Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 475

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. Mai 2015, 12:11

Schaltplan

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hier mal ein paar Links, wo man sich die vollständigen elektrischen Schaltpläne jedes Jahrgangs als PDF besorgen kann. Interessant ist, das beim 2015er Modell im PDF auch alle Stecker mit Bezeichnung und Belegung drin sind.


Modelljahr 12

Modelljahr 13

Modelljahr 14

Modelljahr 15


Wen es interessiert, dort liegen auch alle anderen Chrysler / Dodge /Jeep-Modelle

Steffen
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

zunke

Fortgeschrittener

  • »zunke« ist männlich

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 12. April 2015

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

2

Freitag, 8. Mai 2015, 22:54

Danke Steffen!
Dieser Beitrag ist das I-Tüpfelchen zu Deinen Ausführungen, Ein- und Umbauten betreffend. In meinem Wagen fehlt doch noch Einiges, was ich gern hätte.
In etwa 2 Wochen bin ich mit meinem laufenden Projekt durch, dann soll's losgehen. Paar Kleinigkeiten die mir nicht gefallen gibt es auch schon. Da berichte ich, sobald eine Lösung da ist.
Gruß Gerhard

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 475

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

3

Freitag, 8. Mai 2015, 23:01

naja, wichtiger ist die hier, da auch die Kabelfarben in der Grafik da sind

Techauthority
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

zunke

Fortgeschrittener

  • »zunke« ist männlich

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 12. April 2015

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. Mai 2015, 23:05

Da komm ich leider nicht rein. Irgendwas wegen gesicherter Verbindung. Ich hatte die Seite früher schon mal offen und mit mal war's vorbei.
Gruß Gerhard

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 475

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. Mai 2015, 23:15

Na da hast du ja bis jetzt einiges verpasst... Das ist meine tägliche Abendlektüre auf dem Weg vom Silber zum Platinum gewesen.

Ganz simpel. du nutzt den IE 11, Chrysler ist hinterher und kann mit TLS 1.1 und 1.2 nichts anfangen. Das musst du deaktivieren (Extras --> Internetoptionen).

Empfehle dir aber für diese Seite den Firefox zu nehmen. Der IE druckt wenn du die Seite aufrufen kannst keine Stecker aus.

Viel Spaß auf der Seite. Es ist eine riesige Fundgrube. Bin grad am Checken, ob man den adaptiven Tempomaten (oder im Mercedes-Jargon Distronic) in den Voyager kriegt. Ist nur der Radarsensor als einzigstes Bauteil...

Was stört dich sonst? Mich momentan nur die nicht einklappenden Spiegel beim Verriegeln
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG


zunke

Fortgeschrittener

  • »zunke« ist männlich

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 12. April 2015

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

6

Samstag, 9. Mai 2015, 11:14

Danke,
nu geht's. War sicher ein Opfer der irrsinnigen FF-Updates. Sachen die mich stören sind eigentlich mehr mechanischer Natur. In erster Linie fehlende Staumöglichkeiten, die der Alte hatte. Da ich fast immer mit eingeklappten Sitzen unterwegs bin, fallen diese Fächer weg. Die momentan wichtigste Geschichte sind die Durchbrüche der Scheibenwischerachsen. Da wir es hier mit vielen Birken zutun haben, die ganzjährig ihren Dreck verteilen, muß ich mir dringend was einfallen lassen. Besonders die hakligen Samen sind die reinste Plage, was Verstopfungen angeht. Wegen der Spiegel will ich meinen Kumpel befragen, sobald ich den Pod habe. Der hat das drin. Die Funktion muß ja irgendwo zu finden sein.
Gruß Gerhard

zunke

Fortgeschrittener

  • »zunke« ist männlich

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 12. April 2015

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

7

Samstag, 9. Mai 2015, 11:47

http://board.thstark.de/index.php?page=D…DBData&dataID=2

Vielleicht ist die Lösung in dem Dokument zu finden. Runterladen geht aber nur nach Anmeldung.
Gruß Gerhard

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 475

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

8

Samstag, 9. Mai 2015, 11:51

Selbst in der Software, was die im Werk verwenden gibt es im Türmodul keinen Punkt dafür. Beim RG ist alles anders, der stammt noch aus der Zeit vor der Ehe mit Daimler
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

zunke

Fortgeschrittener

  • »zunke« ist männlich

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 12. April 2015

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

9

Samstag, 9. Mai 2015, 21:11

Naja, war 'n Versuch. Was hat es eigentlich mit der Taste ohne Symbol auf der Fernbedienung neben dem Hecklift auf sich?
Das hier hätte ich noch gefunden (kennst Du aber sicher schon):
http://www.carmodule.de/produkt_P16791_S…ppmodul_V2.html
Ganz schön heftig, denn es bedarf ja eigentlich nur eines Impulses, um den Dingern Leben einzuhauchen.
Gruß Gerhard

