Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »Struktogramm« ist männlich

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 24. Februar 2015

Wohnort: Baden-Baden

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Februar 2016, 18:32

Ersatzteile Bremsanlage

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin allerseits,

wollte hier mal eine Anmerkung in den Raum werfen. Wollte bei mir die Bremsanlage erneuen und habe nebst TEXTAR Bremsscheiben (die passen ;) ) auch Bremsbeläge bestellt.

Bei so gut wie allen Shops wurden mir unter anderem die Beläge von Brembo P11019 / Vorderachse vorgeschlagen.....

Lange Rede, kurzer Sinn....diese passen nicht! Dort finden sich irritierende angaben wie für Fahrzeuge ohne/mit Sportfahrwerk..... gab es da mal eine Änderung an der Bremsanlage?

Passende Beläge sind im übrigen für die VA Brembo P11017 und für die HA P11018.




Grüße,

Strukto

Hans Joachim Regul

Fortgeschrittener

Beiträge: 297

Registrierungsdatum: 14. April 2013

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Februar 2016, 22:38

Hi :thumbup:
Strukto hat recht!
Die Bremsbeläge müssen z.B.für den Thema 3.0 CRD 239 PS, der wohl ein "Sportfahrwerk" besitzt die Abmaße 183,4 /54/ 19 mm betragen. Also die längere Ausführung der Beläge .
Bei wwwTeilhaber de günstig zu bekommen. Hatte es auch nicht bedacht. ;( Das Fahrwerk des Themas ist tatsächlich von Lancia ( Fiat) den europäische Bedürfnissen straffer angepasst worden. Hier die Nr.

05142558AA
05142559AB
05175208AA
05175208AB

DODGE
05175208AB

LANCIA
K05142558AB
Gruß HJ

DReffects

Schüler

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 13. Januar 2013

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. Februar 2016, 13:16

Gibts hier bei Rockauto

http://www.rockauto.com/de/catalog/chrys…,brake+pad,1684

30€ der satz für vorne bzw. hinten.

  • »Struktogramm« ist männlich

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 24. Februar 2015

Wohnort: Baden-Baden

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. Februar 2016, 15:39

Nicht falsch verstehen, hier ging es weder um die Verfügbarkeit noch um die Preise der Ersatzteile.

Auch in dem von dir geposteten Link sind Bremsbeläge mit unterschiedlicher Breite gelistet ! ! !

DReffects

Schüler

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 13. Januar 2013

  • Nachricht senden

5

Freitag, 12. Februar 2016, 12:08

Nicht falsch verstehen, hier ging es weder um die Verfügbarkeit noch um die Preise der Ersatzteile.

Auch in dem von dir geposteten Link sind Bremsbeläge mit unterschiedlicher Breite gelistet ! ! !


Öh sagt doch auch keiner - wollte lediglich eine Bezugsquelle für Bremsbeläge aufzeigen da aus eigener Erfahrung viele Werkstätten den Wagen nichtmal mit der Kneifzange anfassen wollen... ;-)
Der Thema war eine Zeit lang auch ohne das "Sportfahrwerk" (Touring Suspension) in Europa zu haben. Manche auf der Gold bzw. Platinum Ausstattung basierenden Wägen mit 18" Rädern haben die kleineren Bremsen drin.

Mein Tipp für so etwas im Allgemeinen: Wagen aufbocken, Rad runter, Meterstab :)


  • »Struktogramm« ist männlich

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 24. Februar 2015

Wohnort: Baden-Baden

  • Nachricht senden

6

Samstag, 12. März 2016, 15:30

Wollte hier noch etwas Anmerken, da ich sowas bisweilen noch nie erlebt habte.

Hatte mit besagten Erstazteilen von Brembo, Bosch und Textar so meine Probleme. Nämlich massives Quietschen. Habe die Bremsen unzählige male unten gehabt, weil mich das wahnsinnig gemacht hat.

