Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 478

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

421

Dienstag, 16. Juli 2013, 22:00

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Peter,

das Radio hat Dauerplus und wird über den CAN-Bus ein oder ausgeschaltet. Die Bezeichnung der Leitung ist A116. Die Leitung findest du recht einfach im Fahrerfussraum. Ist der große fette schwarze Stecker C200 43 Pins. Dort ist es dann der Pin 3. Das Kabel hat die Farbe Gelb/Rot. Wenn du die Sicherung M12 ziehst, darf dort kein Strom mehr anliegen. Ist aber Dauerplus (abgesichert), soll heißen, wenn die Batteriespannung zu niedrig wird, dann wird der Verbraucher abgeklemmt.

Der DVD-Player bekommt seine Stromversorgung auch aus dem Stecker C200. Ist der Pin 8, Farbe Rot, Leitungsbezeichnung A413. Ist auch Dauerplus abgesichert, wird also auch deaktiviert, wenn Batteriespannung sinkt.

Das VES hat auch nur abgesichertes Dauerplus. Die Spannung für das VES wird in der rechten A-Säule nach oben ins Dach geführt. Dort ist es der Stecker C203. Der hat 10 Pins und die Kabelfarbe ist grau. 12V liegt am Pin 10 an.

+12V bei Zündung I findest du wieder in dem großen 43-poligen schwarzen Stecker im Fahrerfussraum. Da ist es der Pin 9, Bezeichnung ist F921. Das Kabel hat die Farbe Pink/Gelb.

Steffen
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »steffen.m« (17. Juli 2013, 08:56)


HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

422

Mittwoch, 17. Juli 2013, 00:06

vielen Dank Steffen

das bringt mich schon mal viel weiter als Laie hätte ich mich echt schwer getan das alles aus den Schaltplänen raus zu lesen.

Werde mich mit den neuen Erkenntnissen am WE neu an das Project ran machen Kabel nach oben neue Verbindung vom Garmin

hab mir auch schon besseres AV Kabel besorgt zwei fach abgeschirmt und die vielleicht nötigen Filter dank Rückgabemöglichkeit

von Internet Shop habe ich mich mit allem versorgt was vielleicht nötig ist. Im nachhinein wäre ich bestimmt wenn ich alles

tatsächlich brauche besser mit der Box mit den extra AV Anschlüssen gefahren. Noch mal vielen Dank für Info werde dich hier

auf dem laufenden halten und wenn du mal in meiner nähe bist mit heimischen Essen und Bier im Biergarten verwöhnen.

LG Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

423

Mittwoch, 17. Juli 2013, 00:54

das RHW scheint ja jetzt wohl mit allen Handys zu funsen

zumindest hat sich keiner mehr mit Problemen mehr gemeldet

das ist ja mal was positives :thumbsup:

LG

Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 478

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

424

Mittwoch, 17. Juli 2013, 09:36

Denke, du kannst ruhig an Dauerplus gehen. Das Garmin hast du ja nicht immer in der Halterung drin, wäre ja ne Einladung zum Klau. Man könnte vielleicht noch den Stromverbrauch messen, kann mir aber nicht vorstellen, dass da viel los ist, wenn das Garmin nicht angesteckt ist.

Steffen
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

425

Mittwoch, 17. Juli 2013, 13:09

Dauer-plus ist nicht gut bei dem Garmin

da der Voyager manchmal länger steht in der Garage und ich das Garmin eigentlich immer

drin lasse und selbst wenn man es entnimmt müsste ich jedes mal die 3,5 Klinke ausstöpseln

was der AV/Ausgang bestimmt nicht lange mitmacht dann wäre da noch der Fahrtenrecorder der

der vorne an der Aktiv-Halterung sitzt und auch wenn er ohne das Garmin nicht aufnimmt außer

bei Erschütterungen denke ich das die Cam auch mit der Zeit die Batterie leer zieht.

Ideal wäre bei Zündung an erste Stufe wie das RHW und Ves die Leitung muss ich suchen Masse

am besten wohl direkt am RHW selber beim Plus weiß ich nicht ob ich da kein Ärger hab wenn ich

den auch direkt vom RHW hohle vielleicht spinnt dann der CAN-Bus ? und bringt Fehler ?

Der registriert vielleicht dann die höhere Last beim RHW keine Ahnung ???

LG Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim


steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 478

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

426

Mittwoch, 17. Juli 2013, 15:22

Wenn das Teil drin bleibt, dann sollte es freilich nicht an Dauerplus hängen. Dann aus dem Stecker C200 den Pin 9 versuchen.

