Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

DrBeat Ralf

Schüler

  • »DrBeat Ralf« ist männlich

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 20. September 2012

Wohnort: Neunkirchen Saar

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. November 2012, 17:27

BILD: FIAT gibt LANCIA auf!!!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

ja, ja... jetzt haben wir einen...

Jetzt gibt FIAT unseren guten Lancia auf.....

So ein MIST!!! X( X( X(

Heute bei BILD...:
"Wie aktuell bei Fiat. Die Italiener geben die eigenständige Entwicklung bei Lancia auf...."

andiGo

Anfänger

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 26. August 2012

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. November 2012, 17:51

Ich war am Anfang auch geschockt...
aber sooo schlimm ist es gar nicht.
Es werden "nur" die Eigengewächse , ausser dem Ypsilon, eingestampft.
Die Zusammenarbeit mit Chrysler soll sogar ausgebaut werden und es soll sogar im nächsten Jahr ein neues Modell geben.
Lancia bleibt also bestehen !

VoyagerPlatinum

Fortgeschrittener

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 19. März 2012

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. November 2012, 22:40

Ist eigentlich schon lange klar.
Man entwickelt jetzt gemeinsam mit Chrysler. Sehe selbst ich als "alter" Lancisti nicht negativ. Im Gegenteil, dadurch wird die Marke gefestigt.

Parzifal

Schüler

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2012

  • Nachricht senden

4

Samstag, 3. November 2012, 19:20

kurz war ich schokiert aber ganz ehrlich, das war ja abzusehen, zumal die großen Chrysler Klasse sind, letzten endes hatte wohl Fiat die Wahl Crysler wieder in Europa als Chrysler zu verkaufen oder unter Lancia wodurch Lancia maximal Kleinwagen selber baut, meiner Meinung nahc war das von Anfang an mit der Übernahme so geplant wie es jetzt kommt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Parzifal« (4. November 2012, 12:37)


VoyagerGold

Anfänger

  • »VoyagerGold« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2012

Wohnort: Brandenburg an der Havel

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 7. November 2012, 18:25

Bild - Fiat gibt Lancia auf !!

Hallo Ihr Politiker (ist aber nicht böse gemeint),

(erst dachte ich VORSICHT - BILD meldet ?, das kann man nicht ernst nehmen)
Ich gehe davon aus, das wir alle nicht wissen, welche Modell-politischen Entscheidungen hinter irgendwelchen Übernahmen stehen.
Realistisch gesehen, hatte doch Lancia ohnehin nicht mehr die großen Würfe an Modellen. Ich denke jedoch auch, dass die Aufgabe
der Eigenentwicklungen von vorn herein klar war. Perspektivisch wird es sicher in Europa zunächst nur noch Chrysler-Fahrzeuge
unter der Marke Lancia geben. Eben mit der einen Ausnahme aus Polen. Aber mal ehrlich, auch die eingefleischten Lancistis werden
sich daran gewöhnen müssen.

Gruß aus dem Havelland


VoyagerPlatinum

Fortgeschrittener

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 19. März 2012

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. November 2012, 18:54

Eben, es war schon die letzten Jahre so.

Z.b. der Van Phedra war zusammen mit Fiat und PSA gemacht worden. Und war, das kann ich aus eigener Erfahrung sagen, ein Graus.

Und der Voyager ist da ein viel schöneres und besseres Auto.

Limousinen hatte Lancia in den letzten 10? Jahren nicht mehr. Schade, daß der aktuelle Thema auch nicht so gut läuft.

Delta und Musa in den aktuellen Versionen warten eigentlich auf eine Ablösung, aber da gibt es eben im Chrysler-Portfolio Autos welche diese Sparte abdecken.

Und der Ypislon ist einfach ein Renner und den wird man gemeinsam mit dem MiTo entwickeln und von daher macht es Sinn das hier in Europa zu lassen.


Mit der Ankündigung Lancia und Chrysler verschmelzen zu lassen war das schon klar was jetzt von der Bild breitgetreten wird.

Ich als alter Lancisti freue mich, daß die Marke erhalten bleibt und wenn aus den spröden Amerikanern auch im Interieur schicke Italiener, wie beim Voyager, werden dann bin ich mehr als zufrieden.

Parzifal

Schüler

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2012

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 7. November 2012, 20:55

seh ich auch so, die " alten " Voyager sahen schon etwas gewöhnungsbedürftig aus innendrin, die neuen udn die Lancias sind innen doch recht schick

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!