Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

butyler

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 10. April 2018

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. Mai 2018, 10:13

Uconnect update

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!
Ich mal wieder ;-) Hoffe das mir wer helfen kann oder will, da es ja recht ruhig hier geworden ist. Habe meinen Dicken erst wenige Wochen und somit noch voll der Noob. Habe mir mitlerweile die offiziellen Updates für das Uconnect, was für meine Fahrgestellnummer bereitgestellt wurde heruntergeladen und installiert. Die CTP version ist bei mir CTP2012. Nun mewine Frage kann ich auf 13, 14 oder noch höher updaten und wenn ja was bringt es und wo finde ich diese neueren Versionen?


Achja, eine andere Frage habe ich auch noch. Habe einen 3,6 Executive. Mein Getriebe hat aber keine Möglichkeit auf "S" zu stellen. Lediglich "D" oder "H" geht. Ist das normal?

Ich hoffe auf eure Hilfe! 8o

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »butyler« (8. Mai 2018, 10:19)


butyler

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 10. April 2018

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Mai 2018, 09:03

Ok..., bin mitlerweile selber weiter gekommen. Ich habe einen ziemlichen "Exoten". Mein Wagen hat eine Erstzulassung 2014 und auch erst 38.000 km runter. ABER er ist ein Modell aus Ende 2011. Deshalb auch die alte Version CTP12 des Navis. Ich dachte dies wäre eine Softwareversion. Ist aber die Hardwareversion. Die lässt sich natürlich nicht mal eben ändern ;-)

Die Frage nach dem fehlendem Sportmodus bleib allerdings trotzdem.

Hans Joachim Regul

Fortgeschrittener

Beiträge: 214

Registrierungsdatum: 14. April 2013

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. Mai 2018, 01:29

Funktion ZF 8 Gang Automatik 8 HP45

Hi :thumbup: butyler
Deine Frage :"Achja, eine andere Frage habe ich auch noch. Habe einen 3,6 Executive. Mein Getriebe hat aber keine Möglichkeit auf "S" zu stellen. Lediglich "D" oder "H" geht. Ist das normal?


Ich vermute Du hast schon das ZF 8 Gang -Automatikgetriebe 8 HP 45 drin. ( Interne Kennzeichnung von FCA Cygnus 8 R 45 ). Es hat ein Steuer u. Gangschaltungssystem Shift-by Wire- genannt.
-es besteht keine mechanische Verbindung zwischen der Schaltung und dem Gangwahlhebel
-der Gangwahlhebel ist eine Vorrichtung,um die Fahreranfragen zu erfassen
- es gibt keinen mechanischen Back-up


Die Parksperre funktioniert elektrohydraulisch und ist vom Steuergerät TCM ( Transmission Control Modul) verwaltet. Eine back up Vorrichtung ist aber für das manuelle lösen vorhanden. ( Damit bei Bedarf dass Kfz geschoben werden kann)


Durch die Einführung des Shift by Wire Systems. konnten lt. FCA neue Funktionen des Komforts und der Sicherheit einführen. Betätigungskräfte und Schaltwege können unabhängig voneinander vorab festgelegt werden.
Gangschaltung besteht aus Gangwahlhebel und einen dort bereits angebrachten Steuergerät ESM( Electronic Shifter Modul. Weiter Freigabetaste des Gangwahlhebels u. Vorrichtung für die Anzeige Der Wahlhebelpostion. P;R;N,D,L


Die Freigabtaste ersetzt die bisherigen Sperr- und Freigabemechanismen. Dort sind 2 Microschalter eingebaut die werden durch das ESM überwacht .


Im Gegensatz zur Schaltkulisse des alten NAG1 5Gang ist hier eine neueVerfahrenweise zu beachten.


von P: Bremspedal + Freigabetaste
von R nach P Freigabetaste
von N nach D Bremspedal
von N nach R Bremspedal +Freigabetaste
vonD/L nach N Freigabetaste



Die Betriebsart L = Low ist für maximale Motorbremsung bei steilen Gefällen gedacht. Das Getriebe schaltet nur max in den 6 Gang und weiter Schaltvorgänge werden erst bei höheren Drehzahlen vorgenommen


S u. H ist hierbei kein Begriff!


Da die Schaltkulisse fehlt, ist ein Anzeigeelement mit LED im Wahlhebel für die aktuelle Wahlhebelpostion :Er ist wie ein Joystick einzusetzen.Er fällt immer in die Mittelposition zurück.


Um die Schaltung intuitiv nutzen zu können ist ein logisches Steuersystem entwickelt worden, das Bezug auf die klassische Schaltkulisse nimmt.


Von der Zentralen Position kann der Gangwahlhebel max 3 Einrastungen nach vorne machen ( Ident: F1,F2;F3 und max. 3 Einrastungen nach hinten machen Ident :R1;R2;R3 Das ermöglicht ggf. ein sportliches fahren. Ich habe in meinem Thema 2011/12 das alte bewährte 5 Gang NAG1, mit der FUNKTION AUTOSTICK, eingebaut das einen sportlichen Fahrstil ermöglicht.

Übrigens die Notentriegelung befindet sich unter der Abdeckung rechts neben dem Wahlhebel. Sie muss betätigt werden um das Fahrzeug abzuschleppen, das Fahrzeug bei abgeschaltetem Motor zu bewegen oder bei einer Störung der elohydr. Parksperre.

