Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Sherwood Green

Fortgeschrittener

Beiträge: 171

Registrierungsdatum: 14. Juli 2016

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Mai 2021, 22:04

Neue preiswerte Bremssättel und Halter

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Nachdem die Bremssättel oder vielmehr die Kolben hier schon öfter als Schwachstelle genannt wurden, konnte ich bei diesem Angebot nicht wiederstehen und habe mir einen Satz gekauft. Bei mir steht zwar kein Bremsenwechsel an, aber wenn es soweit ist, bin ich im Falle klemmender Kolben gerüstet :D

https://rover.ebay.com/rover/1/707-53477…9MAAOSwXEle~uT9

Die Sättel machen einen wertigen und neuen Eindruck und waren tatsächlich nach drei Tagen da (und tatsächlich 2 Stück für den Preis). Versendet wurde von einer deutschen Adresse, daher fielen auch keine Zollkosten an. Was nicht in der Angebotsbeschreibung steht und Euch jetzt wahrscheinlich am meisten interessiert: Die Kolben sind aus Kunststoff ;( Bedenkt man aber, dass im Reparaturset auch nur Phenol-Kolben sind und schon eines über 30 Euro kostet, sind 44 Euro für einen kompletten Sattel eine echte Alternative. Vorausgesetzt natürlich, dass die Qualität stimmt. Allerdings liegen bei diesem Händler für diese Sättel 6 positive Bewertungen vor; da es sich nicht gerade um gehypte Handys handelt (sondern eher um Nischenprodukte) und der Verkäufer noch deutlich mehr Teile im Angebot hat, gehe ich mal von echten Bewertungen aus und hoffe, die Käufer haben Sie erst nach dem Einbau bewertet... Früher konnte man die Käufer aus den Bewertungen noch anschreiben, das waren noch Zeiten ;(

Es gibt mittlerweile auch erstaunlich viele preiswerte Bremssattelhalter zu kaufen. Hat den schon mal jemand tauschen müssen? Ich kann mir nicht so richtig vorstellen, was daran kaputt gehen soll ?(

Hier wäre z.B. ein Angebot: https://rover.ebay.com/rover/1/707-53477…twAAOSw5e1gYskQ

Grüße
SG

arni

Fortgeschrittener

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 29. September 2017

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. Mai 2021, 16:21

Hi
für den Preis echt o.k......ich würde dennoch zu neuen kolben greifen....

Hans Joachim Regul , hat doch irgendwo mal gepostet das die Metallkolben vom Porsche 944 Passen...die waren gar nicht mal teuer....Die bremssattelhalter gehen auch nicht kaputt , aber die gummis warscheinlich und damit dann die Schwimmbolzen...

obs die gummis einzeln gibt , weiß ich nicht...Bin vor paar tagen mal über den supermarktparkplatz geschlendert und hab mir mal an ettlichen Autos die Bremsen angeschaut...
Eine Schwachstelle bei unseren ist der Sattel ansich.....Wir haben zwar ne relativ große Bremsscheibe , nutzen aber nur 70%

der Bremsfläche....Fast alle Benz BMW VW nutzen die Komplette Bremsfläche....
Daher würde mich mal eher Interessieren ob ein Standart Mercedes Bremssattel passt....

Theoretisch müsste der vom W211 E500 Mopf passen....Bin grad dabei das Rauszufinden , mir fehlen aber noch paar maße..MFG
Arni

Hans Joachim Regul

Fortgeschrittener

Beiträge: 576

Registrierungsdatum: 14. April 2013

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. Mai 2021, 23:11

Hallo Arni,
mit dem Porsche verwechselst Du was. Das war nicht mein post. Benutze weiterhin die Kunststoffkolben mit neuer Dichtung und Manschette.

Sherwood Green

Fortgeschrittener

Beiträge: 171

Registrierungsdatum: 14. Juli 2016

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. Mai 2021, 23:55

Für Hobbyschrauber, die noch keinen Bremssattel revidiert haben oder ihr Auto am nächsten Tag unbedingt brauchen, dürften die Sättel eine interessante Option sein. Du hast ja selbst geschrieben, dass Du bei Deinem Thema für den Bremsenwechsel extrem viel Zeit gebraucht hast. Wenn jetzt noch der Tausch der Kolben oder vielmehr das Einsetzen der Dichtungen nicht so reibungslos klappt wie geplant... Und sind ja im schlimmsten Fall immerhin 2 mal 2 Kolben. Die originalen Bremssättel kann man dann ja mal irgendwann in Ruhe revidieren und ggf. mit Metallkolben ausstatten, sofern verfügbar.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!