Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

zunke

Fortgeschrittener

  • »zunke« ist männlich

Beiträge: 408

Registrierungsdatum: 12. April 2015

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 2. August 2017, 22:48

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

https://de.wikipedia.org/wiki/Dieselru%C…ionskatalysator

Unter katalytische Regeneration ist das Prinzip ganz gut beschrieben. Im Normalbetrieb wird der Filter wahrscheinlich so heiß, das die anfallenden Produkte gleich verheizt werden.
Interessant ist die Rolle von NO, dem momentanen Liebling.
Gerhard

esmith

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 14. April 2017

Wohnort: Frankfurt

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 15. Oktober 2017, 14:26

Hallo!

Die Geschichte ging natürlich noch weiter. Die MIL-Lampe ging immer mal wieder aus und an, jeweils mit dem gleichen Fehlercode. Zwischendurch musste auch ein Motorölwechsel gemacht werden, das EVIC zeigte es an.

Zurück in Deutschland musste ich dann erst die Garantie auf mich umschreiben lassen (das machte der Lanciahändler, der den Wagen an den Vorbesitzer verkaufte) und dann wurde bei FCA in Frankfurt der Differentialdrucksensor auf Garantie ausgetauscht. Evtl. hatte das TSB damit zu tun, wobei die Werkstatt von dem TSB nichts wissen wollte ("Da schauen unsere Mechaniker schon selbst nach.").

Seither ist die Lampe aus, nun schon mehrere Wochen und mehr als 1000 km.

Diese EVIC Nachricht zum Reinigen des Partikelfilters hätte ich bei meinem Problem erwartet, habe die aber noch nie gesehen.

Viele Grüße, Erik

P.S.: Mittlerweile weiß ich auch mit Sicherheit, dass es nur 2 Werkstätten in Finnland gibt, welche "Garantiereparaturen" dürchführen dürfen. Nicht ganz das richtige Auto für dieses Land...
Lancia Voyager Platinum 2.8 CRD - MJ 2014 -

esmith

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 14. April 2017

Wohnort: Frankfurt

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 6. Mai 2018, 21:16

Im September 2017 wurde bei mir dann der Drucksensor bei FCA ersetzt und über die Garantie ohne Kosten für mich abgewickelt.

Jetzt gibt es wieder die drei DTCs vom August 2017 --> Am Mittwoch zum Freundlichen.


Relativ zeitgleich mit dem Auftreten des DTC (aber etwas vorher) kam auch die Anzeige "Oil change due" (ich hab's EVIC auf Englisch). Gibt es einen Zusammenhang?
Lancia Voyager Platinum 2.8 CRD - MJ 2014 -

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 935

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 6. Mai 2018, 21:21

Hm, also mal irgendwas gewechselt, Fehlercode gelöscht, aber Fehler eigentlich nicht gefunden. Solltest mal prüfen lassen, ob du die aktuellen Updates für PCM/TCM drin hast. MIL taucht da nämlich auch immer wieder mal auf.

Steffen
Chrysler Town & Country, 3.6l mit BRC P&D LPG, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

esmith

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 14. April 2017

Wohnort: Frankfurt

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 20. Mai 2018, 20:49

Der Ölwechsel wurde gemacht und der Partikelfilter "regeneriert" und die DTCs gelöscht.

Nach dem 3, 4 oder 5 Start war der Fehler P2453-00 - Diesel Particulate Filter Pressure Sensor 1 Circuit Performance wieder da.

Erneut zum Freundlichen und dort wurde der Drucksensor getauscht und diesmal auch die "Schläuche". Weil die Schläuche nicht vorrätig waren musste der Dicke drei Tage dort stehen. Die Schläuche durfte ich bezahlen, der Sensor wurde auf Garantie getauscht.

Dies war der zweite Tausch des Drucksensors innerhalb von acht Monaten. Vielleicht sollte ich so einen Sensor besser mit in den Urlaub mitnehmen, um Problemen und Wartezeiten in Finnland vorzubeugen... :S Dort hat es nicht so viele Lancia-/Chryslerhändler...
Lancia Voyager Platinum 2.8 CRD - MJ 2014 -


steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 935

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 20. Mai 2018, 21:47

na hoffentlich ist es jetzt weg. Leider sind die Werkstätten nur Teiletauscher. Selbst wenn sie die Kosten übernehmen, kostet es Zeit und irgendwann ist die Garantie weg und der Fehlerverursacher im schlimmsten Fall immer noch im Wagen.
Chrysler Town & Country, 3.6l mit BRC P&D LPG, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!