Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Xmedia

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 3. Mai 2019

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. Mai 2019, 23:29

RHW Navi tauschen durch Pioneer Avic Z920

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Abend und Hallo zusammen,

Ich bin seit gut einer Woche stolzer Besitzer eines Lancia Voyager 2.8 CRD, 06.2013. Aktuell mit 90'000 km. Freue mich riesig über den gewonnen Platz :-)

Was für mich aber von Anfang klar war, dass ich das Navi durch ein neues DAB-Navi wechseln werde. Dank langem Suchen im Netz und auch einigen Forumbeiträge bin ich doch ein Stück weitergekommen. Viele Dank schon mal für euren Einsatz hier. Ich wollte mich bei Euch erkundigen, was ich für den Wechsel alles benötige, was noch funktioniert an Display, etc. und was eben nicht geht. Toll wären noch ein paar Einbautipps Entfernung Abdeckung A-Säule, etc.



Aber nun mal der Reihe nach:

Einbauen möchte ich gerne folgendes Gerät: Pioneer Avic Z920 DAB, https://www.pioneer-car.eu/de/de/products/avic-z920dab

Als Can-Bus Adapter würde ich folgenden nehmen: PAC-Audio RP4-CH11, https://www.amazon.de/CAN-BUS-RP4-CH11-C…y/dp/B00R7YVAQA

Damit die OEM Rückfahrkamera auch funktioniert: PAC CHYRVD, https://www.amazon.de/CHYRVD-V-Anschluss…e/dp/B00FJYOTRC

Was nun noch benötigt wird, sind wahrscheinlich Antennenadapter und sicher die DAB-Antenne + Fahrzeugblende, https://www.ars24.com/Zubehoer/Radioblen…t.-12.331035-06



Nun mal ein paar Fragen vorweg:

Hat dies jemand von euch schon ähnlich umgebaut? Muss ich dann nur noch ein paar Stecker zusammenstecken (Auch beim Speed-Signal/Rückwärtsgang-Signal zum Pioneer Radio)?

Funktioniert so die Originale LFB auf Anhieb? Habe beim meinem Voyager 6 Tasten. Vol +/-, Track +/-, Telefon + Sprachsteuerung. Vol + Track sollten ja kein Problem sein. Bei der Telefontaste soll ein Anruf entgegengenommen werden oder ein Anruf gestartet werden. Die Sprachsteuerungstaste soll beim Pioneer die Siri-Sprachsteuerung aktivieren. Ist dies so umsetzbar?

Hat jemand von Euch einen Vorschlag über eine Tastenkombi die Quelle beim Pioneer umzuschalten?

Empfehlt ihr das Eingebaute Freisprechmikrofon zu nehmen im Rückspiegel? - Geht dies überhaupt? Oder dann das beigelegte von Pioneer?



Nun wollte ich mich kurz rückversichern, das gewisse Funktionen danach nicht mehr gehen:

- Bei der Navigation, werden die Pfeile und Meterangaben nicht mehr im Info Display zwischen den beiden Tachos angezeigt, Dito bei Radio und anderen Quellen. Bleibt dann die oberste Zeile leer?

- Wenn ich den elektrischen Sitz verstelle, wird dies im aktuellen RHW angezeigt, nach dem Umbau nicht mehr !?

Ich habe im Forum ein Beitrag gelesen, dass dies trotzdem möglich ist mit einem Gerät aus den USA und einer "Interlink" Schnittstelle. Mir ist aber DAB direkt im Navi wichtiger, oder gibt es dazu mittlerweile Anpassungen?



Abschliessend hätte ich noch ein paar Fragen zum Einbau:

- Was muss ich alles entfernen, damit ich die DAB-Antenne und wenn nötig das Mikro einbauen muss - Nur die Abdeckung der A-Säule oder noch mehr. Gibt es ein Video welche dies zeigt? Habe über Google einfach nicht gefunden, aber vielleicht muss ich nicht mit Lancia Voyager suchen sondern mit einem andren Stichwort? :-) könnt Ihr mir da weiterhelfen?

- Ich würde gerne noch 2 Buchsen (2x USB ) in der Mittelkonsole verbauen. Wo wäre der ideale Ort nach Eurer Erfahrung. Dient dazu 2 Handy zu laden. Wo würdet Ihr mit den Kabel durchgehen?



