Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Xmedia

Anfänger

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 3. Mai 2019

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. März 2021, 08:06

"neue" DAB+ Möglichkeit + geplanter Einbau

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Morgen Zusammen,

Ich bin gestern auf einen Link gestossen:
https://www.dietzshop.de/de/product_info…html&no_boost=1
https://www.youtube.com/watch?v=qXhHuno-FPo


Ich weiss - das Gerät von Dension DAB-U gibt es schon länger auf dem Markt.
Seit Anfangs 2021 ist es aber mit einer anderen Firmware erhältlich.
Neu soll es als "IPOD" gelesen werden - hat den Vorteil, dass sich die Umschaltzeiten (6s- 1min) auf ca. 1-3s reduzieren.


Mit dieser Eigenschaft ist es für mich nun eine Möglichkeit den Voyager mit DAB+ auszustatten.
Was haltet Ihr davon?


Ich frage nun bei Dietz noch nach, ob auch eine Sender-Speicherung möglich ist (evtl. über IPOD-Favoriten Funktion)




Ich will bei mir den Versuch wagen und so ein Ding verbauen.
Wollte ursprünglich mal ein Pioneer-DAB einsetzen, aber da werden zusätzlich doch noch einige Adapter benötigt und gewisse Funktionen sind ja dann nicht mehr verfügbar.
Abgesehen vom Design und der alten Navigation bin ich sonst mit dem Gerät zufrieden für meine Ansprüche.
"Freisprech" funktioniert bei mir sehr gut + verständlich, Bluetooth-Audio bereits vorhanden, HDD habe ich mittlerweile für die Kinderlieder auch im Einsatz.




Folgende Dinge sind geplant:

  • DAB+ Funktion über den USB-Anschluss (Steuerung über bestehendes Radio)
  • Split-Antenne über den bestehenden Antennenstecker als DAB-Antenne
  • CAN-BUS, damit ich ein Speed-Signal erhalte, damit die vorderen PDC abgeschaltet werden, wenn ich losfahre
  • Bewusst über OBD2, damit der Funktionsumfang vom bestehenden Radio nicht eingeschränkt wird.


Habe über diesen Link mal gesehen welche Komponenten zum Einsatz kommen sollen:
https://www.ars24.com/autoradio-einbau/c…/autoradio/3362


Entschieden habe ich mich für diese Teile:
https://www.dietzshop.de/de/product_info…html&no_boost=1
https://www.dietzshop.de/de/product_info…html&no_boost=1
https://www.dietzshop.de/de/product_info…html&no_boost=1




Kurze Rückfragen an Euch:
Bei ASR24 wurde die gleiche Weiche eingesetzt, aber mit anderen Kabeln + Adapter.
Ich habe nun bei Dietz die Weiche gefunden mit anderen Kabeln, welche aus meiner Sicht passen müsste.
Kann mir das jemand bestätigen?


Gruss
Xmedia

Xmedia

Anfänger

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 3. Mai 2019

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. März 2021, 10:12

Habe eben die Rückmeldung erhalten von Dietz:

„Leider haben wir zu diesem Modell noch keine Erfahrungswerte. In der neuesen Ipod-Firmware sind auch die letzten gehörten Sender oben in der Liste.“

Xmedia

Anfänger

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 3. Mai 2019

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. März 2021, 22:24

Hallo
Ich hab mir jetzt mal den DAB Splitter + das DAB-U bestellt.
Bin gespannt wie das wird. Der Splitter braucht da noch Strom.


Weiss jemand an welchem Kabel ich das geschaltete Plus / Remote Signal abgreifen kann?

Habe ein Bild gemacht von der Rückseite meines RHW 735N
Gruss
Xmedia
»Xmedia« hat folgendes Bild angehängt:
  • 4410015F-B270-4A9E-A821-149F7D3F12E3.jpeg

DodgePentastar

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Registrierungsdatum: 26. Juli 2020

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. März 2021, 23:38

An dem Kabel, wo bei Zündung an +12V anliegen, ist dein geschalt.Plus. Mit Prüflampe oder Multimeter einfach die Pins abklappern.

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 831

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. März 2021, 21:15

an dem Radio gibts kein Zündung +12V, das wird nur über CAN ein und ausgeschaltet. Vorhanden ist nur (abgesichertes) Dauerplus.

Wenn es ein Lancia ist (und undokumentiert bei den anderen Modellvarianten), dann gibt es am Pin 7 des grauen 22-poligen Steckers ein grau/oranges Kabel, welches den Antennenverstärker mit Spannung versorgt, quasi ein geschalteter +12V Ausgang. Kann aber nicht sagen, welcher Strom da maximal ausgegeben werden kann.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG


Xmedia

Anfänger

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 3. Mai 2019

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. März 2021, 21:48

Danke für Eure Tipps.
Prüfe das gerne beim Einbau.
Das Kabel ich schon mal gefunden ????

Noch eine andere Frage. Beim Radio hat es noch einen gelben Fakra Anschluss.
Weiss jemand für der ist?
»Xmedia« hat folgendes Bild angehängt:
  • 6705B5F0-6274-46D1-9ECE-D5D6795F0DC8.jpeg

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 831

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. März 2021, 21:54

das war glaub ich SAT.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!