Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

NK.1992

Fortgeschrittener

  • »NK.1992« ist männlich

Beiträge: 370

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Wohnort: Ellerhoop

  • Nachricht senden

101

Freitag, 10. März 2017, 14:20

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hab mir dein Auto in der Galerie angesehen, wie viel haben die Felgen gekostet? Wie Hast du die eingetragenen? Woher weißt du ob das die maximale Größe ist in Sachen ET und Breite?

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
Chrysler Town Country 3.6l BJ: 14 mit BRC P&D *Solvage Titel*
Modifikation bis jetzt:
Getriebeölwanne Dorman mit Ablassschraube
Getriebeölstab Self-Made
Android Navi 10" Joying

Jaslancia

Schüler

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2016

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

102

Freitag, 10. März 2017, 22:06

Ich habe bei meinem 10x22 Zoll Felgen und habe keine Probleme.

Mit 265/30/22 Reifen

Ist aber max Breite ohne Anpassungen am Fahrzeug.

Gruss

Swen
Dann hast du den Dicken aber auch noch tiefer legen lassen?
Sieht gut aus, wobei ich wohl eher 20" kaufen würde, um noch etwas Komfort zu behalten...

Swen

Schüler

  • »Swen« ist männlich

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 21. Februar 2016

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

103

Freitag, 10. März 2017, 22:29

Auf der Vorderachs beim einschlag L/R im Radhaus hast du nicht mehr viel reserve .

Hinten ist es auch max ausser Du machst caroserie arbeiten .

Tieferlegung gibt es in der Schweiz nichts das du eintragen kannst, habt ihr da was in Deutschland?

Das sind Aversus Poseidon. Kosteten 650.-SFr. Pro Felge + Pneus. Es gibt das Model Felge nicht mehr.


Ich bekam vom hersteller eine Freigabe, hier in der schweiz war das vor 5 Jahren die einzige.
Beim Chrysler da zu mal muste ich hinden Links im Radhaus der plastik schutz etwas kürzen da bei verschrenkung der star achs die felge im Radhaus innen streifte. Hate da keine niworegulierung.
Mir recht der Komfort noch sio mit den 22er

Schmidt.de felgen sind noch klasse da alles auf mas bestellt werden kann


Gruss

Swen
Lancia Voyager RT Gold 2012 3.6

NK.1992

Fortgeschrittener

  • »NK.1992« ist männlich

Beiträge: 370

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Wohnort: Ellerhoop

  • Nachricht senden

104

Freitag, 10. März 2017, 23:30

Tieferlegen würde ich gerne machen, ich glaube die einzige günstige Möglichkeit ist von H&R Custom Federn. Sonst gibts nur Airride Fahrwerke die ziemlicher Aufwand sind und Sau teuer.
Ich würde echt gerne wissen wie sich das mit so Dünnen Reifen fährt.
Wenn ich mit Standard Reifen über kaputte Straßen fahre dann rappelt es schon heftig. Irgendwie quitschen die Tür Verkleidungen dabei oder es sind die kompletten Schiebetüren beim verwinden die rappeln.


Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
Chrysler Town Country 3.6l BJ: 14 mit BRC P&D *Solvage Titel*
Modifikation bis jetzt:
Getriebeölwanne Dorman mit Ablassschraube
Getriebeölstab Self-Made
Android Navi 10" Joying

Swen

Schüler

  • »Swen« ist männlich

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 21. Februar 2016

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

105

Samstag, 11. März 2017, 00:39

Von wo bist du den ?

Ich persöndlich finde das fahrwek sehr lasch.

Mit den 22er wird es härter aner das fahrverhalten ist viel angenehmer, da die gumis nicht so hoch sind.

Wen du einen guten Kompromiss wilst denke ich bist du mit 20er besser bedient.

Gruss

Swen
Lancia Voyager RT Gold 2012 3.6


steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 478

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

106

Samstag, 11. März 2017, 10:35

Irgendwie quitschen die Tür Verkleidungen dabei oder es sind die kompletten Schiebetüren beim verwinden die rappeln


Wenn das eher ein metallisches Klappern ist, dann umwickel mal die silbernen Riegel in der B-Säule an allen Türen. Die verursachen das Geräusch.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Jaslancia

Schüler

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2016

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

107

Donnerstag, 16. März 2017, 09:52

Hi Leute,
ich hoffe es ist OK wenn ich hier im Thread ein bischen Werbung mache (habe das Gefühl im Marktplatz guckt eh niemand...).
Würde gerne meine Sommerkompletträder auf Felge verkaufen, also falls jemand Interesse hat... ^^ Gibt natürlich auch Forumsrabatt!