Bremssattel freigängig, Bolzen wie neu. Bleche prophylaktisch getauscht. Geputzt das man hätte meinen können, neue Bremssattel. Und natürlich Plastilube....

Was mir von Beginn an aufgefallen war, war die Tatsache dass die Beläge spiel in der Vertikalen hatten. Alle oben genannten Beläge haben eine Breite von 183,4mm.

Habe nun zu den Belägen von TRW gegriffen, diese haben als einzige eine Breite von 183,5mm und diese Sitzen in gewohnter Weise im Sattel.

Und wunder was, dieses fürchterliche Quietschen ist auch weg.

Falls also jemand auch dahingehend Probleme haben sollte, dem empfehle ich auf die TRW GDB4134 umzusatteln.


Cheers :thumbup:

dimansen

Schüler

  • »dimansen« ist männlich

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 10. Mai 2016

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 1. Mai 2018, 18:46

Hallo,

weis jemand wo man ein kompletten Bremssattel kaufen könnte? Vorn Links mit Zylinder am besten. Brauche sehr dringend....... Bei Ebay ein Teil bestellt bekommen habe ich aber ein Bremssattel für Renault....... :cursing: :thumbdown:




Gruß,


Dima
Mitsubishi Colt, Suzuki Baleno :thumbdown: , Mitsubishi Carisma, Lancia Kappa :thumbsup: , VW Passat und nun wieder ein Lancia. :love:

Hans Joachim Regul

Fortgeschrittener

Beiträge: 297

Registrierungsdatum: 14. April 2013

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 1. Mai 2018, 20:46

Bremssattel

Hi :thumbup:
Kannst Du sicher in eine Chrysler/ Jeep Vertretung bestellen. Wenn Dein Thema ein Sportfahrwerk hat mit folgenden Belägen Abmaße 183,4 /54/ 19 m, ist der Sattel dort sogar überholt als Austauschteil zu bekommen. Sind vom C 300 ( Doppelkolben).
Kostete bei mir vor 2 Jahren ca. 180 €. Kannst aber auch die Kolben mit Dichtringen als Reparaturatz kaufen , auch im Internet . Kosten etwa 70.-€ pro Kolben ( 140.-€) Aber eigene Reparatur lohnte sich bei mir nicht,obwohl ich da schon bestellt hatte, den rechten Sattel auch selbst überholt habe.Diese Kolben sind wegen ihrem komischen Material ohnehin ein Problem.Sie gehen unter Umständen nicht immer ganz zurück.
und erhitzen die Bremsscheibe
Gruß
HJ

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hans Joachim Regul« (2. Mai 2018, 01:18)


Hans Joachim Regul

Fortgeschrittener

Beiträge: 297

Registrierungsdatum: 14. April 2013

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. Mai 2018, 00:58

Werkseitig überholte Bremsättel für 300 C / Lancia LX Thema ab 2011 von AC Delco ;(Caliper nr. 19203763); Beschaffung sicher auch über ebay möglich.


Item Condition: Remanufactured $116.36 + $52.64 Addl. Costs
Item Description: Disc Brake CaliperD
Manufacturer Brand Description: Reman Friction Choice Caliper w/Bracket
Color: Gray
Quantity Needed: 1;
Fitment Notes: Installation Hardware Included;Supplied W/std Boots;Supplied With Mounting Bracket;
Position: Front Left




