Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Klausseiner

Anfänger

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 19. August 2017

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. August 2017, 15:35

19 Zoll o. größer für Voyager?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi, ich bin neu hier und sehe mich nach einer größeren Rad/Reifenkombi um.
Dachte da bislang an 19 Zoll. Hat hier einer damit oder mit Alternativen Erfahrungen machen können?

Für Infos wäre ich dankbar.
Herzliche Grüsse
Klaus

Lavoyer

Schüler

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 28. März 2015

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. August 2017, 17:31

Moin,

Sieh vielleicht mal im Thread 'Alufelgen für den Voyager'.
Dort wird von 19 bzw. 20/22 Zoll "Umbauten" berichtet, inkl. evtl. Eintragungen, Tachoabweichungen etc.
Lancia Voyager 2.8 CRD Platinum (2015)

Klausseiner

Anfänger

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 19. August 2017

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 20. August 2017, 07:16

tieferlegung bei 20 zoll

Bei 20 Zoll sieht es etwas hochbeinig aus.

Wäre eine tieferlegung in Verbindung mit der Niveauregulierung überhaupt möglich?

NK.1992

Fortgeschrittener

  • »NK.1992« ist männlich

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Wohnort: Ellerhoop

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. August 2017, 10:22

Es gibt nicht mal eine Tieferlegung für die Normalen Fahrwerke, alles Einzelanfertigungen. Irgendwann baue ich mir ein Airride ein und dann hat sich dieses Thema für mich erledigt. Ein gescheites Gewinde Fahrwerk kommt auf den selben Preis da alles Einzelanfertigung.
Chrysler Town Country 3.6l BJ: 14 mit BRC P&D *Solvage Titel*
Modifikation bis jetzt:
Getriebeölwanne Dorman mit Ablassschraube
Getriebeölstab Self-Made
Android Navi 10" Joying

Klausseiner

Anfänger

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 19. August 2017

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. August 2017, 06:51

@nk1992

Dank für die Info. Spart mir das weitere Suchen.
Airride dürfte etwas Kostenintensiv sein.


mobyi

Anfänger

  • »mobyi« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 1. April 2014

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

6

Montag, 18. September 2017, 20:09

@nk1992

Dank für die Info. Spart mir das weitere Suchen.
Airride dürfte etwas Kostenintensiv sein.
Guck mal meine Foto´s, hab 20" drauf, und finde, das es nicht ganz so schlecht aussieht.

Grüße,
Marko

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 421

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

7

Montag, 18. September 2017, 20:37

Bei 20 Zoll sieht es etwas hochbeinig aus.

Wäre eine tieferlegung in Verbindung mit der Niveauregulierung überhaupt möglich?
Wieso soll das hochbeiniger aussehen? Der Abrollumfang/Durchmesser muss doch bei allen Rad/Reifengrößen im Rahmen der gesetzlichen Zulässigkeit (3%) annähernd gleich sein.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 825

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

8

Montag, 18. September 2017, 20:55

Da sind schon Unterschiede. Meine 16"-Räder hatten einen Reifenumfang von 2110mm. Die Reifen dazu (235/60R16) sahen richtig winzig im Radkasten aus. Habe nun 17" Felgen und die Serienreifengröße 225/65R17 drauf. Die hat bereits einen Reifenumfang von 2215 mm, also 5% mehr. Deshalb musste das im TIPM angepasst werden. die Konfiguration wird dann an das ABS übertragen.
Chrysler Town & Country, 3.6l, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 421

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

9

Montag, 18. September 2017, 21:02

Na ja, das ist ein Unterschied von 33mm im Durchmesser, also optisch relevante 16mm hinsichtlich dem Abstand zwischen Oberkante des Reifen zum Radhaus/Kotflügelkante. Ca. 6mm sind schon der Unterschied zwischen einem neuen und einem abgefahrenen Reifen. Ich bin der Meinung, dass 16mm nicht wirklich signifikant wahrnehmbar sind, zumindest nicht bei Fahrzeugen mit dunkler Lackfarbe.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!