Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

reisemobil88

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 18. Februar 2021

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. Februar 2021, 11:04

Innenraumbeleuchtung (Himmellicht, Leseleuchten) ohne Funktion......

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo, wer kennt das Problem ? die Himmelbeleuchtung u Leseleuchten oder wenn man die Türen öffnet funktionieren NUR die Lampen in den Türverkleidungen, das ist etwas wenig bei Finsternis.

wer kann schnell helfen ?

2

Dienstag, 23. Februar 2021, 14:01

Der Dimmschalter neben dem Lichtschalter ist ganz aus

3

Mittwoch, 24. Februar 2021, 19:13

Entschuldigung für die Ruhestörung! Aber war die "Reparatur" erfolgreich? Viele User machen sich sorgen.

reisemobil88

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 18. Februar 2021

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 29. Juni 2021, 09:42

Hallo!
dimmschalter schon probiert, der funktionert! die Leuchten in den Türen lassen sich damit ausstellen.

zunke

Fortgeschrittener

  • »zunke« ist männlich

Beiträge: 522

Registrierungsdatum: 12. April 2015

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 29. Juni 2021, 11:11

Hast Du den zweiten Regler rechts daneben auch hoch gedreht?


reisemobil88

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 18. Februar 2021

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 29. Juni 2021, 12:21

JA ! WEIL DER EINE IST FÜR DIE SCHEINWERFERVERSTELLUNG HABE KEIN xENON !

7

Dienstag, 29. Juni 2021, 12:34

Die Sicherung M34 10A noch ganz? Neeee, vergiss es, die müsste ganz sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DodgePentastar« (29. Juni 2021, 12:41)


8

Dienstag, 29. Juni 2021, 17:56

Du hast noch die Möglichkeit mit einer Prüflampe oder einem Multimeter die Spannungsversorgung zu prüfen, schlechte Masse, Dimmschalter defekt, TIPM mit Appcar Diag prüfen.

reisemobil88

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 18. Februar 2021

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 1. Juli 2021, 19:05

so, habe heute kurz geschaut, die DEckenleuchte hatte ich mal abgebaut, geht recht schnell nur geklipst u habe strom hingehalten, Lampe funktioniert. sprich es kommt nun kein Strom hin !

MIr hat wer gesagt dass es die Türkontakte sein könnten , der Wagen hat aber keine, nur die älteren Versionen.

kann ja nicht sein, dass ich nun hergehe u den Himmel runternimm u so lange dem Kabelbaum nachgehe wo der Strom eine schlechte Masse hat

ich muss das instandsetzen auf Kundenwunsch... WER weiss bitte Rat ?

10

Donnerstag, 1. Juli 2021, 19:55

Also den Türkontaktschalter gibt es auf jeden Fall, die Funktion kann mit Appcar Diag überprüft werden. Im Türsteuergerät Fahrerseite in Livedaten siehst du die Funktion vom Türkontaktschaler( Fahrertür auf und zu), außerdem kann der Dimmschaler in Stellung "Innenbeleuchtung AN", also nach oben bis zum Anschlag drehen, auch ausgelesen werden. Wenn der Dimmschaler geht, dann bleibt nur noch TIPM. Dann brauchst du Prüflampe und Stromlaufplan, Kabel prüfen von TIPM bis zur Innenleuchte. Im schlimmsten Fall muss TIPM erneuert werden.

reisemobil88

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 18. Februar 2021

  • Nachricht senden

11

Freitag, 2. Juli 2021, 10:04

Vielen Dank, das könnte hilfreich sein, versuche gerade den Schaltplan zu bekommen, aber leider die Werkstätten hier sehr ausgelastet, hat den wer über ??

zunke

Fortgeschrittener

  • »zunke« ist männlich

Beiträge: 522

Registrierungsdatum: 12. April 2015

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

12

Freitag, 9. Juli 2021, 20:33

Leuchtet denn die Lampe 'Tür offen' im Display und geht sie aus, wenn die Tür geschlossen wird?

reisemobil88

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 18. Februar 2021

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 11. August 2021, 11:37

@zunke das muss ich gucken, danke

reisemobil88

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 18. Februar 2021

  • Nachricht senden

14

Freitag, 13. August 2021, 09:46

im Kombiisntrument leuchtet das rote TÜR OFFEN Symbol! links unten u sie geht natürlich auch aus, SIEHE Anhang!
»reisemobil88« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_20210816_161145_resized_20210816_053411122.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »reisemobil88« (16. August 2021, 17:34)


reisemobil88

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 18. Februar 2021

  • Nachricht senden

15

Montag, 16. August 2021, 18:54

glaubt ihr liegt es am TOT WINKEL STeuergerät welches defekt ist ?

Oder kann es die oberen LED LEISTEN (Streifen sein) , die gibt es auch zu kaufen , kosten 150 Euro cirka.... -- werden die kaputt `?`?

Dr4goon238

Schüler

  • »Dr4goon238« ist männlich

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 27. Februar 2018

  • Nachricht senden

16

Montag, 16. August 2021, 20:31

Moin,

den Schaltplan für die gesamte Innenraumbeleuchtung findest du hier: (Für 2013 Modell)

www.chiltonlibrary.com/content/images/ChryslerWiring/2013_RT/27794.svg


Wenn ich den Schaltplan richtig lese, ist die Sicherung M34 zwar für die Lampen in den Türen zuständig, aber nicht für die Leseleuchten am Dachhimmel.

Schaue am besten noch die Sicherungen M20 15A, M15 20A, M13 20A und M10 15A an, welche ebenfalls vom TIPM zu allen möglichen Lämpchen im Innenraum führen.

Ansonsten bleibt nur Prüfen, messen und lesen :D
Chrysler Town and Country 4.0L RT, MJ2008, Schwarz, Limited, USA-IMPORT

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dr4goon238« (16. August 2021, 21:05)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!