Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

ThomasR.

Schüler

  • »ThomasR.« ist männlich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 13. Juni 2021

Wohnort: Wuppertal

  • Nachricht senden

61

Montag, 9. August 2021, 18:52

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

danke dir Steffen.
Werde dann mal bei der Werkstatt meines Vertrauens nachfragen, ob er mir das auf meinem Laptop einrichten kann.
Handyversion ist nichts für mich, stehe mit dem Handy auf Kriegsfuß :evil:
Chrysler Town & Country Touring 3,6 ,BJ 2016, LPG Autogas

62

Montag, 9. August 2021, 20:22

Mit jedem Feind wird es früher oder später friedlich gesprochen. Also mach kein Quatsch und nimm alfaobd. Von der Installation und Bedienung her viel einfacher und hast immer dabei. Auch für längere Strecken perfekt geeignet während der Fahrt die Fahrzeugparameter wie z.B. Getriebe zu überwachen.

fyaman66

Anfänger

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 12. Juli 2021

  • Nachricht senden

63

Dienstag, 10. August 2021, 23:03

So, heute hat mich der Elektriker endlich drangenommen.
Autoradio hat er leider das Problem nicht gefunden aber auch nicht sonderlich sorgfältig gesucht.
Wegen Totwinkelassisstent hat er dieses Teil gefunden:


Da ist wohl Wasser eingedrungen. Ist das auch dafür verantwortlich dass die Parksensoren nicht mehr funktionieren?
Lancia Voyager 2.8 S, BJ 2014, Diesel

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 021

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 10. August 2021, 23:32

Nein. Die Parksensoren sind ein vollkommen eigenes System. Die beiden Sensoren gehen ab MJ13 scheinbar sehr schnell kaputt. Nur weil was von außen verkeimt aussieht, heißt ja nicht, dass es auch im Eimer ist. Es kann der Stecker am Sensor sein, aber da auch die Parksensoren nicht funktionieren, gibt es da mehrer Stellen, wo man suchen muss. Ohne DTC-Codes aber Unsinn. Du brauchst ein Diagnose-Gerät, welches die Chrysler-Codes lesen kann und nicht die OBD2-Code-Reader.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

fyaman66

Anfänger

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 12. Juli 2021

  • Nachricht senden

65

Dienstag, 10. August 2021, 23:48

Ich verstehe, morgen geht's wieder ab nachhause, der Urlaub ist zu Ende.
Ich werde mir gleich OBDlink MX+ bestellen. Alfaobd am Handy hab ich bereits. Damit sollte es hoffentlich klappen.
Ich würde dann auch die angelernte Getriebeelektronik zurücksetzen, gibt's dazu ne Anleitung für Alfaobd oder ist das Programm selbsterklärend?
Lancia Voyager 2.8 S, BJ 2014, Diesel


fyaman66

Anfänger

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 12. Juli 2021

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 11. August 2021, 02:14

Kann ich mir eigentlich die Updates für die Blindspot Sensoren, TCM und PCM selbst herunterladen und draufspielen?
Beim letzten Fiat-Besuch wurde mir allein fürs Auslesen des Fehlerspeichers 150€ abgeknöpft. Ich will nicht wissen was die bei den Updates verlangen ^^
Lancia Voyager 2.8 S, BJ 2014, Diesel

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 021

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 11. August 2021, 20:59

offiziell nein, inoffiziell geht es sehr wohl, dass man Updates selber einspielen kann. Das geht mit einem J2534-Device (z.B. Volvo Vida Dice Clone) + Chrysler J2534 Flash Application und oder CDA5 (nur ältere Flash-Files) oder mit der CDA6 (alle Flash-Files bis MJ21)
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

fyaman66

Anfänger

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 12. Juli 2021

  • Nachricht senden

68

Samstag, 14. August 2021, 23:01

Danke Steffen, klingt nach teuren Geräten. Vllt frag ich doch mal beim Fiat wieviel sie verlangen für updates.

Bin übrigens schon zurück vom Urlaub. Die Heimfahrt (1.800km) war angenehm und ohne Probleme. Auch das Getriebe hat immer schön und ruhig geschalten, Gott sei Dank.

Ich hab mir gleich den OBDLink MX+ bestellt, es ist heute angekommen und habe es bereits ausprobiert mit AlfaOBD.

Ich bin zwar mit der Software nicht vertraut aber beim herumspielen habe ich folgendes herausgefunden.

Batterie:
Unter Engine hab ich auf das Diagrammsymbol geklickt und die Batterie überwacht.
Wie ihr ja schon wisst frisst mein immer ordentlich Strom, deshalb ziehe ich immer die Sicherung heraus.
Mit der angesteckten Sicherung zeigt die Batterieüberwachung ne Spannung von 11,6V an. Sobald ich es abstecke gehts wieder über 12V.
Ich hab leider unter "Radio" nur die Fehlermeldung vom Totwinkelassisstenten U0232, vllt ist das der Stromfresser? aber dazu später mehr.

