Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Elektrik & Elektronik Druck Klimaanlage

Wingman

Schüler

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 11. Januar 2016

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Mai 2018, 10:12

Druck Klimaanlage

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

An alle die einen Chrysler, Dodge, Lancia, VW-Routan (RT-Plattform) fahren, einen VCI-Pod haben und die Witech-Software dazu nutzen und hierzu Lust haben das einmal zu prüfen:
(Witech- TIPMCGW- Daten)

Welchen Druck zeigt eure Klimaanlage morgens bei noch stehendem Motor an ?
Bei meinem Fahrzeug sind es 5.0 bar Fülldruck bei 16 Grad Celsius.

Gruß Lothar

acgallex

Schüler

  • »acgallex« ist männlich

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2017

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Mai 2018, 14:23

Bei mir sinds 5,5 bar bei 18°C Aussentemperatur.
Gruß Alex
VW Routan SEL Premium (RT-Plattform), MJ 2014, Pentastar 3.6 V6 VVT, 62TE autom. transmission, nocturne black metallic, aero gray leather, all the options, routan.de

Wingman

Schüler

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 11. Januar 2016

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 15. Mai 2018, 20:01

Hat denn keiner mehr Lust hier zu antworten ?
Steffen wie sieht es mit dir aus ??
Gruß Lothar

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 825

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. Mai 2018, 21:09

Hausumbau.

Anbei mal ein Ausschnitt aus dem Service-Handbuch zum Thema Druck/Temperatur
»steffen.m« hat folgende Datei angehängt:
Chrysler Town & Country, 3.6l, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »steffen.m« (15. Mai 2018, 21:16)


Wingman

Schüler

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 11. Januar 2016

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. Mai 2018, 11:28

Hallo Steffen,
diese Tabelle kenne ich bereits, trotzdem Danke für die Info.
Mich würde hier aber speziell der Klimaanlagen-Druck bei kaltem, abgekühlten und stehenden Auto (z.B. morgens) interessieren.
Gruß Lothar


Wingman

Schüler

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 11. Januar 2016

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 2. September 2018, 07:29

Hallo miteinander,

ich muss jetzt dieses Thema nochmals aufgreifen.
Seit einer Woche geht meine Klimaanlage plötzlich von einem Tag auf den anderen nicht mehr.
Der statische Druck in meiner Klimaanlage ist weiterhin bei ca. 5 - 6 bar (je nach Außentemperatur).
Starte ich das Fahrzeug, geht der Druck dann aber nur langsam hoch bis auf 18 bar, danach fällt er wieder deutlich runter und steigt dann wieder langsam, usw.
Wie verhält sich das bei euren Fahrzeugen ?
Ich habe in Erinnerung, dass beim Einschalten des Klimakompressors der Druck doch relativ schnell seinen Höchstdruck erreicht und nicht so langsam hochdümpelt !?
Das ganze habe ich jeweils immer bei im Standgas laufenden Motor getestet.
Was mir noch auffällt, dass jetzt der Kompressor ständig mitläuft und gar nicht mehr abschaltet (außer ich schalte die Klimafunktion manuell am Bedienteil ab, dann geht er natürlich wieder aus).
Zudem pfeift das Expansionsventil jetzt ständig.
Wer kann das an seinem Fahrzeug bitte einmal testen ?

Gruß Lothar

Sonny

Schüler

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2014

Wohnort: Tübingen

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 2. September 2018, 11:34

Der Druck geht bei meinem zügig hoch (15 sek.), dann Kompressorabschaltung, dann wieder das gleiche nach kurzer Zeit.. Klingt bei Dir spontan nach entweder zu wenig Kühlmittel (Undichtigkeiten oft Richtung Heck), defektem Expansionsventil oder (selten beim RT) defektem Kompressor.
2013 Chrysler Town & Country Touring - flex fuel - billet silver

Wingman

Schüler

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 11. Januar 2016

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 2. September 2018, 12:27

Hallo Sonny,
danke für die umgehende Rückantwort.
Bei mir dauert es derzeit geschätzte 2-3 Minuten bis der Hochdruck die ca. 18 Bar erreicht und danach wieder abfällt.
Zu wenig Kühlmittel schließe ich eigentlich aus denn 5 - 6 bar bei kaltem und stehenden Motor sind doch genau richtig, oder nicht ?

Das Expansionsventil hatte ich auch schon im Verdacht, zumal der Verdampferfühler hier keine sinkenden Temperaturen vermeldet.
Deshalb habe ich mal an dem hinteren Verdampfer (hat ein eigenes Expansionsventil) im Fußbereich-Auslaß die Temperatur gemessen und auch dort fällt diese überhaupt nicht ab.
Dass nun beide Expansionsventile defekt sind schließe ich eigentlich aus.
Kompressor defekt, vielleicht ? - aber er baut ja einen Druck auf, wenn auch nur sehr langsam oder liegt das doch an dem(n) Expansionsventil(en) ?.
Der Trockner der Klimaanlage wurde im Frühjahr vor dem Nachfüllen gegen ein Original-Ersatzteil ausgetauscht.
Seither lief die Klimaanlage auch super und fehlerfrei.

Gruß Lothar

Sonny

Schüler

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2014

Wohnort: Tübingen

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 2. September 2018, 15:16

Die Expansionsventile können kaputt gehen, beide auf einmal wäre aber ein seltener Zufall. Was passiert denn, wenn Du mal nur vorne kühlen lässt (also im Bedienfeld auf REAR -> OFF stellst?)
Dann wäre noch zu testen, wie sich das Ganze bei erhöhter Drehzahl verhält, ca. 1.500 bis 2.500 u/min? Also Temperatureinstellung auf "LOW", Gebläse auf Stufe 1 bis 2, Umluft aktivieren, nur auf Mannausströmer stellen, dort alle bis auf den mittleren Fahrerausströmer verschließen und bei diesem dann nach 5 Minuten im Leerlauf mal die Ausströmtemp. messen.

Viel Erfolg!
2013 Chrysler Town & Country Touring - flex fuel - billet silver

Wingman

Schüler

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 11. Januar 2016

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 2. September 2018, 15:58

Hallo Sonny,
habe all deine Empfehlungen gerade mal ausprobiert aber es ändert sich dadurch leider nichts.
Nur der Hochdruck bleibt bei ausgeschalteter hinterer Heizung/-Klimaanlage nun bei ca. 14 Bar kontinuierlich stehen.
Gruß Lothar

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!