Der Massepunkt G306 ist unter dem Radio. Dieses Massesignal liegt auch am Stecker des DVD-Players an (Pin 16, Name Z916, Kabelfarbe Black)an und am Radio Stecker C2 im Pin 12 (Name dann Z906). Anbei PDFs aus der Techauthority

Steffen
»steffen.m« hat folgende Dateien angehängt:
  • G306.pdf (92,39 kB - 270 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. September 2020, 16:32)
  • G306 Lage.pdf (133,04 kB - 589 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. September 2020, 06:43)
  • Stecker C200.pdf (118,21 kB - 576 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. September 2020, 06:43)
  • Stecker Radio C2.pdf (109,1 kB - 346 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. September 2020, 05:29)
  • Stecker DVD-Player.pdf (129,42 kB - 313 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. September 2020, 06:43)
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

427

Mittwoch, 17. Juli 2013, 17:00

eine gute Alternative wäre auch noch das Sony XNV-L77BT

Hallo Steffen,
Denke auch, dass das ein Flop ist und maximal für diejenigen interessant ist, die kein RHW und Bildschirme drin haben.
da gebe ich dir uneingeschränkt recht und selbst wenn man das media Center 130 (RES) drin hat gibt es bessere Lösungen eine ganz

gute ist das uconnect Multi Media Center 431 (RB2) der kleine Bruder vom 735N (RHW) 30 GB HD nur ohne Navi wird leider von Lancia

nicht ab Werk für den Voyager angeboten nur bei Jeep im Wrangler und Grand Cherokee als Mittel-Lösung zwischen dem 130 und

dem 735N im Programm tolles Teil mit Festplatte und DVD Video nur halt ohne Navi im Mopar Zubehör teuer aber öfters in der Bucht

günstig zu schießen und unkomplizierter Einbau weil Passgenaue Form und im CAN-BUS bekannt und einfach aktivierbar über OBD II und

Chrysler wiTECH-System mit Internet weil es dort erst mit der VIN dazugefügt werden muss.



Bild vom 431




in der Bucht z.B. hier

http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-…=item19dc95dd77





Wer aber noch einen sehr guten Navi dazu haben möchte und auf die 30 GB HD verzichten möchte und einen Voyager Silber oder Gold

ohne 735N / RHW und Ves besitzt oder gerne bestellen möchte dem kann ich das Sony XNV-L77BT nur wärmstens empfehlen habe es

als Ersatz für das Mercedes COMAND NTG 1 System (großer Navi von MB) vor zwei Jahren in meinen 2003 Mercedes E 320 Benziner (W211)

T-Modell eingebaut und bin bis heute sehr zufrieden damit.

Der Original Navi war veraltet Karten Update immer 200 € die Software für den Navi ala Aldi für 40 € drum habe ich es damals umgebaut

für Mercedes gibt es einen CAN-Bus Adapter Sony - 42-MC-604 meine für Chrysler auch damit funktioniert dann alles auch mit den

Tasten am Lenkrad spielt DVD auch während der Fahrt hat ein 7" Display und einen fantastischen Sound passt super zum HK-Sound-Sys

7.1 was der 320ér als Extra drin hat und hat genug Ein und Ausgänge Video i-Pot u.s.w. Blauzahn vom feinsten bootet in 5 Sekunden

hoch und das beste ist das TomTom Panel in der Mittelkonsole lässt sich raus nehmen und wird kostenlos von TomTom mit UpDates

versorgt Karten alle drei Monate Software ab und zu mal hat mini USB und wird mit der Software my TomTom am PC aktualisiert.

Der Comand von MB hatte kein USB, Blauzahn, I-Pot Anschluss, nur DVD ohne mp3 und im Kofferraum DVD-Navi Steuerung und CD Wechsler

natürlich ohne mp3 es gibt zwar alles zum nachrüsten aber zu Preisen da wird es einem schwindelig drum kam es raus.

Die integrierte TomTom Navi-Einheit ist viel schneller auch der Festplatten-Navi-Einheit vom RHW weit überlegen Radar-Warner Poi´s und

Spur-Assistent super Touch Display Sony typisch vom feinsten mit Wischgesten Mikrofon und GPS-Plus Empfänger HD-Traffic für zwei Jahre

dabei danach knapp 50 € im Jahr für den ganzen Live-Service vom TomTom der ein 3G Modul drin und verbindet sich ohne zusätzliche Sim-

Karte mit dem Internet.