Nun habe ich als Frischling sehr viele Fragen gestellt :-). Hoffe aber dass Ihr mir da weiterhelfen könnt. Würde mich freuen, wenn wir hier die Infos zusammentragen könntet, damit auch andere davon profitieren können. Habe bei meinen Recherchen festgestellt, dass zumindest bei uns der Schweiz die wenigsten Auto-Hifi-Car-Händler eine Ahnung haben von "amerikanischen Umbauten Sachen Radio.

Solltet Ihr noch mehr Infos benötigen - einfach melden.



Danke Euch nochmals vorab

Gruss

Xmedia

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

2

Samstag, 4. Mai 2019, 13:26

Da gäbe es schon einige Threads dazu, z.B.
Werksradio mittels idatalink-Interface Maestro RR ersetzen
Elektrik & Elektronik Radio Ersetzen
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



Xmedia

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 3. Mai 2019

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. Mai 2019, 14:18

Danke für deine Links.
Diese Threads habe ich durchgelesen. Die Schnittstelle war nicht Interlink sondern idatalink. Sorry mein Fehler

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 254

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

4

Samstag, 4. Mai 2019, 20:28

Bei deinem Vorhaben wird danach dein Totwinkel-Assistent nicht mehr funktionieren
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Xmedia

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 3. Mai 2019

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. Mai 2019, 22:12

Hallo Steffen,
Danke für den Hinweis.
Habe ich da eine Möglichkeit dass der Assistent wieder funktioniert?
Würde der Rest so passen?


steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 254

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

6

Samstag, 4. Mai 2019, 22:20

Ich hab das über das Maestro rr Interface gemacht. Sonst kenne ich keine Lösung dafür. Aber idatalink heißt nur US-Radios und damit kein DAB. Aber auf DAB kann ich gern verzichten, apple carplay oder Android Auto und dann hat man internetradio. Damit ist man auch nicht mehr drauf angewiesen, was die Herrschaften in der Region ausstrahlen. Echtzeitnavigation sowieso inklusive.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Xmedia

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 3. Mai 2019

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. Mai 2019, 20:32

Hallo Steffen,

Hab heute eben nachgeschaut:
Zwar ein Lancia Voyager Platinum (Typenschein X) - aber kein BSM (keine Sensoren, kein Dreieck in den Aussenspiegel beim Starten, keine Einstellungen im Systemmenu.

Somit sollte ich keine Störungen haben, wenn ich den Radio tausche, was meinst Du?

btw:
Hatte heute noch Kontakt mit Metra, USA. Die machen auch Interfaces.
Sie haben mir folgendes empfohlen:
http://metraonline.com/part/AX-CH013-SWC
Bei diesem Interface sollte der BSM nachher immer noch funktionieren
Hat dies jemand schon verbaut?

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 254

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. Mai 2019, 20:53

Ich komme da grad ins Grübeln, was du wirklich gekauft hast. Du hast geschrieben, das es ein Platinum 06.2013 ist. Bereits in der Preisliste von November 2012 war der Totwinkelassistent im Platinum Serie. Im März 2012 musste man noch 600€ Aufpreis zahlen. Muss ja dann beim Händler sehr lange rumgestanden haben, bis er das erste Mal auf die Straße durfte. Den realen Produktionsmonat kannst du an der B-Säule checken (MDH).

Ohne Totwinkel und Monitore in der Decke kannst du einbauen was du willst, wenn CAN-Adapter und dabei ist.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Xmedia

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 3. Mai 2019

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. Mai 2019, 21:14

MDH wäre 010611

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 254

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

10

Montag, 6. Mai 2019, 21:16

Na Super Juni 2011. Wie fängt deine VIN an?
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Xmedia

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 3. Mai 2019

  • Nachricht senden

11

Montag, 6. Mai 2019, 21:47

VIN: 2C4RLAC5XCR......

