Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

paedi

Schüler

  • »paedi« ist männlich

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2012

  • Nachricht senden

21

Samstag, 26. Januar 2013, 19:04

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

achso, dann haben wir da nicht vom selben gesprochen, ich habe vorne nichts....

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

22

Samstag, 26. Januar 2013, 19:08

vorne hat er in Serie keine die sind nur als Zubehör erhältlich zum Nachrüsten

LG Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim

alfa72

Schüler

  • »alfa72« ist männlich

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 17. Februar 2013

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 5. März 2013, 19:40

Parksensoren

http://www.fiatshop.at/Zubehoer/Lancia-Z…en-Voyager.html


Hallo zusammen.

Hat jemand von euch diese parksensoren gekauft. Der preis ist doch recht hoch, weiss jemand wieso?

gruss

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »alfa72« (5. März 2013, 19:46)


HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 6. März 2013, 12:59

hier findest du alles zu den Sensoren

:) viele Grüße aus Kornwestheim

alfa72

Schüler

  • »alfa72« ist männlich

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 17. Februar 2013

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

25

Samstag, 9. März 2013, 16:41

hat jemand von euch die original Sensoren für vorne eingebaut. Kosten inkl. Lack? Seid ihr zufrieden?

gruss


HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 10. März 2013, 08:06

sehr zufrieden

wie schon weiter vorne zu lesen

war der Freundschaft´s Preis 120 €

mit Lack

LG Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim

Parzifal

Schüler

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2012

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 10. März 2013, 10:48

braucht man für die Orginal Snesoren ein extra Display? oder istd as im vorhandenen Integriert?

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 10. März 2013, 13:46

eigentlich ist kein Display vorgesehen

bei mir piept es nur ein extra Display lässt sich bestimmt auch noch nachrüsten mir langt es auch so.

Die elegantere aber auch teurere Lösung beschreibt Steffen ja hier weiter oben da geht dann alles sogar im Display.

LG Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 471

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

29

Montag, 11. März 2013, 20:46

Hallo,

ich bin aber noch nicht so weit, es fehlen noch Teile... Die Lieferung zieht sich diesmal hin. Warte seit Ende Januar auf die Sensoren. Die werden wahrscheinlich von USPS von Welle zu Welle getragen.

Steffen
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 21. März 2013, 02:27

immer die Warterei bin ja schon mal gespannt wie es dann funzt hört sich ja echt gut an

LG

Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 471

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 21. März 2013, 19:58

Hallo Peter,

vermute bald, dass die Sendung abhanden gekommen ist. Hab da schon zum dritten Mal bestellt, der Verkäufer ist seriös und hab auch ne Sendungsnummer. Das Paket hat die USA verlassen, aber eben bereits am 26. Januar. Soll mich morgen beim Verkäufer melden, mal schauen. Hoffe - wenn alles da ist - und angeschlossen, dass der Kram von allein geht. Wenn da was programmiert werden muss, dann sehe ich schwarz. Mein Händler scheint keine Leuchte zu sein. Seit meinem letzten Besuch dort habe ich kein VES-System mehr. DVD weg, beide Monitore hinten dunkel. Den Recall M38 hat er auch nicht eingespielt, obwohl ich Anfang Februar dort war...

Steffen
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 21. März 2013, 20:37

habe ich auch schon gehabt

ich bekomme auch öfter mal was von USA hergeschickt und manchmal ist es blitzschnell

da und manchmal dauert es ewig bei mir ist es dann immer beim Zoll ewig rumgelegen bis

die es bearbeitet haben.

Bestes Beispiel aus der jüngsten Zeit zwei kleine Päckchen vom gleichen Lieferanten zur

gleichen Zeit abgeschickt mit fortlaufender SendungsNr. drei Nummern weiter das eine war

nach 8 Tagen schon hier bei mir ist am Zoll vorbei gerutscht beim zweiten hatte ich schon

nach 10 Wochen einen Nachforschungs-Antrag gestellt und in der 13. Woche kam es mit dem

bekanten Hinweis drauf geklebt vom Zoll zur Stichprobe geöffnet und wieder zugepackt bei

mir an. Das Zeug liegt bei den zum Teil ewig rum und wenn man gar nicht mehr damit rechnet

kommt es als wäre nicht´s gewesen.

LG

Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim

cuore76

Anfänger

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 23. Mai 2012

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 31. März 2013, 23:08

hallo an alle

hat jemand schon eine Vorderansicht kamera eingebaut??

