Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 825

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 19. Februar 2017, 21:02

Aktivieren / Deaktivieren der automatischen Türverriegelung nach dem Losfahren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Sollte im EVIC der passende Eintrag fehlen und kein Diagnosegerät zur Verfügung stehen, man aber auch beim Händler nicht betteln will, dann geht dieser Weg:

1. Enter your vehicle and close all doors.

2. Fasten your seat belt. (Fastening the seat belt will cancel any chiming that may confuse you during this programming procedure.)

3. Place the Key Fob into the ignition.

4. Within 15-seconds, cycle the ignition Key Fob from the LOCK position to the ON/RUN position a minimum of five times, ending in the ON/RUN position (do not start the engine).

5. Within 30 seconds, press the driver’s door lock switch in the LOCK direction.

6. A single chime will be heard to indicate the feature has been disabled.

7. To reactivate this feature, repeat the above steps.

8. If a chime is not heard, the program mode was canceled before the feature could be disabled. If necessary, repeat the previous procedure.
Chrysler Town & Country, 3.6l, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

zunke

Fortgeschrittener

  • »zunke« ist männlich

Beiträge: 406

Registrierungsdatum: 12. April 2015

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

2

Montag, 20. Februar 2017, 07:07

Danke Steffen, das probier ich gleich aus.
Hier mal das Ganze inder Landessprache:


Aktivieren / Deaktivieren der automatischen Türverriegelung nach dem Losfahren


Sollte im EVIC der passende Eintrag fehlen und kein Diagnosegerät zur Verfügung stehen, man aber auch beim Händler nicht betteln
will, dann geht dieser Weg:

1. Steigen Sie in Ihr Fahrzeug ein und schließen Sie alle Türen.

2. Befestigen Sie den Sicherheitsgurt. (Die Befestigung des Sicherheitsgurtes hebt alle Signale auf, die Sie bei dieser Programmierung verwechseln können.)

3. Setzen Sie den Schlüsselanhänger in das Zündschloß.

4. Innerhalb von 15 Sekunden den Zündschlüssel FOB von der LOCK-Position mindestens fünfmal in die ON / RUN-Position fahren und in der ON / RUN-Position
enden (Motor nicht starten).

5. Drücken Sie innerhalb von 30 Sekunden den Fahrertürverriegelungsschalter in der LOCK-Richtung.

6. Es ertönt ein einziger Gong, dass die Funktion deaktiviert ist.

7. Um diese Funktion wieder zu aktivieren, wiederholen Sie die obigen Schritte.

8. Wenn kein Gong gehört wird, wurde der Programmiermodus abgebrochen, bevor das Feature deaktiviert werden konnte. Wiederholen Sie ggf. den vorherigen
Vorgang.

Jaslancia

Schüler

Beiträge: 131

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2016

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. Februar 2017, 09:04

Danke!
Was ist denn die Standard-Einstellung?
Hab bei mir noch nie drauf geachtet...

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 825

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. Februar 2017, 09:15

Keine Ahnung was Standard ist, bei mir war es jedenfalls deaktiviert. Nachdem ich mein Kombiinstrument von Englisch auf Deutsch umgestellt hatte, verschwand die Einstellung aus dem System-Menu. Denke mal, das ist ein Bug.

Ich hab die Funktion jedenfalls aktiviert. In Zeiten des Carjackings halte ich das für sinnvoll. Bei einem Chrash werden die Türen automatisch entriegelt und die Innenbeleuchtung aktiviert.

Vermutlich gibt es auch so eine Tastenkombination für das automatische Entriegeln, wenn man von innen eine Tür öffnet.
Chrysler Town & Country, 3.6l, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

zunke

Fortgeschrittener

  • »zunke« ist männlich

Beiträge: 406

Registrierungsdatum: 12. April 2015

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. Februar 2017, 09:34

Was ist denn die Standard-Einstellung?
Mein GS hatte das auch schon drin. Da war es Standard und wurde damit begründet, das es bei den Amis Vorschrift ist.
Mal abgesehen vom Carjacking ist das gar nicht so schlecht, weil die Schlösser bewegt werden und man eine akustische Rückmeldung hat, das alle funktionieren.
Ich denke da besonders an die Schiebetüren.
Gerhard


Jaslancia

Schüler

Beiträge: 131

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2016

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 21. Februar 2017, 22:27

Habs gerade ausprobiert. Funktioniert super! Gibts noch mehr solche "Tricks" ?

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 825

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 21. Februar 2017, 22:29

z.B.
Gurt-Gebimmel (optische Warnung im EVIC bleibt aber)
Blinker beim Öffnen der Schiebetür
Chrysler Town & Country, 3.6l, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

Jaslancia

Schüler

Beiträge: 131

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2016

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. Februar 2017, 08:08

Ohja, das Gurtgebimmel würde ich gerne ausschalten. Ich mach immer erst den Motor an und schnalle mich dann an. Das Gebimmel nervt. Kannst du den auch verraten? :-D

tomanak

Schüler

Beiträge: 114

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Wohnort: Zittau

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. Februar 2017, 10:10

Ohja, das Gurtgebimmel würde ich gerne ausschalten. Ich mach immer erst den Motor an und schnalle mich dann an. Das Gebimmel nervt. Kannst du den auch verraten? :-D
Das geht leider nicht zu deaktivieren. Nervt mich auch...

Du kannst nur das regelmäßig ertönende Gebimmel ausschalten, was alle paar Sekunden beim Fahren ohne Gurt kommt.

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 825

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 22. Februar 2017, 20:12

und die optische Warnmeldung kommt dann trotzdem noch. Ist genauso nervig
Chrysler Town & Country, 3.6l, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!