Diesen Bremssattel Caliper Nr. 19203763 ; QTY 2 ; item 0136 ; extn 001 von Fa.AC Delco habe ich über eine Chrysler/Jeep Werkstatt bestellt und bei meinem Thema 3.0 CRD verbaut ) . Schau bei ebay nach!
Gruß HJ :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Hans Joachim Regul« (2. Mai 2018, 01:19)


dimansen

Schüler

  • »dimansen« ist männlich

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 10. Mai 2016

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 2. Mai 2018, 10:59

genau das war mein Problem, als die Bremssteine getauscht wurden.
Der Bremssattel oder besser gesagt die Zylinder haben die Bremse blockiert.....Als ich einen Anruf erhalten habe von meiner Frau das unser Auto qualmt könnt ihr vorstellen wie ich gefühlt habe :S .
Bei Lancia / Jeep Autohaus in Berlin kostet der Bremssattel 347€. Alternative bei ebay nicht gefunden....Leider
Mitsubishi Colt, Suzuki Baleno :thumbdown: , Mitsubishi Carisma, Lancia Kappa :thumbsup: , VW Passat und nun wieder ein Lancia. :love:

Hans Joachim Regul

Fortgeschrittener

Beiträge: 297

Registrierungsdatum: 14. April 2013

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 2. Mai 2018, 12:13

Tip :!: Wenn Du dort zwei Rep-Sätze Kolben u. Dichtungen bestellst und es selber machst, kommst Du voraussichtlich schon mit ca. 170.-€ hin.
Das herausdrücken der Kolben kannst Du vorsichtig mit Pressluft machen, dabei wechselseitig die Kolben langsam soweit vortreiben ,bis Du beide von Hand herausziehen kannst. Du musst beim Rausdrücken immer einen Kolben blockieren. ( kleine Zwinge oder Holzkeil) Sonst braucht Du kein Werkzeug. Beim Zusammenbau müssen die Zylinder ohne Fehler sein. Rückstände mit feinstem Zylinderschleifpapier polieren. Die Kolben und Dichtungen ( Querschnitt beachten)müssen mit geeigneter Bremspaste ( z.B von ATE) eingesetzt werden.
Gruß HJ

dimansen

Schüler

  • »dimansen« ist männlich

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 10. Mai 2016

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 10. Mai 2018, 00:05

zwei Wochen auf Teil gewartet. 308€ kostete mir der Sattel. gestern getauscht und heute zu arbeit gefahren auf den weg nach Hause habe ich komischen Gerucht gemerkt..... tja nun ist die andere Seite im Arsch..... Kann mir mal einer einen Link senden wo ich Reparatursatz kaufen kann. Jedes mal 300-350€ auszugeben ist schon heavy
Mitsubishi Colt, Suzuki Baleno :thumbdown: , Mitsubishi Carisma, Lancia Kappa :thumbsup: , VW Passat und nun wieder ein Lancia. :love:

Hans Joachim Regul

Fortgeschrittener

Beiträge: 297

Registrierungsdatum: 14. April 2013

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 10. Mai 2018, 11:46

https://www.kilan-shop.de/de/Kontakt.html

Bremskolben Reparatursatz vorne Chrysler 300C 2005-2013 345mm∅39,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 210-BS0038
Artikeldatenblatt drucken
Lieferzeit:1-2 Werktage*






2x Bremskolben (inkl. Dichtringen)
Vorne
passend für:

Chrysler 300C Sedan 2005 - 2013
Chrysler 300C Touring 2005 - 2013

Hinweis:
Nur für Zweikolben Bremssattel!
Nur für Fahrzeuge mit 345mm ∅ Bremsscheibendurchmesser!
Nur für Fahrzeuge mit innenbelüfteten Bremsscheiben (hinten)!

Vergleichs Nr.: 5137665AB (Chrysler)


https://www.kilan-shop.de/de/Kontakt.html
Dort solltest Du alles bekommen! Letztlich haben wir nur einen Chrysler 300 mit dem schönen Namen Lancia Thema !

KILAN-SHOP
Autoteile und Zubehör
Menckesallee 12
22089 Hamburg

Tel.: +49 (0) 40 / 200 20 15
Fax : +49 (0) 40 / 200 53 22

DReffects

Schüler

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 13. Januar 2013

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 24. Juni 2018, 14:41

Qualmende Bremsen vorne und glühende Scheiben nach dem Bremsbelägetausch? Kenn ich :D

Lösung für Sparsame: nur den innenliegenden Bremsbelag, der direkt vom Kolben gedrückt wird tauschen, der ist üblicherweise um ~30% mehr abgefahren als der außenliegende. Dort nen neuen rein.

