Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

speedzwo

Anfänger

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 3. Juni 2013

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 11:32

Schneeketten

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Pewag hat für meinen Dicken keine Ketten?!
Habt ihr eine Idee??

Danke

galaxianer

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2014

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 11:52

Für welche Felgen / Reifenkombination ?
Hat diese eine überhaupt eien Schneekettenfreigabe?
Wenn mich nicht alles täuscht gibt es diese für die orig. Felgen nicht.
Ich hatte nur 2 Zubehörfelgen gefunden bei dehnen mit Auflage(nicht stärker wie 6mm) Schneeketten erlaubt waren.
Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... ;)
-Lancia Voyager Platinum | MJ2014 3.6L V6 | Brilliant Black Chrystel Pearl-

  • »voyager mike« ist männlich

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 18. Mai 2014

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 19:47

Thule K-Summit XXL K66 17mm Snow Chains Lancia Voyager 225/65-17 die werde ich mir holen

galaxianer

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2014

  • Nachricht senden

4

Freitag, 5. Dezember 2014, 08:34

Danke für den Tip :thumbup: , die werd ich ich mir dann mal anschauen.
Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... ;)
-Lancia Voyager Platinum | MJ2014 3.6L V6 | Brilliant Black Chrystel Pearl-

Lavoyer

Schüler

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 28. März 2015

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. Januar 2016, 14:42

Schneeketten

Hallo Kollegen,

Hat sich heir seitdem etwas getan? Nutzt Ihr Schneeketten (welche)? Es scheinen für die Reifen- / Felgengrösse (265 / 17 R 6.5) welche angeboten zu werden, aber ich bin nicht sicher, ob die tatsächlich freigegeben sind...

Ich spiele mit dem Gedanken, zumindest "passende" zu leihen, um für den anstehenden Winterurlaub wenigstens halbwegs gerüstet zu sein.

Dankbar für jeglichen Kommentar Eurerseits.
Lancia Voyager 2.8 CRD Platinum (2015)


hafi

Anfänger

  • »hafi« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 8. Februar 2015

Wohnort: Budapest/Ungarn

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. Januar 2016, 14:46

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hafi« (13. Januar 2016, 15:12)


galaxianer

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2014

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 13. Januar 2016, 18:28

Hi hafi,

das hilft leider nicht weiter, die meisten hier haben einen LANCIA Voyager (oder Chrysler Town & Country) ab 2012.
Und da sieht die Abfrage so aus :

Denke mal das hängt auch mit der größeren Bremse ab 2012 zusammen.
Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... ;)
-Lancia Voyager Platinum | MJ2014 3.6L V6 | Brilliant Black Chrystel Pearl-

hafi

Anfänger

  • »hafi« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 8. Februar 2015

Wohnort: Budapest/Ungarn

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. Januar 2016, 11:45

Hallo,

Hier ist die Antwort von Pewag:

"thank you for your request.

it is correct that both vehicles are similar, but both producers have different instructions for the use of snow chains.
Lancia is giving specific instructions for use of snow chains which we can not meet (pls read in your car manual what they write about snow chains).
I think only one sided chains like Spiker Spider are allowed for Lancia Voyager because of too little free space between tire and vehicle (according to the car manufacturer) and we do not have such onesided products.
This is why we can not offer any chains for this vehicle from pewag.
But on your own risk you can of course use snow chains, but it is not recommended from our side, because we have to stick with the information given by Lancia.
Sorry that I can not give you any better more positive information."

Jan

Anfänger

  • »Jan« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 1. April 2012

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. Januar 2016, 13:43

Hallo in die Runde,

ich habe mir nach Rücksprache mit Rud vor zwei Jahren Die RUD Centrax V 4717310 gekauft ( keine Teile auf der Radinnenseite für 225/65R17 auf Lm-Felge)besorgt.
Sie lassen sich zumindest beim Üben auf der Auffahrt problemlos montieren. Laut Lancia wohl keine offizielle Freigabe, aber ich fühle mich mit Ketten bei der mäßigen Vorstellung unseres Autos bei winterlichen Verhältnissen im Skiurlaub doch deutlich wohler.

Grüße Jan

Basti2801

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2016

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 20:13

Schneeketten von DeltiGrip

Hallo zusammen,

ich habe soeben die günstigen DeltiGrip DG 16 4065 Schneeketten gefunden. Spricht etwas gegen den Kauf? Sie sind mir so verdächtig günstig ggü. den hier erwähnten?

Zudem steht in der Bedienungsanleitung, dass die Schneeketten auf der Hinterachse montiert werden sollen. Das verwirrt mich zusätzlich.

Würde mich über ein Feedback freuen.

Beste Grüße Sebastian

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

11

Freitag, 16. Dezember 2016, 12:09

Wahrscheinlich ist eine Montage an der Vorderachse bei Serienfelge/Bereifung nicht zulässig.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!