Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

NK.1992

Fortgeschrittener

  • »NK.1992« ist männlich

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Wohnort: Ellerhoop

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Mai 2018, 18:12

Chrome und Kunststoff wie Abdeckungen demontieren?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin,

ich möchte endlich meine Chrom Teile und A-C Säulen Abdeckungen in Schwarz Hochglanz umlackieren. Bis auf das 3 Eck am Kotflügel, die Leisten unten ander Tür und die Kunststoff Abdeckung an der Front Tür weiß ich nicht wie ich die dort demontiert kriege.

Gibt es eine Anleitung von Chrysler selber dafür? Im Netz finde ich nichtss unter Remove und disassembly Moldings oder Chrome.

Was ich schon mal selber endeckt habe ist das die Fenster Chrom leiste eine Schraube hat, ist das und Kleber der einzige halt bei der Leiste? Und wie ist es bei der Schiebetür aus, hat die überhaut eine Schraube oder kriegt man die so sanft abgehebelt?

Danke für die kommenden Tipps
Chrysler Town Country 3.6l BJ: 14 mit BRC P&D *Solvage Titel*
Modifikation bis jetzt:
Getriebeölwanne Dorman mit Ablassschraube
Getriebeölstab Self-Made
Android Navi 10" Joying

NK.1992

Fortgeschrittener

  • »NK.1992« ist männlich

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Wohnort: Ellerhoop

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. Juni 2018, 23:12

Steffen weißt du evtl wie man die Zierleisten am Fenster abbekommt?
Chrysler Town Country 3.6l BJ: 14 mit BRC P&D *Solvage Titel*
Modifikation bis jetzt:
Getriebeölwanne Dorman mit Ablassschraube
Getriebeölstab Self-Made
Android Navi 10" Joying

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 825

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. Juni 2018, 23:21

Hab ich noch keine Notwendigkeit dafür gehabt
Chrysler Town & Country, 3.6l, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

NK.1992

Fortgeschrittener

  • »NK.1992« ist männlich

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Wohnort: Ellerhoop

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Juni 2018, 12:15

Schade, als du die Türpappe an der Fronttür mal ab hattest. Konntest du da sehen ob ne Schraube für die zierleisten dort war?
Chrysler Town Country 3.6l BJ: 14 mit BRC P&D *Solvage Titel*
Modifikation bis jetzt:
Getriebeölwanne Dorman mit Ablassschraube
Getriebeölstab Self-Made
Android Navi 10" Joying

pierre2000

Schüler

Beiträge: 159

Registrierungsdatum: 3. Januar 2017

  • Nachricht senden

5

Samstag, 2. Juni 2018, 22:44

Wenn du die Fensterschachtabdeckung meinst (das Teil was aussen quasi zwischen Tür und Scheibe waagrecht montiert ist), da ist oberhalb von der Türverriegelung ne kleine Schraube. neben dem Türgummi. Dazu muss aber, wenn ichs noch richtig weiss, auch der Spiegel ab.
eigentlich ein Dodge Grand Caravan, inzwischen aber eher ein Dodsler Grand Country :D,
MY2012, 3.6l, FlexFuel, weiss


steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 825

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Juni 2018, 21:48

Leider nein, die Leiste hat mich nicht interessiert und deshalb hab ich da auch nicht drauf geachtet.
Chrysler Town & Country, 3.6l, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!