Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Spontex

unregistriert

1

Freitag, 10. Oktober 2014, 09:46

Erfahrungsabfrage PHEDRA als Gebrauchtwagen für die Famile mit 3 Kindern

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,



wir sind auf der Suche nach einem Familienauto das 3 Kinder und 2 Erwachsene bequem, sicher und mit ausreichend Stauraum und der nötigen Flexibilität transportieren kann.

Mit der Marke Lancia und dem Phedra habe ich bisher keine Berührungspunkte. (aktuell Audi A4)

Jetzt bin ich aber bei meiner Suche auf dieses Auto aufmerksam geworden.

Ein Phedra Baujahr 09/2007 2,o Liter TDI mit 80 Tsd km steht bei unserem Händler um die Ecke zum Verkauf.

Die Ausstattung ist beeindruckend und die erste Probefahrt war auch prima.

Heute Abend wird er von einem Freund (KFZ Mechaniker Fiat ) auf der Bühne geprüft.

Meine Frage :



  • Welche Erfahrungen habt ihr mit dem Phedra gemacht.
  • Welche Schwachstellen hat der Phedra.
  • Welche Tips könnt ihr mir geben.
  • Wie anfällig sind die elekt. Schiebetüren.
  • Habt ihr Erfahrung mit den Scheinwerfern die bei Xenon risse bekommen können?

So viele Fragen .. hoffe auf kurzfristige und freundliche Antworten.

Beste Grüße


CS

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spontex« (13. Oktober 2014, 10:53)


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!