Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Elektrik & Elektronik Schiebetür spinnt

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Oktober 2018, 18:41

Schiebetür spinnt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Seit ein paar Tagen stelle ich Fehlfunktionen der häufig benutzen fahrerseitigen Schiebetür fest. Konkret führt diese ein Eigenleben. Z.B., ich drücke den Knopf an der B-Säule zum Schließen und setze mich zeitgleich auf den Fahrersitz, kurz nach dem Schließen fächert diese wieder auf. Also drücke ich den Knopf am Dachhimmel, die Tür schließt komplett aber beim Drücken des Startknopfes hupt das Fahrzeug dann zweimal. Danach funktioniert alles wie gewohnt. Auch nach dem Aussteigen, Schließen der Schiebetür und Drücken des Verriegelungsknopfes am Türgriff fährt die Schiebetür gelegentlich einfach wieder auf. Wartung würde regelmäßig gemacht und stünde im Dezember wieder an.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



NK.1992

Fortgeschrittener

  • »NK.1992« ist männlich

Beiträge: 297

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Wohnort: Ellerhoop

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. Oktober 2018, 20:01

Evtl ist was zwischen das der Klemmschutz ausgelöst wird? Bei mir war mal ein Gummi puffer in der Tür da wo das Schloß ist Quer drin. Habs dann einfach wieder richtig reingesteckt und sie schloss wieder.
Chrysler Town Country 3.6l BJ: 14 mit BRC P&D *Solvage Titel*
Modifikation bis jetzt:
Getriebeölwanne Dorman mit Ablassschraube
Getriebeölstab Self-Made
Android Navi 10" Joying

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Oktober 2018, 20:15

Danke für den Hinweis, schau ich morgen mal nach.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 933

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. Oktober 2018, 21:27

Was macht denn dein Briefbeschwerer? Hast du den tauschen können?

Ein Hindernis oder Schwergängigkeit kann es nicht sein, denn da würde sich die Richtung der Tür sofort wieder umdrehen. Vermute eher, das es einer der Seilzüge ist, vermutlich der obere, der an den Außengriff geht. Als ich mein Schloss wechseln musste, war das bei mir der Übeltäter.
Chrysler Town & Country, 3.6l mit BRC P&D LPG, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 23. Oktober 2018, 18:42

Beim Briefbeschwerer will ich einen neuen SD-Kartenslot einlöten, da meine SD-Karte ja direkt mit den Kontakten verlötet ist und die Software ja leider ungewünscht aktualisiert wurde - ein Jailbreak-Verfahren ist mir nicht bekannt

Bzgl. Schiebetür:
Heute Morgen das gleiche Spiel.
Auto über das Berühren des Griffes entriegelt.
Schiebetür per Betätigung des Handgriff geöffnet.
Tasche hinter Fahrersitz gestellt.
Schiebetür mittels Taster an B-Säule geschlossen.
Eingestiegen und Fahrertür geschlossen.
Startknopf ohne Bremspedalbetätigung gedrückt.
Schiebetür öffnet und Fahrzeug hupt zweimal.
Schiebetür mittels Taster am Dachhimmel geschlossen.
Fahrzeug gestartet.

Heute Nachmittag nach der Arbeit gleiche Prozedur, jedoch ohne Fehlfunktion. Kann die Kälte eine Rolle spielen?
Schlüsselbatterie gerade erst erneuert (Spannung zuvor mit 3,32V ohne Last gemessen).
Fahrzeugbatterie ist jetzt 4 Jahre alt (war Lagerfahrzeug MJ 2015 mit TZ von 11/2014)

Irgendwelche losen oder verdrehten Dichtungen und/oder Gummipuffer könnte ich nicht feststellen.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MadMax63« (23. Oktober 2018, 18:49)



steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 933

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. Oktober 2018, 19:31

Hast du mal geschaut, ob deine Tür noch verriegelt wird? Eventuell spinnt dein Latch
Chrysler Town & Country, 3.6l mit BRC P&D LPG, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 23. Oktober 2018, 22:10

Prüfe ich morgen mal, falls er noch da ist ;-))
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 933

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 23. Oktober 2018, 22:17

Unke nicht rum
Chrysler Town & Country, 3.6l mit BRC P&D LPG, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 23. Oktober 2018, 22:23

Hab ja noch zwei andere Fahrzeuge zur Not.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 933

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 23. Oktober 2018, 22:27

ja, ja. Mittlerweile ist der Wagen gar nicht mehr so einfach wieder zu besorgen.
Chrysler Town & Country, 3.6l mit BRC P&D LPG, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 18:09

Stimmt und die Preise in mobile.de sind ziemlich abgehoben.