Parksensoren (Parktronics Module) 5 Fehler:
- B2128
Sensor Supply Voltage
Voltage above threshold
Last test completed positively
Error intermittent
Failure warning lamp 'ON': Not requested


- B1297
PTS Sensor 10
Short circuit to ground
Last test failed
Error present
Failure warning lamp 'ON': Requested



- B1296
PTS Sensor 9
Short circuit to + battery
Last test failed
Error present
Failure warning lamp 'ON': Requested



- B1295
PTS Sensor 8
Short circuit to + battery
Last test failed
Error present
Failure warning lamp 'ON': Requested



- B1298
PTS Sensor 11
Performance or incorrect operation
Last test failed
Error present
Failure warning lamp 'ON': Requested

Central Gateway Module 2 Fehler:

- U0232
Lost Communation with BlindSpot Detection Module
Test complete or not applicable
Error present
Error warning lamp not requested
DTC Readiness Flag: Complete
DTC Storage State: Active
Warning Indicatior Requested: Off

- U0184

Lost Communation with Radio
Test complete or not applicable
Error temporary
Error warning lamp not requested
DTC Readiness Flag: Complete
DTC Storage State: Stored
Warning Indicatior Requested: Off

Ich hab das mal hier hineingeschrieben, werde aber das Forum durchforsten, um mit ähnlichen Problemen zu vergleichen. Wenn ihr schneller seid oder mein Problem nicht vergleichbar mit den bisherigen Problemen anderer ist dann bin ich natürlich für jede Hilfe dankbar.

Jetzt noch einige Fragen zu AlfaODB.
Ich wollte die gelernte Getriebeelektronik zurücksetzen. Unter gearbox -> Chrysler Ultradrive 62TE automatic transmission MY 2014 habe ich die Option gefunden.
Clear Learned Variable Line Pressure (VLP) Counters. Aber unter Select type gibt es 2 Auswahlmöglichkeiten:
1. Clear VLP 2-3 Shft Count in Open Loop
2. Clear VLP open loop output tooth count
Welches von den beiden muss ich machen?

Dann noch ne Frage wegen dem Autosymbol mit der offenen Motorhaube. Ich weiß nicht genau wozu das gut sein soll. Ich hab das einige male gemacht, also ich nehme an Testsequenzen gestartet wie z.B.: Parksensor. Der startet das dann für 10 sek. anschließend steht test completed und das wars. Ich hab aber keine Ahnung was mir das bringen soll, kein Report, kein Ergebnis oder sonstiges also wozu ist das gut?

Ich hätte noch gerne den Differenzdrucksensor vom Partikelfilter überprüft sowie den Verstopfungsgrad vom Partikelfilter und auch die Option zum manuellen Starten der Partikelfilter-Regeneration. Hab ich aber alles auf die Schnelle nicht gefunden.

Gibts noch von eurer Seite empfehlungen die ich durchchecken soll?

Gibts ne Anleitung / Einschulung etc für AlfaOBD speziell für voyager oder spielt man sich damit so lange bis man sich einfach auskennt?
Am liebsten würd ich ja alle Option durchklicken, möchte aber nichts kaputt machen ^^
Lancia Voyager 2.8 S, BJ 2014, Diesel

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 021

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

69

Samstag, 14. August 2021, 23:12

Da ja scheinbar alle Parksensoren und die Blindspotsensoren nicht reagieren, funktioniert da hinten die Spannungsversorgung im Stoßfänger nicht oder es ist keine Masse da. Nie sind 4 Sensoren zeitgleich und zusätzlich auch noch Radar-Sensoren breit. Der einzige gemeinsame Nenner dieser beiden elektronisch eigenständigen Systeme ist der Stecker und die Stromversorgung (rechte Seite im hinteren St0ßfänger. Das ist ein 10poliger Stecker. Gefühlt würde ich sagen, der Stecker bzw. die Kupplung ist geöffnet.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

fyaman66

Anfänger

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 12. Juli 2021

  • Nachricht senden

70

Samstag, 14. August 2021, 23:25

danke für die schnelle Antwort. hinterer rechter Stoßfänger war ja der Totwinkelsensor gewesen der möglicherweise einen Wasserschaden hat. Ist der dort in der Nähe bzw. gleich darunter?
Lancia Voyager 2.8 S, BJ 2014, Diesel

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 021

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

71

Samstag, 14. August 2021, 23:35

einfach den Leitungssatz der PTS-Sensoren oder des rechten Blind-Spotsensors weiter verfolgen. Die Kupplung sollte zw. Radkasten und Totwinkelsensor sein,

Die Bedienung von Alfaobd kist etwas "speziell", da die eine Oberfläche für verschiedene Fahrzeug-Infrstrukturen verwenden. Du musst immer NON-Powernet auswählen und dann 2011 - 2017 (Modellpflege) und wenn es noch eine Abstufung gibt, dann 2013 - 2017
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

fyaman66

Anfänger

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 12. Juli 2021

  • Nachricht senden

72

Sonntag, 15. August 2021, 10:24

danke nochmal. Werde, sobald die Kinder ihren Mittagsschlaf machen, mich ran machen.

