Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Elektrik & Elektronik Motorkennleuchte dauerhaft an

mobyi

Anfänger

  • »mobyi« ist männlich

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 1. April 2014

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

1

Samstag, 31. August 2019, 12:24

Motorkennleuchte dauerhaft an

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Forumsfreunde,
jetzt habe ich ein Problem, was mich schier in den Wahnsinn treibt. Also folgendes ist passiert: Während der Fahrt kam plötzlich die MIL, und ging nicht mehr aus. Nun kam gestern endlich mein OBD2 Adapter von VGate, und ich konnte den Fehlercode auslesen und auch löschen, da ich davon ausgegangen bin, das es ein DPF Fehler ist.
Nach einigen Recherchen ist mir allerdings aufgefallen, das mein Voyi ja erst 53000 km auf der Uhr hat, und sich der DPF noch garnicht zugesetzt haben kann.
Gestern nach einer kurzen Fahrt (ca. 50 meter), ging die Leuchte sofort wieder an, also wieder gelöscht.
Der Fehlercode P2033 sagt aus, das ein Sensor am Ausgang des DPF defekt sein soll.
Gerade eben kam die MIL wieder, und ich habe einfach mal einen Blick unter die Haube gewagt. Dabei habe ich gesehen, das ich wohl einen Marder in meinem Motorraum hatte. Ein dünnes Käbelchen, direkt hinter der Batterie, schaut angeknabbert aus. Könnte es sich hierbei um das Kabel des Sensors handeln, und kann man das wieder reparieren?
Ein paar kleine elektronische Erfahrungen sind vorhanden. Wenn jemand eine Idee hat, gerne her damit.
Ich habe leider keine Ahnung, bzw. mir fehlt einfach das Wissen, wie ich hier ein Bild einfügen kann.
Grüße,
Marko

mobyi

Anfänger

  • »mobyi« ist männlich

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 1. April 2014

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

2

Samstag, 14. September 2019, 08:06

Hallo Gemeinde,
hat keiner eine Idee für mich ??

NK.1992

Fortgeschrittener

  • »NK.1992« ist männlich

Beiträge: 369

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Wohnort: Ellerhoop

  • Nachricht senden

3

Samstag, 14. September 2019, 16:16

Was erwartest du? Leg dich unters Auto und Versuch das Kabel zu Flicken oder Kauf neu. Was sollen wir dir bitte erzählen?
Chrysler Town Country 3.6l BJ: 14 mit BRC P&D *Solvage Titel*
Modifikation bis jetzt:
Getriebeölwanne Dorman mit Ablassschraube
Getriebeölstab Self-Made
Android Navi 10" Joying

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 471

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

4

Samstag, 14. September 2019, 18:12

Kauf dir ein 1h Abo in der techauthority und schau dir die Vorgehensweise zur Fehlersuche zu P2033 an. Ich kann nicht helfen, da ich vom Motorsteuergerät des Diesels keine DTCs gezogen habe
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!