Die Schiebetür war übrigens heute Morgen verriegelt und auch alle Funktionen am Morgen soweit in Ordnung.
Am Nachmittag, nach volltaner Arbeit, Entriegeln o.k., Schiebetür öffnen per Griff o.k, schließen per B-Säulen-Taster o.k.
Eingestiegen - Startknopf ohne Funktion.
Schlüssel aus Tasche gekramt - öffnen ohne Funktion, schließen ohne Funktion, nochmal öffnen o.k. Fahrzeug quittiert per Blinker - starten des Motors nun möglich.
Einkaufen gefahren. Nach dem Abstellen des Motors fährt linke Schiebetür auf und gleich wieder zu. Heckklappentaster am Schlüssel ohne Funktion. Nach einigen Öffnungs- und Schließspielchen endlich alles verriegelt und einkaufen gegangen.
Nach dem Einkauf bei Fahrzeugannäherung öffnet und schließt die Linke Schiebetür nach Belieben.
Auf linken Schiebetürschlüsseltaster keine Reaktion. Stattdessen reagiert die Linke Schiebetür auf den rechten Taster, die rechte Tür gar nicht mehr auf den Schlüsseltaster.
Nach Hause gefahren und ausgeladen und mit viel Geduld das Auto irgendwann verriegelt bekommen.

Mir kam es merkwürdig vor, dass diese Phänomene erst nach dem Schlüsselbatteriewechsel auftraten.
Also Schlüssel wieder geöffnet und siehe da, der nachgerüstete Knackfrosch für den Fernstart flog lose rum.
Ich nehme an, dass dieser willkürliche Kurzschlüsse auf der Platine erzeugt hat. Jetzt wieder festgeklebt. Schaun mer mal morgen wie es weiter geht.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 933

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 20:04

Na da hast du den Fehler ja gefunden. Das wird's sicher gewesen sein
Chrysler Town & Country, 3.6l mit BRC P&D LPG, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

NK.1992

Fortgeschrittener

  • »NK.1992« ist männlich

Beiträge: 297

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Wohnort: Ellerhoop

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 20:41

Krass was sowas auslöst :D
Chrysler Town Country 3.6l BJ: 14 mit BRC P&D *Solvage Titel*
Modifikation bis jetzt:
Getriebeölwanne Dorman mit Ablassschraube
Getriebeölstab Self-Made
Android Navi 10" Joying

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 933

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 20:48

Die Leiterzüge sind ja mit Schutzlack überzogen, aber die Kontakte und die Anschlüsse der Chips liegen halt frei, da kann schon ein Kurzschluss zu den anderen Kontakten entstehen.
Chrysler Town & Country, 3.6l mit BRC P&D LPG, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 20:58

Es war wohl wirklich der lose Knackfrosch im Schlüssel. Nach gestriger Reparatur war heute alles wieder in Ordnung.
Vielleicht hilft die Fehlerbeschreibung ja mal jemanden mit ähnlichen Symptomen.
Danke für eure Tipps und Unterstützung!
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 933

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 21:13

Der Fehler mit der umgebauten Taste war zwar speziell für dich, aber das Fehlerbild kann bei jedem kommen. Also wenn Gremlins an den Türen wackeln, dann an den Schlüssel denken.
Chrysler Town & Country, 3.6l mit BRC P&D LPG, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 21:56

In der Tat, es könnte sich so ein Teil bei jedem lösen, auch ohne Nachrüstung/Umbau.
Überlege gerade den Voyager zu verkaufen und nich einen Wrangler aus Lagerbestand zu kaufen, denn in Zukunft wird es nur noch komische Motoren geben.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!