Dann muss der Drecks-Kolben nicht ganz so weit zurück und bleibt auch nicht hängen. Irgendwann ist der äußere dann auch bis an die Markierung runter und der neue innere ist weit genug abgefahren damit wieder ein neuer rein kann...

LD3002

Schüler

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2017

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 26. Juni 2018, 10:28

Zitat

Eijeijei :D

Zitat

Das sind ja Tipp"s.....

Zitat

Das erinnert mich an nen Kasachen der seinen Zahnriemenriss mit Kabelbindern " repariert" hat.....an nem Opel Kadett ( is ein Freiläufer Ventile setzen nicht auf)

Zitat

Und das Beste : es hat funktioniert! :thumbsup:

Zitat

Als Hobbyschrauber kann man solche Stunts machen , aber ein einwandfreier Sattel wäre aber begrüßenswerter!

Zitat

Die Idee an sich ist schon OK, aber käme für mich nur als Notreparatur in Frage.

AuT300C

Schüler

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 27. Mai 2018

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 5. Juli 2018, 07:37

zusätzliche Info:
bei Rockauto gibt es Bremssättel zu einem guten Kurs.
Habe mir einen um ca. 60,- + 20,- Versand bestellt.

Bremsscheiben mit 345mm gibt es dort auch um ca. 30,- pro Stk., aber es scheint als ob die keine hochwertige Beschichtung haben.
Rockauto bietet extra beschichtete an. Leider dort nicht in 345mm zu finden - zumindest während meiner Bestellung.
Habe nun Brembo 09.A404.11 um ca. 100,- den Satz (atp-autoteile, amazon, ... ) bestellt, welche unter "coated" vertrieben werden. Bin gespannt ob diese auch tatsächlich passgenau sind.

DReffects

Schüler

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 13. Januar 2013

  • Nachricht senden

17

Freitag, 6. Juli 2018, 11:46

zusätzliche Info:
bei Rockauto gibt es Bremssättel zu einem guten Kurs.
Habe mir einen um ca. 60,- + 20,- Versand bestellt.


Welchen hast du genommen?

AuT300C

Schüler

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 27. Mai 2018

  • Nachricht senden

18

Montag, 9. Juli 2018, 12:48

wir benötigen dieselben 2-kolbensättel wie der 300c 2004-2010 -> 345mm scheibe

der sattel ist "oben" geschlossen.
https://www.rockauto.com/de/catalog/chrysler,2011,300,3.6l+v6,1504633,brake+&+wheel+hub,caliper,1704
https://www.rockauto.com/de/moreinfo.php…1504633&jsn=453

bei shop-kilan.de gibt es zum beispiel einen dichtsatz mit 2 neuen kolben.
achtung es gibt rechts und links.

arni

Schüler

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 29. September 2017

  • Nachricht senden

19

Samstag, 28. Juli 2018, 15:48

Hi

irgendwann gab es eine änderung bei den sätteln.....

Meiner ist ein 2014er , hat vorne aber von Werk aus die Metall-Kolben....
nur zur info , für die die es interessiert....

MFG
Arni
zu verkaufen :
SRT- Heckspoiler 100€ + versand
Original Chrysler Grill ohne Chrysler Emblem -100 € + versand

AuT300C

Schüler

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 27. Mai 2018

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 7. August 2018, 07:28

Hi

irgendwann gab es eine änderung bei den sätteln.....

Meiner ist ein 2014er , hat vorne aber von Werk aus die Metall-Kolben....
nur zur info , für die die es interessiert....

MFG
Arni
hast du bj. 2014 chrysler oder ez. 2014 lancia thema?

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!