Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

181

Sonntag, 15. Juni 2014, 23:46

ja schade

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

aber Lancia war ja eh nichts eigenes mehr nur die umglabelten Chrysler Modelle über das Fiat Netz

der Name Chrysler hatte in Deutschland zu mindestens einen besseren Ruf das haben die jetzt

korrigiert was natürlich wieder ein Fehler ist weil es so langsam bekannt wurde das Chrysler die

Autos baut es wird wieder lange dauern bis sich die Leute an Fiat gewöhnen die ja noch mehr

für billig Autos ohne Qualität bekannt sind am Ende wird es 2018 wieder Chrysler heißen nur dann

erinnert sich in Europa keiner mehr an die Marke ?(


LG Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim

  • »voyager mike« ist männlich

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 18. Mai 2014

  • Nachricht senden

182

Montag, 16. Juni 2014, 00:45

oh man was für ein chaos!!

Parzifal

Schüler

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2012

  • Nachricht senden

183

Montag, 16. Juni 2014, 10:14

Hallo liebe Voyager-Foristen,
wir (6-köpfige Familie) planen zwischen Herbst 14 und Sommer 15 einen neuen Van anzuschaffen. Bisher fahren wir einen C8 und sind vom Platz etc. knapp zufrieden (von der Verarbeitung her nicht so sehr).
Nun ist der Voyager in der engeren Wahl, allerdings konnte ich im Netz einige Fragen noch nicht klären und hoffe hier Hilfe zu bekommen.

1. Ein kleiner limitierender Faktor ist die Breite (Garagentor ist nicht das breiteste). Sind die Außenspiegel beim Voyager elektrisch anklappbar - und wie breit ist das Auto dann mit angeklappten Außenspiegeln? (über die ausgeklappten Spiegel sind es 2,25m, wie ich gelesen habe, das ist auch ganz genau der Abstand von Mauer zu Mauer am Tor - drinnen ist es breiter...

2. Die dritte Reihe scheint 1/3 zu 2/3 teil- und klappbar zu sein. gehen auf den 2/3-Teil zwei Kindersitze nebeneinander? (wenn ja welches Modell?). Unsere Kinder sind 0, 7,7 und 9, so dass der "Große" mit dem "kleinsten" Kindersitz vielleicht auf dem Mittelsitz hinten noch Platz haben könnte.

3. Weiß jemand etwas, ob es 2015 vielleicht einen neuen Diesel geben wird? Im Vergleich z.B. zum Viano-Motor schaut der aktuelle Diesel ein wenig "alt" aus (Euro 6 wäre fein...).

Herzliche Grüße

Andreas

1 - hab auch mal gemessen! es gehen genau 10 cm pro Seite weg beim Spiegeleinklappen, 2,05 also dann ( Achtung langsam fahren ab einer gewissen Geschwindigkeit klappen die wieder aus )
2 - 2 Große Kindersitze passne nicht auf das 2er Rückbankteil, aber wir arbeiten mit diesen Sitzerhöhungen die passen da gut hin, aber wir klappen ( haben auch 4 Kinder 1,5,7,10 ) den einen Sitz nie weg, auch nicht bei Aurlaubsfahrten da der Raumgewinn im Kofferraum relativ unpraktisch ist und irgendwie gesamt gesehen nicht wirklich mehr Platz wird. Hat aber auch so gereicht mit Kinderwagen haben wir für 2 Wochen keinen Dachgepäckträger gebraucht.
3 - Motormäßig wirds wohl nix neues geben der 177 oder 178 PS Motor ist ja schon 2013 " Überholt " worden, und der NAchfolger kommt 2016 ob der aber in Europa als Diesel kommt weis keiner in den USA kommt er aber auch als Plug in Hybrid Benziner

PanTau

Schüler

  • »PanTau« ist männlich

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 14. Juni 2014

Wohnort: Naila

  • Nachricht senden

184

Dienstag, 17. Juni 2014, 10:56

Super - vielen Dank fürs Messen und die Kindersitzinfo.
Ich hab jetzt mal um ne Probefahrt angefragt - Lancia hat an den Händler in Coburg (60 km von uns aus) weitergeleitet... Wäre schon gut, wenn das künftig über den Fiat-Händler in der Nähe möglich sein könnte...

