Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Elektrik & Elektronik Kindersicherung Schiebetüre

  • »Nadinechristin« ist weiblich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2020

Wohnort: Traunstein

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Oktober 2020, 09:30

Kindersicherung Schiebetüre

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, die Kindersicherung der Schiebetüre auf der Beifahrerseite meines Voyagers (2013) ist defekt. Man macht die Sicherung rein, verreigelt das Auto und beim Öffnen des Autos hüpft die Sicherung raus und es brummt. Ob die Kindersicherung oder das Schloss brummt weis ich nicht. Unsere Werkstatt meinte das ganze schloss sei defekt und gehört ausgetauscht, was ich aber nicht glaube, da das Schloss funktioniert. habe es ausprobiert und wenn das Auto zu ist geht auch diese Türe nicht auf. Kann mir jemand helfen welches teil hier getauscht gehört oder ob ich doch das ganze schloss wechseln lassen muss.
Vielen Dank

pierre2000

Fortgeschrittener

Beiträge: 234

Registrierungsdatum: 3. Januar 2017

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Oktober 2020, 12:26

Naja, guggst du mal hier, dann weisst du auf jeden Fall, was da auf dich zukommen könnte.................:
Tür
eigentlich ein Dodge Grand Caravan, inzwischen aber eher ein Dodsler Grand Country :D,
MY2012, 3.6l, FlexFuel, weiss

  • »Nadinechristin« ist weiblich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2020

Wohnort: Traunstein

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. Oktober 2020, 21:39

Naja, guggst du mal hier, dann weisst du auf jeden Fall, was da auf dich zukommen könnte.................:
Tür
Danke, Hört sich ja schonmal richtig an, nur bei mir lässt sich die tür bei verschlossenem auto nicht öffnen, heisst sie schließt trotzdem zu. vermute dass nur die kindersicherung defekt ist, was jetzt nicht so schlimm wäre, nur das gebrumme beim schließen und öffnen nervt tierisch.

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 550

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. Oktober 2020, 22:50

Eigentlich müssten in dem Fall Fehlercodes gespeichert sein. Die würde ich mir nennen lassen. Die Teiletauscher = Werkstatt haben kein Interesse an realen kostengünstigen kundenfreundlichen Lösungen. Alles tauschen, gerade in der Schiebetür ist wegen des hohen zeitlichen Aufwands willkommen. Oder anders gesagt, Kunde bezahlt 20% des Monatsgehalts für diesen Mechaniker an einem Tag. Das Geräusch kann kommen, wenn der Sektor-Schalter des Schlosses falsche Informationen über seine Position hat. Das kann man neu anlernen.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

zunke

Fortgeschrittener

  • »zunke« ist männlich

Beiträge: 457

Registrierungsdatum: 12. April 2015

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. Oktober 2020, 09:55

Ob die Kindersicherung oder das Schloss brummt weis ich nicht.

Die Kindersicherung brummt nicht!
Das ist ein Hebelsystem, das offensichtlich falsch steht, sonst würde es beim Schließvorgang nicht zurückspringen.
Und der Aktuator wrangt das jetzt bei jedem Vorgang mit rum, was er sicher nicht lange mitmachen wird.

Spontan würde ich sagen, da hat Einer bei eingelegter Sicherung kräftig am Innenhebel gezerrt
oder beim Schließvorgang den Knopf innen festgehalten, will aber nichts unterstellen.
Zumindest ist es schon recht ungewöhnlich.
Was da genau los ist, wird man mit Glück bei abgenommener Verkleidung, evtl. auch mit Endoskop sehen können.
Auch das Spiel von Zugstange und Bowdenzug wäre interessant.
Ich würde mir mal einen versierten Schrauber suchen, der nicht gleich zur Ersatzteilkiste greift, oder eben selbst Hand anlegen.
Dann kann man zumindest versuchen, das Teil wieder gangbar zu machen, notfalls ohne Kindersicherung für den Übergang.
Über den Deckenhauptschalter kann man die Tür auch sperren.
Und wenn schon ein neues Schloss nötig ist, dann über Rockauto.


Gruß Gerhard
Edit: Meine Frage an Steffen hatte sich erledigt.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »zunke« (15. Oktober 2020, 10:20)



Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!