Diese Techn. Beschreibungen entsprechen sinngemäß einer FCA Unterlage .


Gruß HJ

DReffects

Schüler

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 13. Januar 2013

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. Mai 2018, 14:23

Ok..., bin mitlerweile selber weiter gekommen. Ich habe einen ziemlichen "Exoten". Mein Wagen hat eine Erstzulassung 2014 und auch erst 38.000 km runter. ABER er ist ein Modell aus Ende 2011. Deshalb auch die alte Version CTP12 des Navis. Ich dachte dies wäre eine Softwareversion. Ist aber die Hardwareversion. Die lässt sich natürlich nicht mal eben ändern ;-)

Die Frage nach dem fehlendem Sportmodus bleib allerdings trotzdem.

Ging mir in meinem Thema auch so - hatte ein uraltes aus der Erstauslieferung verbaut. Das ging aber glücklicherweise kaputt (ständige Reboots) und wurde dann auf ein CTP13 System getauscht... eventuell hast du ja auch glück und noch etwas Garantie ;-)

Du wirst eine Lupe im Navi haben, anstelle eines Pfeils, oder?
SIehe http://chryslergroup.navigation.com/cms/…/ChryslerNA/USD

Kartenupdates kannst du allerdings auch mit dem CTP12 problemlos machen.

wenn du mir deine VIN schickst kann ich gerne mal auf der US-Uconnect Webseite nachsehen, ob es für dein System ein Softwareupdate gibt. Oft sind die Wägen aufgrund mangelnder Kompetenz der Werkstätten noch im Ursprungszustand mit tonnenweise Bugs.
Die ersten Garmin-Versionen checkten z.B. nicht, dass eine kurvenreiche Landstraße ohne Tempolimit nicht mit 100km/h befahrbar ist. Wer damit nach Italien fährt wird anstatt über die Autobahn über einspurige Gebirgspässe geschickt, weil das ja kürzer wäre...

butyler

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 10. April 2018

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. Mai 2018, 08:03

Jo... hab noch das mit der Lupe und natürlich keine Garantie mehr :-/ Am meisten nervt mich allerdings, dass das Gerät ständig seine Position verliert und mich ein paar Hundert Meter neben die Route setzt. War kürzlich in Berlin und es ist wirklich prickelnd so durch die Stadt zu kommen. Die Updates von der Seite hab ich bereits via VPN runtergeladen und installiert. War natürlich noch der uralte Ursprungssoftwarestand. Mittwoch bekomme ich beim Freundlichen erst mal ne Menge Updates aufgespielt (Getriebe etc.), da auch alle anderen Steuergeräte noch nie ein Update erhalten haben und die erste Softwareversion vom Getriebe wohl von einem Praktikanten programmiert wurde ;-)


DReffects

Schüler

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 13. Januar 2013

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. Mai 2018, 11:21

Jo... hab noch das mit der Lupe und natürlich keine Garantie mehr :-/ Am meisten nervt mich allerdings, dass das Gerät ständig seine Position verliert und mich ein paar Hundert Meter neben die Route setzt. War kürzlich in Berlin und es ist wirklich prickelnd so durch die Stadt zu kommen. Die Updates von der Seite hab ich bereits via VPN runtergeladen und installiert. War natürlich noch der uralte Ursprungssoftwarestand. Mittwoch bekomme ich beim Freundlichen erst mal ne Menge Updates aufgespielt (Getriebe etc.), da auch alle anderen Steuergeräte noch nie ein Update erhalten haben und die erste Softwareversion vom Getriebe wohl von einem Praktikanten programmiert wurde ;-)

ja, getriebe ist auch wichtig ;)

Die Positionsabbrüche mit dem CTP13 sind deutlich weniger geworden, allerdings auch immer noch sehr oft vorhanden, selbst bei Überlandfahrten.

butyler

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 10. April 2018

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. Mai 2018, 22:43

War ja wie geschrieben heute beim Freundlichen. 4 Stunden hing mein Wagen am Stecker ;-)

Ich kann nur jedem, der einen Thema der ersten Jahre hat und noch kein Getriebeupdate gemacht hat, dies nachzuholen. Hab das Gefühl ein völlig neues Getriebe zu haben ;-)

Habe jetzt gelesen, dass die Positionsabbrüche mit einer anderen GPS Antenne an einer anderen Position in den Griff zu bekommen sind. Werde da mal am Ball bleiben, weil zumindest bei meinem CTP12 das Navi fast unbrauchbar ist.

pegpower

Anfänger

  • »pegpower« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 24. November 2017

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 20. Mai 2018, 17:15

Was kostet so ein Update? Möchte bei mir das Getriebeöl wechseln lassen. Habe jetzt 90.000 km drauf und wenn es etwas kälter ist merke ich in den ersten Minuten nach dem starten ein ruckeln beim wechseln.

Hast du eine Rechnung die du mir zusenden kannst auf der die Positionen vom Update steht?

butyler

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 10. April 2018

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 20. Mai 2018, 18:13

Auf der Rechnung stand nur "Steuergeräte auf aktuellen Stand bringen."
Bezahlt habe ich 48,-€

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!