Herzliche Grüße
Andreas

Parzifal

Schüler

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2012

  • Nachricht senden

185

Dienstag, 17. Juni 2014, 13:26

meines wissens nahc soll der ganze Lancia Service ab 2016 von Fiat Händlern übernommen werden! ( da sich Lancia ja zurückzieht )


PanTau

Schüler

  • »PanTau« ist männlich

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 14. Juni 2014

Wohnort: Naila

  • Nachricht senden

186

Freitag, 11. Juli 2014, 14:23

Hallo,
heute vormittag hatten wir die erste Probefahrt - war ganz nett, aber ein paar Fragen sind auch aufgekommen.

1. Wir planen mit vier Kindersitzen - einmal Babyschale bzw. bald Klasse I, dreimal Klasse II-III (Sunshine Kids Monterey). Bei den beiden Sitzen der mittleren Reihe ist das Isofix-System von den Ösen her klar, hinten finde ich aber nur zwei Isofix-Ösen, eine in Fahrtrichtung links, eine in der Mitte, keine auf dem einzeln zu klappenden Sitz (was bedeutet, dass wir den Kindersitz immer anschnallen müssen, auch wenn kein Kind drin sitzt) - welcher Sinn steckt denn dahinter??? (also hinter der sonderbaren Verteilung der Isofix-Befestigungsmöglichkeiten in der dritten Reihe)

2. Gibt es mittlerweile Stahlfelgen? Wir wohnen in einer Gegend, wo man schonmal Schneeketten benutzen muss, das wär mit Alufelgen nicht so gut...

3. Die Alcantara+Kinder -Frage (erweitert mit der Bitte um aktuelle Erfahrungen) haben wir auch - aber im anderen Therad gestellt...

Viele Grüße
Andreas

BirLorci

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 19. Juli 2014

  • Nachricht senden

187

Montag, 28. Juli 2014, 11:59

Neu ImForum

Guten morgen, ich bin neu im Forum und habe gerade einen Voyager Platinum Diesel bestellt. Zuvor hatte ich Lancia Phedra Biturbo Diesel, einen Lancia K 2.0 5 Zylinder und 2 Lancia Thema ie und ie 16v...

Die Lancias sind mir also bestens bekannt ;-)

Den Voyager habe ich in Maximum Steel bestellt mit Brauner Innenausstattung... Problem aber jetzt: Es gab einen Fehler beim Importeur und das Auto ist nicht in Maximum Steel sondern in Mocha Java... Hat schon jemand die Farbe in vivo gesehen? Mein Phedra war auch in Grigio Bernini also in Maximum Steel und ich habe etwas Angst da ich das braune Auto nicht in Wirklichkeit gesehen habe...

2 Möglichkeiten:
- Ich entscheide mich für den Mocca Java und bekomme ihn nächste Woche
- Ich beharre auf den Maximum Steel ,warte noch 5 Wochen und fahre mit einem Grand Voyager den ich vom Händler gratis zur Verfügung gestellt bekomme 3 Wochen in Urlaub

Was würdet ihr tun?
;-)
Liebe Grüsse aus Luxemburg
:)

NCC1701DATA

Anfänger

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 21. Mai 2014

  • Nachricht senden

188

Montag, 28. Juli 2014, 23:17

Habe meinen seit 04/14 in Maximum Steel/braun. Aber nur, weil der so im Showroom stand - ansonsten hätte ich den auch gerne in Mocha Java/braun genommen, aber ich konnte nicht mehr warten, weil ich mein Vorgängerauto super verkauft bekam. Wir können ja tauschen, wenn Dir Mocha nicht gefällt...
;o)

  • »voyager mike« ist männlich

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 18. Mai 2014

  • Nachricht senden

189

Dienstag, 29. Juli 2014, 07:26

ich habe auch den Platinum Diesel in Maximum steel mit der schwarzen Ausstattung.
ich denke Mocha Java und die braune Ausstattung passen recht gut.
das ist aber natürlich alles Geschmackssache wenn es dir nicht gefällt und du in blau bestellt hast würde ich darauf bestehen.

PanTau

Schüler

  • »PanTau« ist männlich

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 14. Juni 2014

Wohnort: Naila

  • Nachricht senden

190

Mittwoch, 30. Juli 2014, 12:05

... der Entschluss steht - es soll definitiv ein Voyager (Platinum) werden,
aber die Fragen werden nicht weniger - ganz herzlichen Dank für alle bisherigen Antworten!