Gruss cuore76

mesli1

Anfänger

  • »mesli1« ist männlich

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 9. Januar 2013

Wohnort: Meisterschwanden - CH

  • Nachricht senden

34

Montag, 1. April 2013, 10:09

Hallo cuore76, ich spiele ebenfalls mit dem Gedanken vorne eine Einparkhilfe einbauen zu lassen, war hierfür auch bei einer Lancia-Garage und habe mir eine Offerte erstellen lassen und war sehr erstaunt über den Preis. Es wurden mir Fr. 800.00 !! voranschlagt, was mir einiges über der Schmerzgrenze schien, wenn man bedenkt, dass es nicht im bestehenden System integriert ist und man es jeweils manuell einschalten muss ... Tja, Projekt ist bei mir wieder "fast gestorben" ;( ... oder hat jemand von Euch anderen Forum-Nutzer eine gute Variante?
Grüsse
mesli1

alfa72

Schüler

  • »alfa72« ist männlich

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 17. Februar 2013

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

35

Montag, 1. April 2013, 12:24

was spricht gegen den originalen frontsensoren? genügen zum einparken oder? oder benötigst du die Kamera auch zum aufzeichnen während der fahrt?

cuore76

Anfänger

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 23. Mai 2012

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 21. April 2013, 17:27

was spricht gegen den originalen frontsensoren? genügen zum einparken oder? oder benötigst du die Kamera auch zum aufzeichnen während der fahrt?


Frontsensor ohne original macht Probleme hat Lancia Garage mir gesagt!
Und ich denke front kamera für Parkplatz und nicht wegen der Fahrt. Hat jemand montiert? Bin Interesse!

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 471

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

37

Montag, 20. Mai 2013, 21:32

Nachrüstung der Parksensoren-Anzeige im Heck

Nachdem ich die Parksense-Anzeige in meinen T&C eingebaut hatte, will ich mal eine undokumentierte Funktion der Parkassistenanzeige vorstellen. Es könnte für diejenigen hier interessant sein, die sich so wie ich beim Rückwärtsfahren lieber umdrehen und nach hinten schauen oder in den Innenspiegel schauen. Die Anzeige im Kombiinstrument hat man dann nicht mehr im Blick.

Der Chrysler Town & Country (RT) von 2008 - 2009 hat(te) das optische Signal der Parksensoren in der Deckenverkleidung über der Heckscheibe gehabt. Da ich persönlich ungern mit Spiegeln einparke und lieber sehe, was hinter mir los ist, habe ich darüber nachgedacht, ob man den Zustand vor der Modellpflege eventuell auch in das aktuelle Modell bekommt.

Ansatzpunkt war für mich der Stecker C1 des Parkassist-Moduls, da der 12-polige Stecker nur mit 4 Kabeln belegt war. Ich habe die elektrischen Schaltpläne des 2008-2011er Modells mit den Plänen des aktuellen Modells verglichen. Der Stecker C1 des Parkassist-Moduls vor der Modellpflege und auch der Stecker C2 (dort hängen die 4 Sensoren dran) sind identisch mit dem Stecker C1 und C2 nach der Modellpflege. Zusätzlich sind im Stecker C1 aber 3 Anschlüsse für die Anzeige drin.

- Pin 02 - Spannungsversorgung Anzeige Einparkhilfe
- Pin 04 - Signal Anzeige Einparkhilfe
- Pin 10 - Masse Anzeige Einparkhilfe


Somit dachte ich mir, dass die Anzeige eventuell auch im aktuellen Modell noch drin ist und hab mir deshalb den 3-poligen Kabelsatz angefertigt. Motiviert war ich auch deshalb, weil ich die benötigten restlichen Teile (Anzeige, andere Verkleidung) geschenkt bekommen habe.

Anbei eine Liste mit der Stückzahl, den Teilenummern, dem Listenpreis USA in $ und dem realen Marktpreis in den USA in $ (rtpartsco.com).

1 x Anzeige 5139543AA / (Liste USA), 43,64$ (rtpartsco.com)
1 x Verkleidung mit Öffnung für Anzeige 1KB18ES3AB / (Liste USA), 70,67$ (rtpartsco.com)
1 x Stecker Anzeige 3-polig (Reparatursatz) 68052579AA / (Liste USA), 23,35$ (rtpartsco.com)

Das Display wird in vielen Mercedes-Modellen genutzt, z.B. SLK 171, W211 und und und. Auf eBay werden die Dinger für 10€ hinterher geschmissen. Der Preis des Reparatursatzes zu dem 3-poligen Stecker ist auch Nonsens. Es handelt sich um einen TYCO MQS-Connector 1-1241324-10, ein Pin hat die Teilenummer 965906-1. Oft findet man die Displays auch mit abgeschnittenem Stecker


Bilder der Teile

Anzeige für Parkassist




Außenansicht der neuen Deckenverkleidung




Rückseite der oberen Seitenverkleidung. Auch bei der Originalverkleidung ist auf der Rückseite der Ausschnitt für diese Anzeige aufgezeichnet. Man könnte also auch die vorhandene Blende modifizieren.




