Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

eisman

Schüler

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 29. Mai 2018

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 16. Juli 2019, 20:38

Abblendlicht zu kurz

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo
Meine Abblendlichter sind sehr kurz eingestellt. Finde keine Weitenregulierer. Im Uconnect war ich auch nicht erfolgreich. Meine Automatische Fernlicht funzt auch nicht wie er soll. Wichtiger sind meine Abblendlichter. Die zeigen ca 3 m voraus so das es voraus sehr dunkel ist. Wie kann ich die Weite einstellen. Danke für die Antworten im Voraus.

arni

Fortgeschrittener

Beiträge: 319

Registrierungsdatum: 29. September 2017

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Juli 2019, 21:43

Hi

an den Stellschrauben am scheinwerfer.....

aber , war das schon immer so , oder erst seit kurzem ?.......
nicht das bei dir der LWR sensor hopps ist und das Auto regelt die Scheinwerfer ganz runter....
wenn ichs recht weiss , sitzt der Beifahrerseitig neben der Feder...

MFG
Arni

Hans Joachim Regul

Fortgeschrittener

Beiträge: 545

Registrierungsdatum: 14. April 2013

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 16. Juli 2019, 22:31

Funktion Smart Beam - Steuert das Abblend und Fernlicht automatisch

Hi Eismann,
Zitat: Meine Abblendlichter sind sehr kurz eingestellt. Finde keine Weitenregulierer. Im Uconnect war ich auch nicht erfolgreich. Meine Automatische Fernlicht funzt auch nicht wie er soll. Wichtiger sind meine Abblendlichter. ?(


Wenn Du diese Funktion im Dicken hast, kann durchaus ein Fehler in der elektronischen Steuerung sein. Das System setzt sich aus einer weitreichenden Digitalkamera und einem integrierten logischen Kreislauf zusammen.
Eine Einheit die durch einen elektrochromatischen Innenrückspiegel ergänzt wird. ( Es ist laut FCA nicht möglich diese Elemente einzeln auszuwechseln!)
Um die optimale Leistung zu erhalten ,muss die SmartBeam Kamera nach Austausch vom Rückspiegel, der Windschutzscheibe, oder der Kamera selbst neu kalibriert werden
Das gesamte System besteht aus Digitalkamera; elektrochromatischer Rückspiegel; BCM,Modul; Schalter Aussenbeleuchtung ; Mulifunktionshebel

Geschwindigkeit des eigen Kfz, Außenbeleuchtungsniveau etc. spielen ein Rolle im Betrieb.
Fehlfunktionen oder gespeicherte Fehlercodes werden über eine im Rückspiegel vorhandene LED angezeigt. Wenn langsame Blinkfrequenz ( Kamera ausrichten). Wenn schnelles Blinken allgem. Fehlfunktion. Müßte sodann mit Diagnosegerät geprüft ggf. auch kalibriert werden. :(

Gruß HJ

eisman

Schüler

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 29. Mai 2018

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 16. Juli 2019, 23:37

Hi Leute
Danke für die Antworten
@ Arni . Ich glaube das war nicht immer so. Auch meine Automatische Fernlicht funzt nicht so. Vorher hat es das gemacht was es sollte. Hângt das Fernlicht auch mit Abblendlicht zusammen.?. Und wie genau schaut dieses LWR gerât aus. Hast du dafür ne skizze oder so was.

arni

Fortgeschrittener

Beiträge: 319

Registrierungsdatum: 29. September 2017

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. Juli 2019, 07:52

Hi
Das Automatische Fernlicht kannst getrost vorerst mal vergessen....daran liegt es nicht....
wenn deinen hebel auf normal hast , ist das automatische Fernlicht eh aus.....Da ist nur ein Foto-sensor hinterm Rückspiegel ,

Registriert der gegenlicht wird das Fernlicht abgeschaltet....
Fern und Abblend sind eine einheit , gesteuert durch ne Klappe , machst Lichthupe oder Fernlicht geht die klappe hoch....
siehst auch wenn vorne in den scheinwerfer Reinschaust.....
aber da bei dir beide seiten betroffen sind , schließe ich mal aus das das Gestänge im Scheinwerfer sich ausgehängt hat....
daher LWR Sensor und Gestänge Prüfen.....skitze hab ich nicht , sitzt rechts neben der Feder , ist nicht zu übersehen....
links hats das garnicht , siehst sofort wenn rechts in den Radkasten schaust..vieleicht ist da nur das Gestänge ausgehakt oder verbogen...
MFG
Arni


eisman

Schüler

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 29. Mai 2018

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 17. Juli 2019, 08:47

Danke werde mal reinschauen.

