Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

vvtattoo

Anfänger

  • »vvtattoo« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2020

Wohnort: Hamm

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. Mai 2021, 16:49

Suche nach gute Werkstatt für Gasanlage und Klimaanlage

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo wieder! Wie schon erwähnt beimeinen Dicken ist Klima ohne Funktion.

Der Versuch die Klimaanlage aufzufüllen in „Kumpelwerkstatt“ ist gescheitert, weil gleich höhrbare Undichtigkeit festgestellt wurde. Jetzt bin ich auf der Suche nach guten Klimaspezialisten mit Stickstoffprüfung. Ich hoffe jemanden zu finden, der es mir ehrlich prüft und drängt nicht direkt Kompletttausch oder überteuerte Reparaturen auf. Da ich vor Ort keine gefunden habe, bin ich im Internet auf www.gartenstadt.de in Krefeld gestoßen. Es ist schon weiter Weg ( ca. 120 Km) aber da könnte ich
direkt auch meine Gasanlage (Prins VSI 2) prüfen und warten lassen,weil auch dafür habe ich vor Ort keine vertrauenswürdige
Spezialisten gefunden und ein Problem habe. Seit paar Monaten ist die Reichweite und Tanken auch fast 2x weniger . Scheint so, daß ein vonbeiden Gastanks nicht „mitspielt“. Es fing an direkt nach Thermostatwechsel, aber ich denke nicht, daß es zusammenhängt –außer, wenn sie irgendein Stecker gelöst haben. Ich weiß auchnicht wann es zuletzt gewartet wurde.

Für Gasanlage könnte ich eventuell auch zu prinsservice.de in Bevern mich wenden, aber nicht für "zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen".
Da ich nur wenig Ahnung von Gas und Klima habe, möchte Euch fragen, ob jemand Erfahrung mit diesen Werkstätten hat oder welche im Umkreis von 59065 Hamm empfehlen kann? ?( ;)
Chrysler Town & Country 4,0L Limited, Farbe - Brilliant Black Crystal Pearl, MJ08, Prins VSI2.0 LPG, Valve care system ;)

zunke

Fortgeschrittener

  • »zunke« ist männlich

Beiträge: 496

Registrierungsdatum: 12. April 2015

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. Mai 2021, 12:44

Eine Schwachstelle ist der Kondensator, namentlich durch Steinschlag. Der sitzt gut einsehbar direkt vor dem Kühler. Also mal auf Schäden kontrollieren.
Wurde bei mir vom Boschdienst schnell erkannt und ausgetauscht. Leider war es damit nicht getan. Nach Tagen trat hinter dem Rad links über dem Nachschalldämpfer noch gelbes Lecksuchmittel aus. Ein Haarriß in der Druckleitung. Alles in Allem habe ich kräfig gelöhnt. Da ich Urlaub hatte und das Auto schnell zurück haben wollte, was mir das egal. Ansonsten macht es sicher Sinn, erstmal eine Lecksuche machen zu lassen und hinterher die Rep. auszuhandeln. Das sollte jeder Boschdienst können.
Beim Kondensator muss es auch nicht unbedingt ein Steinschlag sein. Ich weiß von meinem Schwiegersohn, der bei Renault arbeitet, das die jedes Frühjahr jede Menge Kondensatoren wegen Rissen tauschen. Fast immer bei Leuten, die Klima über Winter abgeschaltet hatten.
Gerhard

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!