Zusammengebaute Verkleidung




Angefertigter 3-poliger Kabelbaum, der von der Anzeige im Heck zum Stecker C1 des Moduls Parkassist führt





Demontage der Verkleidungen im Heck

Um an das Steuerteil des Parkmoduls zu kommen, muss die rechte hintere Seitenverkleidung gelöst werden.

- Zuerst entfernt man die Verblendung um das Kofferraumschloss. Die Blende ist nur geklipst (6 Stück) und wird vorsichtig von der Mitte nach außen beginnend nach oben abgezogen (links und rechts ist sie in der Seitenverkleidung eingehakt).
- Nun ist die obere Verkleidung im Himmel zu entfernen. Dazu sind im Himmel unter einer Abdeckung jeweils 1 Schraube links und rechts zu lösen (mit einem flachen Schraubenzieher abhebeln).
- Die Gepäcknetz-Halterung wird mit einem Torx-Schraubenzieher gelöst.
- Anschließend sind zwei Klipse in der rechten D-Säule zu entfernen. Danach kann die D-Säulenverkleidung abgezogen werden.
- Jetzt schiebt man die schwarze Blende am Ende des Sicherheitsgurt der 3. Sitzreihe nach oben und kann den Gurt unten abschrauben.
- Nun ist die Blende vor dem rechten hinteren Lautsprecher abzuziehen (an der C-Säule beginnen) und der Gurt wird ausgefädelt.
- Nun kommen 2 Schrauben zum Vorschein, die zu entfernen sind. Jetzt kann die rechte Verkleidung abgezogen werden und man kommt an das Modul heran.

Der Stecker C1 (schwarz) wird aus dem Parkassist-Modul herausgezogen, damit man die 3 zusätzlichen Pins einfädeln kann.




Auf dem nächsten Bild sind die 3 zusätzlichen Kabel in den schwarzen Stecker eingepinnt und die Stecker wieder im Parkassist-Modul drin. Das Kabel vom Modul zur Parkassist-Anzeige hinten in der Decke wird am vorhandenen Kabelbaum entlang ins Heck gezogen und an der D-Säule nach oben bis in die Mitte des Dachs.




Anschließend wird alles wieder zusammengebaut, nur das nun die neue Verkleidung in den Himmel reinkommt.

Danach hab ich mal einen Test gemacht und es passierte leider gar nichts. Die Anzeige hinten blieb komplett dunkel. Vorn im Kombiinstrument kam die Anzeige wie gehabt. Mit dem Diagnosegerät bin ich dan ran ans Auto und habe mir die Konfiguration des Parkassistmoduls angeschaut und bin im Totally Integrate Power Modul (TIPM) fündig geworden:

- TIPM --> Module Configuration --> Vehicle Config 4 --> PTS Display Type and Location

Eingestellt war dort "Instrument Cluster PTS Display". Den Eintrag habe ich auf "Headliner or NO Display Programmed" umgestellt.

Anschließend sah das dann so aus.






Der Bedienungsanleitung des 2009er Jahrgangs habe ich die Auflösung des Displays entnommen. Schaut man sich die untere Tabelle an, dann ist im Vergleich zum aktuellen Modell die Anzeige feiner gestaffelt.



Das werde ich noch genau nachprüfen, insbesondere das Aufleuchten der 2. roten LED bei einem Hindernis vor einem der beiden Ecksensoren. Dieses soll ja dann nur 15cm entfernt sein. Zum Einparken in Parklücken wäre es zumindest nützlich.

Als Anhänge habe ich die elektrischen Schaltpläne der Anzeige mit dran gehangen.

[Edit 2019-04-10] Bilder wurden nicht mehr angezeigt

Steffen
»steffen.m« hat folgende Dateien angehängt:
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »steffen.m« (10. April 2019, 09:50)


alfa72

Schüler

  • »alfa72« ist männlich

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 17. Februar 2013

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 5. Juni 2013, 22:38

Mein Voyager ist in brilliant Black und ich habe die vorderen parksensoren bestellt. Müssen diese lackiert werden? Oder genügt die originalfarbe, sind serienmässig in schwarz oder?

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

39

Freitag, 7. Juni 2013, 02:48

hab die gleiche Farbe bei mir wurden sie lackiert

LG Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim

mesli1

Anfänger

  • »mesli1« ist männlich

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 9. Januar 2013

Wohnort: Meisterschwanden - CH

  • Nachricht senden

40

Freitag, 7. Juni 2013, 15:50

@Alfa72

wann bekommst Du die Sensoren montiert ? Sind es die aus dem Lancia-Angebot (also nicht im System integriert und zur manuellen Betätigung) ? Kostenvoranschlag ?

Gruss

Mesli1

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!