arni

Fortgeschrittener

Beiträge: 319

Registrierungsdatum: 29. September 2017

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 17. Juli 2019, 09:45

Hi
theoretisch müsste aber an der HA auch noch ein sensor sein....
MFG
Arni

eisman

Schüler

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 29. Mai 2018

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 17. Juli 2019, 11:24

Hi
Habe jetzt gekuckt das hinter meinem innenspiegel auf der seite Links die Kamera durch eine vigneten aufkleber abgedeckt war. Ich glaube zu mindest das es das Problem mit dem Autofernlicht gelöst hat. Wenn dies mit Der LWR zamhängt hätte ich das Problem gelöst hoffe ich. Was meint Ihr ??@ Arni. Ich habe das HA nicht verstanden was es heisst. Hinzu kommt noch was ich festgestellt habe das mein licht wischer( düsen)nicht funktionieren. Habt ihr evtl. eine erklärung an was es liegen könnte.

AuT300C

Fortgeschrittener

Beiträge: 291

Registrierungsdatum: 27. Mai 2018

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 17. Juli 2019, 21:36

die niveau-sensorik für das fahrlicht befindet sich wie oben erwähnt im vorderen rechten radkasten oben;
und auf der rechten hinterachsaufhängung innen am hauptquerlenker in fahrtrichtung vor dem querlenker (der der die feder aufnimmt).
hinten sieht ohne anheben nicht wirklich hin.
das sind kleine sensormodule die fix an der karrosserie befestigt sind und davon gehen 2 hebel mit kugelgelenken auf einen beweglichen teil des fahrwerks.
.
wenn du sagst deine frontscheinwerfer-waschfunktion geht nicht, was hast du probiert um diese auszulösen?
kannst geschätzt mindestens 5 mal lang auf die scheibenwaschfunktion drücken und das abblendlicht ein haben.

den genauen wert ab wann bei uns die scheinwerferreinigung startet kenn ich nicht. aber das sind immer faktoren mit: licht an/aus, anzahl betätigte scheibenwaschvorgänge, länge der scheibenwaschvorgänge

eisman

Schüler

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 29. Mai 2018

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 18. Juli 2019, 13:36

Hi
Vielen Dank für die Infos

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 14. Juli 2016

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 18. Juli 2019, 22:57

Man kann doch auch im Menü "Einstellungen" einstellen, ob die Scheinwerfer beim Betätigen der Scheibenwaschanlage mit gereinigt werden sollen. Hast Du mal geschaut, ob dort das Häkchen gesetzt ist?

Gruß
SG

eisman

Schüler

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 29. Mai 2018

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 1. August 2019, 10:55

Hallo
Habe alle sensoren checken lassen. Alles I.o. Er stellt sich auch beim start die lichter ein. Das ende vom lied . Habe es Manuel einstellen lassen. Alles wieder ok. Kann mir aber nicht vorstellen warum die Scheinwerfer nach unten waren.
@SG
Habe unter einstellungen scheinwerfer keine option für die lichtwischer gefunden. Wo steht es genau.?

Hans Joachim Regul

Fortgeschrittener

Beiträge: 545

Registrierungsdatum: 14. April 2013

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 1. August 2019, 11:15

Abblend -/ Fernlicht; AFLS-System

Hi Eismann !
schau Dir die Beschreibung aufgrund der Originalunterlagen an 8o .Wenn Du das System drin hast , könntest Du ggf. ergründen woran es lag.Funktionsweise AFLS (-Adaptive Front Light System )
Gruß HJ :thumbup:

eisman

Schüler

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 29. Mai 2018

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 1. August 2019, 12:19

Hi Eismann !
schau Dir die Beschreibung aufgrund der Originalunterlagen an 8o .Wenn Du das System drin hast , könntest Du ggf. ergründen woran es lag.Funktionsweise AFLS (-Adaptive Front Light System )
Gruß HJ :thumbup:
Hi Eismann !
schau Dir die Beschreibung aufgrund der Originalunterlagen an .Wenn Du das System drin hast , könntest Du ggf. ergründen woran es lag.Funktionsweise AFLS (-Adaptive Front Light System )
Gruß HJ
Danke

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!