Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

arni

Anfänger

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 29. September 2017

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Januar 2018, 12:01

Selbst-Adaption im Sport-Modus ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi

mal ne Frage an die Spezis :

hab bei meinem mit Multiecuscan , das SRT Menü im KI und im Uconnect freigeschaltet , und den Sport-Modus aktiviert...

nun zum Fahrverhalten , sobald ich den Sport-Modus aktiviere , kommt die Meldung im KI , und und die grüne lampe mit Flagge...
soweit o.k , im Sport-Modus schaltet er merklich schneller ( wie mit den Paddeln ), hält länger den gang , und schaltet später hoch....
im Prinzip das gleiche wie bei Mercedes der C/S schalter....

jedoch hab ich das Gefühl das keine Adaption stattfindet , er prügelt die gänge rein , ne weiche schnelle schaltung ist fast unmöglich....
ist das bei euch auch so ?.....muss das Getriebe noch extra für den Sport-Modus adaptiert werden ?....

MFG
Arni

nitramin

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 8. Januar 2018

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. Januar 2018, 13:30

Also mein Kumpel meinte vorhin zu mir, dass die Übergänge bei ihm recht weich sind. Vielleicht lässt du das mal kontrollieren!

arni

Anfänger

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 29. September 2017

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. Januar 2018, 20:46

Hi

wie gesagt , es ist nur im "Sport" modus , bei normal schaltet er absolut butterweich , so wie es sein sollte...

MFG
Arni

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!