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

108

Donnerstag, 16. März 2017, 11:45

Was für welche sind denn das - die Originalen, oder andere?
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



Jaslancia

Schüler

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2016

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

109

Donnerstag, 16. März 2017, 12:08

Was für welche sind denn das - die Originalen, oder andere?

Einfach oben auf Marktplatz klicken, der erste Eintrag.
Oder hier: click

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

110

Donnerstag, 16. März 2017, 12:41

O.k., Danke. Sind ja leider auch nur 17er. Würde gerne im Sommer auf 19" oder 20" umsteigen und die originalen 17"er für Winterreifen nehmen.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



Jaslancia

Schüler

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2016

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

111

Donnerstag, 16. März 2017, 19:47

Ja genau, möchte auf 20" umsteigen.

Dumme Frage: Welche Reifengröße kann/muss eigentlich auf Felgen mit 9x20 ET35?

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

112

Freitag, 17. März 2017, 09:02

Wheelmachine sagt dies Größen sind möglich:
»MadMax63« hat folgendes Bild angehängt:
  • Reifengrößen_20%22_Voyager-RT.jpg
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

113

Freitag, 17. März 2017, 09:14

Es gibt sogar eine 21"-Felge:
»MadMax63« hat folgendes Bild angehängt:
  • Voyager-RT_21%22-Felge.jpg
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



Jaslancia

Schüler

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2016

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

114

Freitag, 17. März 2017, 10:17

Wheelmachine sagt dies Größen sind möglich:
OK, die sind aber 9,5 breit und nicht 9. ;)

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

115

Freitag, 17. März 2017, 10:54

Schau mal hier, da steht welche Reifenbreiten in Abhängigkeit der Felgenbreite zulässig sind.

http://www.reifen-verband.de/reifen-technik/felgen-tabelle

Demnach können auf das 9" Felgenbett von 235mm bis 265mm, während die bei der 9,5" Felge angegebenen 235er eigentlich schon nicht mehr konform sind - hängt aber sicher auch etwas individuell von der Form des Felgenhorn und der Schulterhöhe ab.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MadMax63« (18. März 2017, 11:10)


Jaslancia

Schüler

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2016

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

116

Sonntag, 19. März 2017, 22:10

OK, ich hab einfach mal die bestellt die laut ABE drauf müssen ;-)
-> 245/35R20

Jetzt müssen nur noch die RDS aus China ankommen!

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

117

Dienstag, 21. März 2017, 08:44

35er Schulterhöhe, das wird aber ganz schön hart und von einem guten Geradeauslauf kannst Du Dich dann wohl auch verabschieden.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



Jaslancia

Schüler

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2016

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

118

Dienstag, 21. März 2017, 11:26

Ich bin gespannt. Bei meinem BMW waren 255/35R18 kein Problem.
Hart ist es dann eher bei Swen mit 22" Schlappen ;-)

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

119

Dienstag, 21. März 2017, 12:10

Welche Schulterhöhe haben denn die Reifen bei den 22"ern? Weniger als 30% gibt es ja glaube ich nicht.

Edit: habe den Post gefunden, es sind 265/30R22, also eine Schulterhöhe von 79,5mm. Das ist dann in der Tat noch etwas weniger gegenüber den 85,8mm bei den 245/35R20.

Mich wundert allerdings, dass Du 245/35R20 fahren sollst, denn der Abrollumfang ist gegenüber der Seriengröße um 6,2% geringer und das könnte beim TÜV wegen der Tachoabweichung evtl. Probleme geben. Die 265/30R22 sind hingegen im Abrollumfang nur 0,9% kleiner.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MadMax63« (21. März 2017, 12:25)


Jaslancia

Schüler

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2016

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

120

Dienstag, 21. März 2017, 13:59

Hier ein Auszug aus der ABE:
»Jaslancia« hat folgende Bilder angehängt:
  • Capture.JPG
  • Capture2.JPG

Verwendete Tags

Alufelgen, Felgen, Reifen, Voyager

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!