Nachteile gibt es leider auch die Menü Sprache gibt es bis jetzt nur in englisch was mich nie gestört hat weil man selbst mit minimal Kenntnis

der Sprache kein Problem hätte und das Menü gut gegliedert ist und es immer gut verständliche Symbole bei jeder Einstellung dabei hat.

Der zweite Nachteil ist der Preis habe es vor zwei Jahren für 1000 € plus ca. 100 € für den Einbau-Kit bekommen und obwohl es heute schon

ein Ausläufer ist weil Sony sich aus dem Navi bereich zurück zieht bekommt man es heute kaum unter 1100 € was es aber auch wenn man es

kennt auch wert ist. Ich würde es sofort wieder kaufen für dem W211 gibt es nicht´s besseres.

hier mal der Link zur Info von Sony


http://www.sony.de/product/ica-in-car-navigation/xnv-l77bt


und Support


http://www.sony.de/support/de/product/XN…/specifications


und TomTom Support hier


http://www.sony.de/support/de/product/XN…/specifications

bei Amazone



http://www.amazon.de/Sony-XNV-L77BT-Moni…_pr_product_top


ein Bild vom TomTom Sony




LG

Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HarleyPeter« (17. Juli 2013, 17:42)


HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

428

Mittwoch, 17. Juli 2013, 17:11

vielen Dank Steffen

so werde ich es am WE machen :thumbsup:

werde dann vom Erfolg berichten :)


LG Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

429

Mittwoch, 17. Juli 2013, 18:02

zwei Video´s mit guten Tipp´s von Sox

:) viele Grüße aus Kornwestheim

MarcoForster

Anfänger

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 17. September 2012

  • Nachricht senden

430

Sonntag, 21. Juli 2013, 09:31

Hallo,

mein Platinum mit Vollausstattung hatte nun diverse besuche bei Lancia, mittlerweile habe ich ein RHW der 2. Generation eingebaut und die neuste Software - doch nun stürzt es ständig ab, der Bildschirm ist eingefrohren und das einzige Mittel es wieder zur Verfügung zu haben ist, die Zündung auszuschalten um danach alles von vorne zu starten.
Welche Erfahrungen habt ihr mit dem letzten Stand des Lancia Kundenservice bezüglich RHW?

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

431

Sonntag, 28. Juli 2013, 16:03

alles perfekt

Danke Steffen,

aus Zeitmangel erst jetzt die Info

alles neu verlegt übers Dach nach hinten gleiche Masse vom Radio

Plus belassen von der Leitung Zigarettenanzünder da war es dann

schon viel besser aber noch nicht gut drum dann noch einen galvanischen


Masse Entkoppler das Teil hier

http://www.thomann.de/de/millenium_pcx_2.htm

für die zwei Audio Kabel dazwischen Ton super bis zur vollen Lautsterke

für die Video Leitung noch einen Mantelstromfilter drüber

http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-…em=200928693927

und das Bild war auch schon fast gut danach keine Streifen mehr


sichtbar so wollte ich es.

Garmin mit Navi TV und Fahrtenrecorder vollständig mit Ves und RHW

gekoppelt die Möglichkeiten genial wenn mich der Navi vom RHW nervt

einfach das Garmin über den Aux hinten anwählen und alles läuft über

die Lautsprecher und Display vom RHW und wer will kann es auch hinten

über die Monitore vom Ves sich anzeigen lassen :thumbsup:

LG Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

432

Sonntag, 28. Juli 2013, 16:14

ist wirklich alle gemacht worden

Hallo Marco,

RHW 2. Generation OK

wichtig auch noch

Software vom RHW wichtig 2.136 oder 2.137 ???

Fahrzeug UpDate vom ABS sehr wichtig ???

verstärkte GPS-Antenne nicht so wichtig aber besser ???

wenn alles gemacht wurde müsste es laufen

falls trotzdem nicht ist vielleicht das Tausch RHW defekt

LG Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim

MarcoForster

Anfänger

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 17. September 2012

  • Nachricht senden

433

Montag, 29. Juli 2013, 20:55

Ja alles wurde gemacht, angefangen mit dem ABS Software Update, die GPS Antenne war von beginn an schon verstärkt, Softwarestand 2.137 alles erledigt innerhalb der letzten 9 Monate.
Jetzt wird das RHW nochmals getauscht - mal sehen wie lange es diesmal dauert....
Ich hab mittlerweile die Schn.... voll und möchte den Wagen verkaufen...