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 254

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

12

Montag, 6. Mai 2019, 21:55

Das würde wieder zu MJ13 passen. Schick mir mal die komplette VIN als PN, wenn du sie hier nicht posten möchtest und ich schau mal Taggenau nach
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 254

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

13

Montag, 6. Mai 2019, 22:11

Hab mal mit deiner VIN geprüft:

Produktionstag Freitag, 6. Januar 2012. Kein Sales Code XAN (Totwinkelassistent)

Kann es sein, dass das MDH 010612 und nicht 010611 ist? Die Amis drehen Monat und Tag im Datum, war also von mir auch falsch und hätte dann 6.Januar 2011 und nicht Juni 2011 heißen müssen. Im Januar 2011 gabs den Lancia Voyager noch nicht.

Was der Wagen dann fast 1,5 Jahre bis zur Erstzulassung gemacht hat? Eventuell Ausstellungsstückchen im Schauraum
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Xmedia

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 3. Mai 2019

  • Nachricht senden

14

Montag, 6. Mai 2019, 22:24

War defiitv 010611

Xmedia

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 3. Mai 2019

  • Nachricht senden

15

Montag, 6. Mai 2019, 22:27

Bild

Hier noch das Foto dazu...
»Xmedia« hat folgendes Bild angehängt:
  • MDH.JPG

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 254

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 7. Mai 2019, 08:31

Das Schild sieht aber sehr seltsam aus. Das gibt es bei mir nicht an der B-Säule. Da muss eins sein mit Reifendruck, Rädern ab Werk und Achslast. Dort steht dann Date of MFR: Bei deiner VIN sollte dort dann 01-12 dahinter stehen.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Xmedia

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 3. Mai 2019

  • Nachricht senden

17

Montag, 13. Mai 2019, 11:48

Lenkradfernbedienung

Hallo zusammen,

Bin da mitten am Abklären, welches Interface für die Lenkradfernbedienung am besten ist :-)
Nun aber zwischen drin mal eine Frage, an die welche den Radio schon gewechselt haben:
Funktioniert bei Euch die Tasten "Sprachsteuerung" + "Telefon" (Auf der Linken Seite oberhalb der Bedienung des EVIC)
Werden diese beiden Tasten normal über das Interface als Signal ausgegeben oder laufen die direkt über ein Bluetooth-Modul oder ähnlichem?
Habe nun diverse Aussagen gehört:
- Telefon geht, Sprache nicht
- Kommt auf das Radio/Navi drauf an
- Kommt auf das Interface drauf an
- sollte beides gehen

Habt Ihr mir da eure Erfahrungen (ausgenommen Maestro Module :-) )

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 254

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

18

Montag, 13. Mai 2019, 12:01

RHW hat Bluetooth und die Spracheingabe im Radio integriert

RB2 (ohne Navi) hat ein externes Modul namens HFM für Spracheingabe und Bluetooth.

Damit kannst du dir jetzt bestimmt die Antwort auf deine Frage denken.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

FalkNicole

Anfänger

  • »FalkNicole« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2018

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 21. Juli 2019, 21:42

Was ist aus der Umrüstung mit dem Pioneer-Radio gewordens

Hallo Xmedia,

was ist aus deinem Umbau geworden? Funktioniert alles so wie du es möchtest und hat dein Voyager den Totenwinkel-Assistent?

Ich denke auch über eine Umrüstung nach und würde sehr gern mit DAB+ und einem Deutschsprachigen Menü fahren wollen, ohne den TWA, die Rückfahrkamera usw. zu verlieren.

Hallo Steffen.m

ich habe eine Anhängerkupplung und Parksensoren vorn nachrüsten lassen. Kann man diese mit einbindend?
Trotz das es von Mopar ist habe ich einen kleinen Knopf zum Ausschalten wenn das Ding bei Regen verrückt spielt und die hinteren Parksensoren muss ich über das „normale Menü“ ausschalten. Nervt mich etwas....

Mein Fahrzeug ist ein Lancia Voyager 2,8 Platinum 05.2014 ( nur mit DVD ) 177PS

Beste Grüße aus Leipzig

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 254

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

20

Montag, 22. Juli 2019, 12:35

Die MOPAR-Lösung läuft vollkommen vom Fahrzeug losgelöst. Könnte in jedes andere Auto eingebaut werden. Es gibt dort keinerlei Kopplung zum Fahrzeugbus. Man schafft das nur durch einen Eingriff in die Elektronik und Austausch des Steuerteils der hinteren PDC gegen eines vom Jeep Grand Cherokee.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Verwendete Tags

Navi, Radio, RHW

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!