Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

NK.1992

Fortgeschrittener

  • »NK.1992« ist männlich

Beiträge: 334

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Wohnort: Ellerhoop

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Juli 2019, 21:05

Kühlmittelstand

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin,

ich hab nen Phänomen zur Zeit.

Und zwar steht das Kühlmittel im Ausgleichsbehälter auf MAX. Und als ich nach Hause gefahren war, war er so 2-3CM Unter MAX. Ich hab ihn dann abkühlen lassen, und schaute nochmal er war immer noch unter MAX. Dann habe ich den Motor gestartet und im Stand mit steigender Umdrehung warm gelaufen.
Während diesen Prozesses ist das Kühlmittel wieder auf MAX gekommen. Und ist es auch geblieben danach.
Am nächsten Tag konnte ich aber wieder sehen das nach der Heimfahrt unter MAX war wie zuvor.

Woher kommt das? Im Netz finde ich die Aussage das bei ZKD Defekt das Kühlmittel steigt, wenn nicht sogar überläuft. Aber dann dürfte es nach dem nach Hause fahren ja nicht unter MAX fallen sondern sogar drüber steigen.

Oder habe ich noch Luft im System? Oder ist es die Luft die sich aus dem Wasser im Kühlmittel gelöst hat? Ich kann das nicht nachvollziehen.

Zudem kenne ich solche offenen Ausgleichsbehälter nicht. Mir sind nur die Unter Druck stehenden von BMW ect bekannt.

Und wieso ist unsere Entlüftungshaube am Thermostat Gehäuse und nicht am Kühler? :wacko:
Chrysler Town Country 3.6l BJ: 14 mit BRC P&D *Solvage Titel*
Modifikation bis jetzt:
Getriebeölwanne Dorman mit Ablassschraube
Getriebeölstab Self-Made
Android Navi 10" Joying

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!