Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

pyro_the_man

Anfänger

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 13. Februar 2014

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 11:38

Probleme mit Umluft

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!

hatte heute ein ganz ein komisches Problem ... in der früh muss ich leider immer die Umluft einschalten, weil ich täglich an einer Kläranlage vorbeifahren muss.

So auch heute, ich drück aufs Knopferl, denk mir nix und plötzlich fängt trotzdem an komisch zu riechen im Auto ... denk mir ok, hab ichs heute vielleicht vergessen ... drück dann nochmal drauf und sehe, dass der knopf kurz leuchtet, dann 3x blinkt und dann wieder aus geht ?!?!?
am anfang dachte ich vielleicht, dass er bei zu kalten themperaturen nicht auf umluft geht, weil er ... keine Ahnung ... heizen will oder was weiß ich ... aber da es nach 15 Minuten immer noch nicht funktioniert hat war ich ratlos :(
und zufällig bin ich bei einer roten Ampel dann draufgekommen, dass wenn ich vorher auf den frontscheiben-knopf (düsen Vollgas auf die scheibe), dann wieder auf "Auto" und dann umluft, dass es dann leuchtend bleibt ...

Habts ihr das shconmal gehabt?
was kann da sein?
hoffe das ist nicht gleich schon wieder was für die Werkstatt ... wird langsam lässig diese ganzen unnötigen kleinen fehler :(

danke schonmal im voraus für eure hilfe

galaxianer

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2014

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 13:02

Moin pyro,

kann es leider (noch)nicht selber ausprobieren/nachvollziehen.
Bei meinem SGA war es aber auch so, das die manuelle Defrosterfunktion die Umluft außer Betrieb setzt.
Auf Grund der großen Luftmenge die auf die Scheibe geblasen werden soll/muss.
Wenn Du dann wieder auf "auto" gehst ist der Vorang vom Defroster weg und die Umluft wieder aktivierbar.
Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... ;)
-Lancia Voyager Platinum | MJ2014 3.6L V6 | Brilliant Black Chrystel Pearl-

pyro_the_man

Anfänger

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 13. Februar 2014

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 15:23

nein sorry, da hab ich mich falsch ausgedrückt ... ich wollte die umluft ohne den Defroster einschalten ... ganz normal, gleich nachn starten vom Motor und wegfahren! also im normalen betrieb, nix defrost!

mir is eben nur zufällig aufgefallen (hab einfach ein paar tasterln gedrückt), dass wenn man zuerst defrost front, dann wieder Auto und dann umluft drückt, dass es dann an bleibt das lamperl.

galaxianer

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2014

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. November 2014, 00:00

hmmmmm, hab das mal so probiert wie Du beim Losfahren sofort auf Umluft, geht sofort und bleibt auch an.
"zündet" bloß gleichzeitig die Klima die ich zZ aus habe, lässt sich aber Ausschalten und Umluft bleibt an.
Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... ;)
-Lancia Voyager Platinum | MJ2014 3.6L V6 | Brilliant Black Chrystel Pearl-

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!