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 475

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

10

Samstag, 9. Mai 2015, 21:20

Schaust du hier, feine Sache, im Winter warmer Arsch und Hände, im Sommer kühler Wagen

Motor- Fernstart


interessante Seite, kannte ich nicht. Das schau ich mir mal genauer an. Preis ist im üblichen Rahmen für so was. Würde ich aber bezahlen, weil ich schon zweimal die Plastekappen an den Spiegelblinkern tauschen durfte. Da ist man ja immer mit 55€ pro Stück dabei, wenn man es bei den Amis ordert. Hier ist es ja doppelt so teuer.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

zunke

Fortgeschrittener

  • »zunke« ist männlich

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 12. April 2015

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 10. Mai 2015, 11:12

Ja, wenn's funktioniert wäre das nicht schlecht. Spiegel anklappen macht erst Sinn, wenn man ausgestiegen ist. Vorher kann schonmal gefährlich werden, wenn wie hier, gebrettert wird ohne Ende. Und ok, bei den Preisen muß man auch immer den Zeitaufwand für eine Eigenentwicklung rechnen. Am Ende rechnet sich das schon. Vielleicht sogar das Doppelpack mit Absenkmodul.
Gruß Gerhard

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 475

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 10. Mai 2015, 11:31

Hab mir das mal angeschaut. Das kombinierte Modul Abklappen Spiegel rechts und Anklappen für 149€ ist ja vom Preis/Leistungs-Verhältnis am Interessantesten. Allerdings wird man sich das mit lauter Fehlermeldungen erkaufen. Von der Technik her ist das auf Fahrzeuge vor der CAN-Ära zugeschnitten. Die kappen ein paar Leitungen zu den Spiegeln. Diese werden aber von beiden Tür-Modulen überwacht. Ob das Modul das simulieren kann, würde ich jetzt bezweifeln wollen.

Die Beschreibung der Spiegel-Anklapp-Funktion ist etwas undurchsichtig. Man bekommt den Eindruck, dass es nicht mit der Fernbedienung gekoppelt ist. Die hängen an der Zündung dran, das heißt, an oder abklappen bei Betätigung der Zündung?

Die Rücknahme des Moduls wird ausgeschlossen, es sei denn, man bezahlt die Umverpackung und dann wahrscheinlich auch noch den kompletten Kabelsatz.

Wahrscheinlich muss man sich da noch mehr damit beschäftigen. Die Module gibt es auch auf ebay und Amazon. Ich schau mal bei den Amis, da gibt's auch genug helle Köpfe. Mit Spiegel-Klapp-Funktion werden die ja gar nicht verwöhnt.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 10. Mai 2015, 13:42

Spiegel per Knopfdruck anklagen geht auch noch, wenn die Zündung aus, der Wagen nicht verriegelt und der Schlüssel ausserhalb des Fahrzeuges ist, aber hintere Ausstellfenster schliessen geht in diesem Zustand nicht mehr. Wollte beides nämlich gestern durch die geöffnete Fahrertür schreibe machen.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



zunke

Fortgeschrittener

  • »zunke« ist männlich

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 12. April 2015

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 10. Mai 2015, 14:39

Hallo Steffen,
mal ein anderer Ansatz: Wenn die Spiegel bei 8 kmh automatisch ausklappen, muß ja zwangsläufig irgendwo eine Verbindung zum Bus vorhanden sein.
Zumal dieses Ereignis ja nur eintritt, wenn nicht schon eine Rückmeldung (ausgeklappt) vorhanden ist. Es bedarf also eines Befehls, der beim betätigen der ZV ausgegeben wird, da die Hardware ja vorhanden ist. Bleibt nur die Frage, was für ein Signal durch das Betätigen des Türschalters wohin übertragen wird. Leider fehlt mir z.Z. noch das Wissen, diese Dinge richtig zu verstehen, aber das wird noch.
Gruß Gerhard

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 475

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 10. Mai 2015, 21:22

Die Kopplung ist da. Per CAN-Message bekommt das linke Tür-Modul die momentane Geschwindigkeit mitgeteilt. Das linke Türmodul selber kennt auch den Zustand der Spiegel (angeklappt, ausgeklappt).

Der Taster für die klappbaren Spiegel ist nicht direkt mit dem Tür-Modul verbunden. Alle Taster in der Schalterleiste gehen an einen Controller in der Schalterleiste. Dieser Controller wertet die gedrückte Taste in der Schalterleiste aus und überträgt die Information über eine Ein-Draht-Leitung, dem sogenannten LIN-Bus, zum linken Tür-Modul. Gibt das linke Tür-Modul ein Anklapp/Aufklapp-Befehl an den linken Spiegelmotor, dann wird per CAN dieser Befehl auch an das rechte Tür-Modul gesendet, welches dann die Steuerung des rechten Spiegels übernimmt.

