Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Stilecht

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 7. Mai 2017

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Mai 2017, 21:43

Kaufinfo zu MUSA

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen,

bevor ich mit Fragen komme, stelle ich mich kurz vor :rolleyes:
Ich habe ein faibel für schöne und "keine Massenfahrzeuge".

Habe auch ein eigenes Enthusiasten Forum: www.75ZT.de
wobei ich diesem Fahrzeug hoffnungslos verfallen bin ;-)

Ich suche für meinem Vater einen Stielechten Wagen, welcher etwas "höher" zum einsteigen geeignet ist!
Da stieß ich auf den Lancia MUSA!
Als Van, so mein persönliches empfinden, Stylistischer geht's nicht mehr!!!

Jede Automarke und Typ hat seine besonderen Schwachpunkte.
Bevor ich nun einen Wagen für meinen Vater organisiere, möchte ich mich vor dem Kauf auf die "Schwachpunkte" konzentrieren.

Vielleicht könnt ihr mir ein paar Infos geben, worauf man bei diesem Wagen achten sollte?!?

Welche Schwachpunkte, welche Macken oder worauf muss man bei diesem Typ achten damit nix schlimmes passiert (bei MGRover Fahrzeugen wäre die Liste ein wenig Länge ;-)

Ich würde mich über Euere Erfahrungen / Tipps sehr freuen,
und verbleibe bis dahin..... (in meiner Szene würde man sagen ; Keep Rover Rolling ✌)

Stilecht ;-)








topstar

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 13. September 2016

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. Mai 2017, 17:34

Hallo,

haben uns letztes Jahr auch eine MUSA angeschafft, weil..... von außen Kompakt, Innen viel Platz, sehr
gut ausgestattet und vom Preis sehr interessant ist.
Es kommt natürlich auch darauf in welcher Art und Weise Sie genutzt wird (Vielfahrer oder eher Gelegentlich).
Wir hatten uns für die Platino-Ausstattung entschieden, da hat man praktisch schon Vollausstattung.
Es gibt natürlich auch ein paar Schwächen z.B. das die Sitze keinen so guten Seitenhalt haben, oder die
Frontscheibe spiegelt (meine Partnerin empfindet das nicht so) :D .
Man muss sich auch erst daran gewöhnen das sich die Tachoeinheit nicht links befindet, sondern in der Mitte.
Die "abfallende Motorhaube" schränkt etwas die Sicht ein (auch das Heck) und man muss erst noch ein Gefühl
dafür entwickeln, vor allem beim einparken.
Außerdem soll die Automatik wohl nicht so der Renner sein, ebenso der der Diesel.
Ansonsten haben wir nichts zu bemängeln.
Hinzu kommt die Gewissheit, einen Wagen zu fahren, den man nicht an jeder Ecke sieht :thumbup:


In diesem Sinne, viel Erfolg beim suchen :thumbsup:


Stilecht

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 7. Mai 2017

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. Mai 2017, 22:15

Hallo Topstar,

vielen Dank für die Info - hört sich soweit gut an!

@ALLE

sonst keiner hier, der über viele Jahre den MUSA fährt und ein paar Infos hat :whistling:
Soll ich das für Gut heißen, da wirklich nix schlechtes zu berichten gibt,

oder

Schlechtes Zeichen, da keiner sonst mehr diesen Wagen fährt :S


topstar

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 13. September 2016

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 10. Mai 2017, 09:40

Über den MUSA findet man wenig.
Zum einen weil sie so selten ist und zum anderen gibt es wohl wenig Probleme 8)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!