Gruß Marco

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 478

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

434

Montag, 29. Juli 2013, 21:17

Hallo Peter,

schön. Dann hat die Notoperation was gebracht. Ärgerlich wirds ja immer dann, wenn man investiert (sowohl Zeit als auch Geld) und es kommt dabei nichts raus.

Ich hab am Wochenende auch wieder geschraubt und mir aus einem linken englischen Spiegel mit Memory, einem rechten amerikanischen mit Blind Spot und einem europäischen elektrisch klappbaren Spiegel einen rechten elektrisch klappbaren Memoryspiegel mit Blind Spot Signalen zusammengebastelt. Werd die Bilder vom Umbau demnächst mal reinstellen.

Mal sehen, ob ich da mit den Runterfahren des rechten Spiegels mit Rückwärtsgang weiter komme. Klappbar gekoppelt mit der Zentralverriegelung wäre ja auch nicht verkehrt. Hab mir inzwischen die Chrysler Diagnostic Software (CDA) besorgt. Das ist das Zeug, womit die Chrysler-Techniker alles im Fahrzeug anstellen können. In den Steuerteilen kann ich schon rumfummeln. Aber um in nem Touring (Silber) oder Touring L (Gold) Funktionen aus einer höherklassigen Ausstattung zu aktivieren, braucht man noch config-Files oder Kalibrierungsdateien. Mal sehen, wo man die wieder herfindet.

Steffen
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

435

Dienstag, 30. Juli 2013, 13:04

nur wegen dem Navi ?

oder hast du noch anderen Ärger mit dem Voyager ?

LG Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim

MarcoForster

Anfänger

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 17. September 2012

  • Nachricht senden

436

Dienstag, 30. Juli 2013, 20:47

- Eine Box des Infinity Soundsystem musste gewechselt werden
- die hinteren Gurte funktionieren nicht einwandfrei, sie rasten oft ein und dann geht gar nichts mehr
- die Bremsscheiben vorne hatten eine Unwucht, komplette Bremsanlage vorne wurde erneuert
- die Auslieferung war eine Katastrophe mit Fehlteilen, Kratzern auf Chromteilen
- der Fussraumteppich im gesamten Fahrzeug wurde erneuert, da er unter der Mittelkonsole zu kurz ausgeschnitten war

Bis auf das jetzt getauschte Navi sind alle Mängel beseitigt, habe den Wagen aber schon seit September 2012 - ärgere mich über die lange Dauer und den schlechten Service von Lancia.
Musste immer kämpfen, um ein adequates Ersatzfahrzeug zu bekommen. Wenn man einen Voyager kauft, reicht einem eben kein Kombi als Ersatz.
Außerdem stehe mir laut Lancia beim Wechsel des Navigationsgerätes gar kein Ersatzfahrzeug zu, man könne ohne auskommen - das man dann auch ohne Radio und Telefon leben muss und nicht zu vergessen die Rückfahrkamera, das interessiert dort keinen.
Der Kundenservice mit dem ich in Kontakt stehe ist ein Zahnloser Tiger, der in keinem Fall irgendetwas verbessern, beschleunigen oder durchsetzen kann, die geben nur Informationen und vertrösten den Kunden.
Mein Lancia Händler hat oft Probleme und würde eine Hilfe von der Kundenbetreuung sehr begrüssen, aber mehr als reden können die nicht.

Alles in Allem bin ich mit dem Fahrzeug an sich schon sehr zufrieden - es gibt eben kein vergleichbares Fahrzeug, zu viele Abstriche müsste man eingehen...
Spritverbrauch hat sich auch eingependelt fahre zwischen 8 und 10,5 Litern, je nach Stadtanteil

Gruss Marco

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

437

Mittwoch, 31. Juli 2013, 12:57

Hallo Steffen ,

ja die Schrauberei macht schon Spaß vor allem am Voyager kommt man auch richtig

schön an alles ran. Wenn ich da an deutsche Fahrzeuge denke da sind es jedes mal

mindesten vier mal soviel Schrauben und Blenden u.s.w. nur ein kurzes Beispiel beim

Mercedes (W211) T-Modell das Comand-System auszubauen dauert sechs mal so lang

als beim Voyager das MyGIG RHW raus zuholen (Blende abziehen vier Schrauben raus fertig)

beim MB muss erstmal Mittelkonsole raus dann die Schaltkulisse damit man die Blende

vom Mittelteil vom Cockpit rausschrauben kann dann noch das Bedienfeld von der Klima-

Automatig wegbauen dann kommste an die schrauben vom MB-Comand Navi ran.