1. Wir planen die Neuanschaffung im Frühjahr 2015 - wenn kein Euro-6-Motor (Diesel) in Sicht oder vorgesehen ist, gibt es dann das Auto überhaupt noch (ich habe jetzt gelesen, dass ab September neue Typen und ab Januar alle Neuzulassungen Euro 6 erfüllen müssen) - was ist da geplant?

2. Wo liegt der Unterschied zwischen Metallic- und Sonderlackierung (irgendwas weniger empfindlich oder geht es "nur" um die Optik? Wir schwanken zwischen Billet-silver (Metallic) und Brilliant-black (Sonderlackierung).

3. Bei zwei Kindersitzen in der dritten Reihe: soweit ich das sehe, lassen die Wülste an den Außenseiten der dritten Reihe (wir sind einen "Gold" probegefahren) die Kindersitze nach innen geneigt stehen. Legt Ihr da einfach was unter? Und weshalb gibt es nur am 60%-Teil der geteilten Rückbank zwei (sonderbar über die Breite verteilte) Isofix-Ösen und im 40%-Teil gar keine (s. vorheriger Post)?

Herzliche Grüße
Andreas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PanTau« (30. Juli 2014, 12:26)


Parzifal

Schüler

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2012

  • Nachricht senden

191

Mittwoch, 30. Juli 2014, 13:32

1 . Euro 6 pflicht gilt nur für neu auf dem Markt gebrachte MODELLE ! das trift also auf die aktuellen Voyager nicht zu.
die haben meines wissens nach Euro 5+ und die Benziner Euro 6. Kurz gesagt der Euro 5 wir dauch nächstes Jahr zugelassen nur das nächste Modell ( 2016/2017 kommt der wohl erst ) müsste Euro 6 haben!

2. Metali ist Metallic, Sonderlackierung sollte aktuell Perl Effekt haben, bis zum 2013er war es noch Effekt lack, das wurde aber geändert.

3. bei meinem Gold sind die hinteren Sitze und die Sitzbank abslolut gerade ( nur nach hinten geneigt halt wie bei allen )! zu irgendwelchen wülsten oder so kann ich nix sagen. Zum Iso fix kann man nur sagen dass es nur gesamt 3 Isofixplätze gibt ( wahrscheinlich weil auf die Rückbank ansich 2 passen würden aber dafür eine 50/50 Teilung notwendig wäre )

pyro_the_man

Anfänger

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 13. Februar 2014

  • Nachricht senden

192

Donnerstag, 31. Juli 2014, 09:11

Fixierung Armlehner Fahrersitz

Morgen Jungs! (und Mädls natürlich)

Habe die Suchfunktion schon bemüht aber noch nix gefunden, drum hier mal meine Frage ... Kann man beim Fahrersitz die Armlehne irgendwie auf einer Höhe fixieren oder geht die immer bis zum anschlag ganz runter?

Hintergrund: ich sitze immer gerne ziemlich aufrecht ... da aber die Armlehne sich mit der Neigung der Rückenlehne mit verändert, liegt mein Ellbogen bei einer aufrechten Rückenlehne nicht mehr auf. wenn ich die Rückenlehne so einstelle, dass mein arm auf der Armlehne aufliegt, lieg ich fast wie in guten alten Führerschein-Neuling tagen im Auto und so kann ich einfach nicht fahren ....

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

193

Donnerstag, 31. Juli 2014, 10:21

geht nicht

ist mir auch schon aufgefallen geht leider nicht ist immer von der Stellung der Lehne

abhäng beim VW T5 und Hyundai H-1 geht es, die haben so ein Rädchen zum

einstellen vom Anschlag.

LG Peter
:) viele Grüße aus Kornwestheim

galaxianer

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2014

  • Nachricht senden

194

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 13:20

ein Neuer ...

ein Hallo an Alle,

hab mich nach längerem Mitlesen im Forum angemeldet und nutze das hier mal als Vorstellung, da ich dafür keinen passen Beitrag finden konnte.

