Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 1. März 2020

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. März 2020, 17:35

COC Dokument

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich würde für meinen baugleichen Grand Caravan bitte eine Kopie eines COC Dokuments von jemanden benötigen.
Der Ausstoß ist beim Lancia Voyager bei 252g und beim Dodge wurde er geschätzt auf 296g

Vielen Dank
Dodge Grand Caravan RT 07/2017

aginara

Fortgeschrittener

  • »aginara« ist männlich

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 23. September 2018

Wohnort: 72108 Rottenburg

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. März 2020, 17:47

Das wird dir aber nicht viel nützen!
Die KW/PS Angaben sind bei den Fahrzeugen nicht identisch und deshalb keine Chance, das zu übernehmen!
Da nützt es wahrscheinlich auch nicht, wenn man denen erklärt, dass der Unterschied nur durch verschiedene Umrechnungsmethoden zustande kommt (HP zu Kilowatt und PS zu Kilowatt)!

Gruß
Jürgen
Chrysler Town & Country 3.6l Touring L, MJ13, Silber PSC, LPG

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 1. März 2020

  • Nachricht senden

3

Freitag, 27. März 2020, 18:14

Da könntest du sogar recht haben...die haben nur die Papiere vor sich und sagen das sind 2 komplett verschiedene Fahrzeuge wahrscheinlich :/
"Abgelehnt"-Stempel drauf und gut ist
Ich hab auch ein datenblatt hier mit 445g/mile ,aber das wird wohl auch nichts helfen...dachte vielleicht funktioniert es mit nem COC vom voyager
Dodge Grand Caravan RT 07/2017

Sonny

Schüler

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2014

Wohnort: Tübingen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. März 2020, 18:18

Funktioniert mit dem Voyager nicht, der hat ne andere Software (Euro 5) auf dem PCM.
2013 Chrysler Town & Country Touring - flex fuel - billet silver

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 481

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

5

Samstag, 28. März 2020, 13:31

und darf zudem kein E85 tanken
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG


Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 1. März 2020

  • Nachricht senden

6

Samstag, 28. März 2020, 19:01

und darf zudem kein E85 tanken
Wer tankt schon so ne Plörre? :D

Habe vielleicht jetzt ne Lösung gefunden,werde dann berichten wenns soweit ist.Wenn alles so klappt hab ich dann 251g/km und Euro6 :)
Dodge Grand Caravan RT 07/2017

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 481

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

7

Samstag, 28. März 2020, 20:27

Es geht nicht darum ob wer das tankt oder nicht sondern dass du nicht Äpfel mit Birnen vergleichen kannst. Nur weil die Karosserie ähnlich ist unterscheiden sich US- und EU-Modell wenn es um den Motor und somit auch die Abgase geht. Das Modelljahr spielt zudem eine gewichtige Rolle, denn die letzten Modelljahre können Euro 6 haben. Aber da die Signatur zu deinem Wagen fehlt, kann man nur spekulieren, wofür du das brauchst
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 1. März 2020

  • Nachricht senden

8

Samstag, 28. März 2020, 21:18

Es geht nicht darum ob wer das tankt oder nicht sondern dass du nicht Äpfel mit Birnen vergleichen kannst. Nur weil die Karosserie ähnlich ist unterscheiden sich US- und EU-Modell wenn es um den Motor und somit auch die Abgase geht. Das Modelljahr spielt zudem eine gewichtige Rolle, denn die letzten Modelljahre können Euro 6 haben. Aber da die Signatur zu deinem Wagen fehlt, kann man nur spekulieren, wofür du das brauchst
Das stimmt.ist juli 2017 , und dürfte Euro 6 bekommen.
Der eingetragene 297g/km CO2 wert ist nur ein geschätzter/berechneter wert habe ich rausgefunden...aber es gibt angeblich was für dieses modell...
Dodge Grand Caravan RT 07/2017

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 481

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 29. März 2020, 10:46

Die schauen einfach nur, was die Kisten früher bekommen haben. Frag mal aginara, der zahlt glaub ich nur knapp 200€ Steuern, weil sein Wagen mit Gasanlage gemessen worden ist. Ansonsten sind es über 400€
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 1. März 2020

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 29. März 2020, 10:57

Die schauen einfach nur, was die Kisten früher bekommen haben. Frag mal aginara, der zahlt glaub ich nur knapp 200€ Steuern, weil sein Wagen mit Gasanlage gemessen worden ist. Ansonsten sind es über 400€


Und nehmen dann wahrscheinlich immer den höchsten wert den sie finden...

Habe keine Gasanlage.Aber ich hoffe es klappt mit dem Gutachten
297g = 478 Euro
251g = 386 Euro

Wären immerhin 100 Euro Ersparnis pro Jahr
Dodge Grand Caravan RT 07/2017

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 1. März 2020

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 8. April 2020, 16:00

So,das Dokument ist da ,jetzt noch umschreiben lassen und schon wirds günstiger !
»Wurstsalatsepp« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_20200408_155759_copy_1328x747.jpg
Dodge Grand Caravan RT 07/2017

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!