Da überlegt man es sich zweimal ob es sich lohnt was um zu bauen.

Als Favorit bei den Zwergen hinten hat sich jetzt das Video-Bild von dem Fahrtenrecorder

vom Garmin hinten auf die Monitore rausgestellt die Kleinen können jetzt alles sehen was

das vorne auf der Strasse los ist und im Moment ist das wohl der Hit für die DVD und

Videos vom Garmin auf SD-Karte kaum gewünscht eher noch TV schauen über Ves vom

Garmin DVB-T Tuner wer hätte das gedacht.

LG Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

438

Mittwoch, 31. Juli 2013, 13:38

Hallo Marco,

da war schon viel bei Dir da hatte ich mehr Glück ausehr dem Navi RHW wo sich das

Beheben auch ein Jahr hinzog hatte ich nur noch das der Schlüssel manchmal nicht

erkannt wurde obwohl er in der Hosentasche war da gab es dann ein UpDate dazu

von der Fahrzeug Software seit dem ist es nicht mehr vorgekommen.

Mit Kunden-Service von Lancia Deutschland war ich sehr zufrieden ohne die hätte

sich das mit dem Navi wohl noch länger hingezogen. In der Werkstatt war der Fehler

nicht bekannt und man vertröstete mich, daß da vielleicht mal ein UpDate kommen tut.

Als ich dann den Kunden-Service mit ins Boot holte ging es recht schnell weiter die

nahmen Kontakt mit der Werkstatt auf ok dann ging das unnötiger weise nur in zwei

Etappen mußte zweimal das Auto für zwei Tage dort lassen auch ohne Ersatzfahrzeug

so wie bei Dir aber nach vier Wochen von den ich zwei Wochen auf meine Kappe nehme

weil ich zwischen den zwei Terminen dann in der Reha war funste der Navi endlich.

Danach ging der Navi und der Kunden-Service hat sich dann noch im zwei Wochen Abstand

zweimal danach erkundigt ob jetzt alles richtig funktioniert das fand ich auch sehr gut.

Ich hoffe mal das bei dir jetzt auch bald alles zum guten wird und dann wäre es ja

sehr schade wenn du deinen Voyager verkaufen würdest wenn endlich alles gut ist.

LG Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

439

Dienstag, 20. August 2013, 10:12

Hallo Marco,

es ist ja jetzt eine weile rum ist der Navi jetzt bei dir in Ordnung ?

LG Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 478

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

440

Samstag, 31. August 2013, 21:50

Firmware 2.184

Hallo,

es gibt ein TSB vom 21.08.2013 mit der Bezeichnung 08-066-13, in der die neue Software 2.184 für das RHW beschrieben wird. Mal sehen, nach wieviel Monden das bei den Händlern ankommt. Teilenummer der Firmware-CD ist 68232492AA.

Hier die Änderungen:
SYMPTOM/CONDITION:
The customer may experience one or more of the following conditions.
· Erratic alternate frequency switching (International only).
· Bluetooth phone muting during European traffic announcement (International only).
· **Enhancements to the loss of preset condition**.
· Lost channel presets, home addresses, address book entries & Travel Link favorites.
· Not able to change default country and state then route.
· Unable to load .jpeg files onto hard drive to display on touch screen.
· Vehicle with Start/Stop feature, the screen will go black when the engine turns off at
a stop. (International only).
· Incomplete Travel Link temperature displayed when the temperature is over 100F.
Example, if the temperature is 107F the screen will display 07. (Domestic U.S. only).
· Cancel key inoperative after pressing the international button.
· iPhone4 dial not possible after second call.
· Missing Travel Link buttons from SAT menu (Domestic U.S. only).
· Devices button disabled in VES menu.
· Unable to route to a recent route after a map update.
· Remove Travel Link disclaimer popup (Domestic U.S. only).
· Duplicate phone numbers in popup after pressing the international button.
· During active call and on hold, DIAL button should be displayed (not “TONE” button).
· International button not visible.
· Point of interest (POI) Search enhancements.
· When video in remote DVD player is stopped devices button wrongly labeled as
DVD.
· Access Travel Link immediately after radio no update when staying on TL screen.
· iPod, track selection enhancements.

Steffen
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!