Als noch Galaxianer der ersten Stunde werde ich nun voraussichtlich bei einem Lancia Voyager landen.
Die aktuellen Versionen des SGA III sagen mir nicht mehr zu, bzw. sind für mich nicht mehr so zu gebrauchen wie die SGA I+II.
Alternative Modelle von Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA usw. sind vergleichbar zum "komplett GHIA V6" qualitativ oder ausstattungsmäßig nicht bezahl- oder verfügbar.
Von den Vorteilen der erhöhten Sitzposition bis zum Campingeinschub bei 2-Sitzbetrieb auf der absolut ebenen Ladefläche und dem relativ hohen Innenraum mal ganz abgesehen.
Und das ganze auf den Fahrzeugaußenmaßen (außer der Höhe) eines Passat, weshalb auch wegen der Größe der T5(veraltet) oder die V-Klasse(Preis) nicht in Betracht kommt.
So hat sich nun nach diversen Probefahrten und Einladeversuchen (kann ich mal kurz aus meinem Galaxy umladen in das Probeauto ? Wie, passt da nicht rein ??) ein "Italo-Amerikaner" als das Auto mit den meisten Punkten auf MEINER Liste herauskristalisiert.

Ich habe schon viele Antworten aus den Beiträgen entnehmen können, aber wer hätte es gedacht, es gibt immer noch Fragen zu den ich keine oder nur offene Antworten in den Beiträgen fand. Dort werd ich dann mal weiterfragen ......

see you on the road
Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... ;)
-Lancia Voyager Platinum | MJ2014 3.6L V6 | Brilliant Black Chrystel Pearl-

galaxianer

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2014

  • Nachricht senden

195

Sonntag, 9. November 2014, 00:51

Kosmetik für den Dicken ...

Hallo, Wollte hier nur kurz ein paar Kleinigkeiten/Dinge/Änderungen erwähnen.
Eventuell ist das ja auch für andere interessant.

Gruß aus der Galaxy
Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... ;)
-Lancia Voyager Platinum | MJ2014 3.6L V6 | Brilliant Black Chrystel Pearl-

galaxianer

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2014

  • Nachricht senden

196

Sonntag, 9. November 2014, 00:54

AeroTwin- oder Flachbalkenwischer für Vorn

-hab die ollen Gelenkwischer sofort gegen gute Aero's getauscht
-besseres Wischbild, im Winter kein Einfrieren der Gelenke und bessere Optik
Bosch 3397007706 Retrofit Nachrüstungsset AR701S - Länge: 650/500mm , passt plug 'n play
gefunden für kleines Geld im INet bei den üblichen Verdächtigen
Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... ;)
-Lancia Voyager Platinum | MJ2014 3.6L V6 | Brilliant Black Chrystel Pearl-

galaxianer

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2014

  • Nachricht senden

197

Sonntag, 9. November 2014, 00:56

AeroTwin- oder Flachbalkenwischer für Hinten

-hab den ollen Gelenkwischer sofort gegen einen flachen Aero getauscht
-besseres Wischbild, im Winter kein Einfrieren der Gelenke und bessere Optik
NoName "Good Wiper" Retrofit Länge: 16"/400mm , passt plug 'n play
gefunden für kleines Geld im INet bei den üblichen Verdächtigen
Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... ;)
-Lancia Voyager Platinum | MJ2014 3.6L V6 | Brilliant Black Chrystel Pearl-

galaxianer

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2014

  • Nachricht senden

198

Sonntag, 9. November 2014, 01:01

Winterfussmatten 1. + 2. + 3. Sitzreihe

-da ich öfters auch mal mit Freunden zum Angeln fahre ist so ein Innenraumschutz schon nicht schlecht
-ZENTIMEX Gummifußmatten für Lancia Voyager 2011- 7Sitze schwarze Schalenmatten
-fairer Preis, super Passform, schwere Qualität und haben kaum nach Chemie gerochen
gefunden im INet bei den üblichen Verdächtigen
Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... ;)
-Lancia Voyager Platinum | MJ2014 3.6L V6 | Brilliant Black Chrystel Pearl-

Tower

Schüler

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2012

  • Nachricht senden

199

Montag, 10. November 2014, 08:44

Geil...

Danke! Da habe ich lange nach gesucht. Matten sind bestellt.
Lancia Voyager 2.8 Multijet 120kW, Gold, EZ 2012

  • »voyager mike« ist männlich

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 18. Mai 2014

  • Nachricht senden

200

Dienstag, 11. November 2014, 15:08

Sehr fein! Matten brauch ich auch noch und Wischer kommen neu wenn die alten nicht mehr wollen ;-)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Xenon oder Bi-Xenon

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!