Die Befehle, die da loswandern, würde man mit dem Buslogger in der Chrysler Diagnostic Application wahrscheinlich heraus bekommen. Da gibt es sogenannte Aktoren, mit der man in der Software sagen kann, "Fold Mirror" oder "Unfold Mirror". Dann müsste mit einem Microcontroller ein Modul gebastelt werden, welches Zentralverriegelung, Zustand der Spiegel vom Bus liest und dann den entsprechenden Befehl an das Tür-Modul sendet.

@
Jo-Loom das ist doch ein Job für dich

Steffen
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 475

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 10. Mai 2015, 22:14

Hab mal schnell in der CDA im Türmodul bei den Aktoren nachgeschaut. Es gibt da einen Punkt "Mirror Fold". Da kann man dann 4 Funktionen wählen "Extend for 2.5 seconds", "Extend for 5.0 seconds", Retract for 2.5 seconds" und "Retract for 5.0s".

Der Buslogger schmeißt dann diese CAN-Messages raus:

Abklappen beider Spiegel für 2,5s wird durch Absetzen der Botschaft 30 21 07 02 19 erreicht.
Abklappen beider Spiegel für 5,0s wird durch Absetzen der Botschaft 30 21 07 02 32 erreicht.
Anklappen beider Spiegel für 2,5s wird durch Absetzen der Botschaft 30 21 07 01 19 erreicht.
Anklappen beider Spiegel für 5,0s wird durch Absetzen der Botschaft 30 21 07 01 32 erreicht.

Mit dem Befehl 02 21 21 kann man den momentanen Zustand der Spiegel ermitteln (lies 2 Bytes (02)aus dem Türmodul links (21), analoge Ausgabe (21) ).
Als Antwort bekommt man vom Tür-Modul mehrere Bytes 61 21 00 02 00 00 00. Das Byte 3 enthält die Information zum Zustand des Spiegels. Achtung! Beim Zählen der Bytes wird von links mit Byte 0 = 61, Byte 1 = 21, Byte 2 = 00, Byte 3 = 02 begonnen.

Je nach Zustand der Spiegel enthält das Byte 3 folgende Werte:

Spiegel angeklappt --> 1
Spiegel Inactive --> 0 ???
Spiegel ausgeklappt --> 2
Spiegel klappt gerade an --> 3
Spiegel klappt gerade ab --> 4

Steffen




Steffen
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »steffen.m« (10. Mai 2015, 22:29)


zunke

Fortgeschrittener

  • »zunke« ist männlich

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 12. April 2015

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 10. Mai 2015, 22:44

Danke Steffen,
das muß ich erstmal verarbeiten.
Gruß Gerhard

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 475

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 10. Mai 2015, 23:16

:-) ich hab n Jahr dafür gebraucht

Beachten muss man dann auch noch die Fahrzeuge mit Keyless Go. Einfach ne Kopplung mit der Auf/Zu-Funktion der FB würde ja auch nur bei Benutzung dieser greifen. Da muss die CAN-Botschaft für die Aktivierung der ZV-Motoren in der Fahrertür ausgewertet werden, damit man sowohl FB und auch Bedienung am Tür-Griff abfängt.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

zunke

Fortgeschrittener

  • »zunke« ist männlich

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 12. April 2015

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

19

Montag, 11. Mai 2015, 11:32

:-) ich hab n Jahr dafür gebraucht

Das hält sich denn ja noch in Grenzen. Da ich schon so Einiges an CNC-Steuerungen gebaut habe, ist zumindest eine Grundlage da. Das Lesen der Pläne ist allerdings ein ziemlicher Unterschied. Deshalb habe ich auch die 8kmh-Regel erwähnt. Sowas läßt sich in meinem Metier als Befehl einfügen und würde in diesem Fall nicht nur bei der Geschwindigkeit, sondern eben auch bei der Betätigung der ZV greifen. Ob nun per FB oder nicht. Nur durch implementieren einer Botschaft ähnlich der o.g., die über CAN kommt.
Spiegel Inactive --> 0 ???
Ist das möglicherweise ein Zustand, der während der Fahrt verhindert, das die Spiegel aus Versehen eingeklappt werden können? (Sperrung des Tasters)

Gruß Gerhard

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 475

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

20

Montag, 11. Mai 2015, 13:55

wäre möglich, dass "Inactive" eine Deaktivierung der Klappfunktion darstellt. In meinem Spielauto war die Antwort auf die Anfrage zum Anklappen, dass das Fahrzeug nicht steht (hab am ABS-Modul und am PCM nur die wichtigsten Drähte dran. Da die Radsensoren nicht angeschlossen sind und auch kein Getriebe, denkt das "Auto" im Moment, dass es 511km/h fährt und das alles in einem ihm nicht bekannten Gang...

Steffen
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!