Kann mir noch jemand wegen den anderen Fragen helfen? Ganz wichtig wäre die Frage zum Löschen der gelernten Getriebeelektronik was ich da drücken muss. Oder ist es 2000km nach Getriebeöl Wechsel sowieso zuspät um es zurück zu setzen?
Lancia Voyager 2.8 S, BJ 2014, Diesel

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 021

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

73

Sonntag, 15. August 2021, 11:12

Ist beim Diesel anders als beim Benziner. Du hast 2 Steuerteile, GEARBOX und PCM. Im PCM kannst du zumindest mit deinem DPF rummehren, Regeneration usw. So einen Punkt mit gelernte Parameter löschen gibt es da aber nicht.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

aginara

Fortgeschrittener

  • »aginara« ist männlich

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 23. September 2018

Wohnort: 72108 Rottenburg

  • Nachricht senden

74

Sonntag, 15. August 2021, 13:25

Es gibt doch aber die Funktion " Quicklearn", da passt sich doch das Getriebe an die momentane Viskosität/Betriebszustand an!?
Chrysler Town & Country 3.6l Touring L, MJ13, Silber PSC, LPG

aginara

Fortgeschrittener

  • »aginara« ist männlich

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 23. September 2018

Wohnort: 72108 Rottenburg

  • Nachricht senden

75

Sonntag, 15. August 2021, 14:28

Hallo Steffen,

bin etwas verwirrt! Wo ist " NON-Powernet", ich finde das nicht!

Gruß
Jürgen
Chrysler Town & Country 3.6l Touring L, MJ13, Silber PSC, LPG

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 021

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

76

Sonntag, 15. August 2021, 14:36

du musst doch in alfaobd das Modul auswählen und da drunter stehen dann immer zig unterschiedliche zur Auswahl. Da stolperst du fast überall über Non-Powernet. Powernet ist die Archtiekttur vom Chrysler 300 oder Avenger, Challenger und ist in die aktuelle Architektur CUSW übergegangen. Wir haben Gateway und das wird in alfaobd halt als Non-PowerNet bezeichnet
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

aginara

Fortgeschrittener

  • »aginara« ist männlich

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 23. September 2018

Wohnort: 72108 Rottenburg

  • Nachricht senden

77

Sonntag, 15. August 2021, 22:18

Also irgend wie bin ich da neben der Spur, ich hab mal ein paar Bilder gemacht, was da der Reihe nach kommt!
Gehe ich das komplett falsch an, oder was übersehe ich?
»aginara« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
Chrysler Town & Country 3.6l Touring L, MJ13, Silber PSC, LPG

aginara

Fortgeschrittener

  • »aginara« ist männlich

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 23. September 2018

Wohnort: 72108 Rottenburg

  • Nachricht senden

78

Sonntag, 15. August 2021, 22:20

Die letzten 3 Bilder
»aginara« hat folgende Bilder angehängt:
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
Chrysler Town & Country 3.6l Touring L, MJ13, Silber PSC, LPG

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 021

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

79

Sonntag, 15. August 2021, 22:28

Die Auswahl mit Non-Powernet kommt doch nicht bei jedem Modul! Wähle als Bsp. das Modul "Xenon-Scheinwerfer", dann kommen 3 zur Auswahl, gleiches bei Fahrersitz, bei PArken 2 und bei Servolenkung nur 1 Modul und überall steht dahinter Non-Powernet usw. Welche Version hast du denn installiert? 2.2.9.0 ist am PC aktuell

Ergänzung:
bei der 2,2,9,0 (PC) und der 2.2.0.0 (Android) wurde das Drucheinander der Module PowerNet und Non-PowerNet behoben. Powernet taucht nur noch bei Security Gateway Modul auf, welches der RT eh nicht hat. Also nur das ist noch falsch. Wenn man also ein Modul ausgewählt hat, muss man anschließend in der untersten Dropbox noch genau schauen, welches Modelljahr zum eigenen Auto passt.

Weitere mir bekannte Fehler: WCM ist als RFHub bezeichnet (so heißt das WCM bei Powernet- und CUSW-Fahrzeugen wie z.B. dem Pacifica RU). Das Modul FSM Fold Stow Module = 3. elektrische Sitzreihe fehlt im Moment.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »steffen.m« (15. August 2021, 23:05)


aginara

Fortgeschrittener

  • »aginara« ist männlich

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 23. September 2018

Wohnort: 72108 Rottenburg

  • Nachricht senden

80

Montag, 16. August 2021, 21:15

Danke, habs verstanden!

Ich habe heute beim Dodge vom Sohn das Getriebe neu befüllt und wollte das Getriebe mit Quicklearn wieder anlernen. Ich komme aber mit Alfaobd nicht rein! Bei meinem funktioniert es einwandfrei und bei einem Bekannten mit einem Routan ging es auch. Muss ich da beim Bj. 2012 etwas anderes einstellen? Wenn ich zb. bei Klima reingehe, stellt er eine Verbindung her und testet die Anlage, aber bei "Motor" stellt er keine Verbindung her!

Gruß
Jürgen
Chrysler Town & Country 3.6l Touring L, MJ13, Silber PSC, LPG

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!