Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Komoloko

Fortgeschrittener

  • »Komoloko« ist männlich

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 10. Juli 2017

Wohnort: Bad Camberg

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10. September 2022, 17:27

Tacho und Ferbedienungsempfang stromlos

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

nachdem ich ganz selten mal das Phänomen habe, dass der Motor kurz startet und dann nur der Anlasser orgelt (dann hilft zu- und aufsperren) heute ein neues Problem.
Habe angehalten, Motor aus, mein Sohn hat hinten die elekt. Schiebetür geöffnet und ist kurz ausgestiegen, 2 Minuten bei offener Tür gestanden, Sohn ist wieder eingestiegen. Schiebetür vom Dach aus geschlossen (ging noch), Startknopf gedrückt, nichts ist passiert. Tachodisplay blieb dunkel und kein Muks. Dachte die Batterie hats grad zerrissen. Also Fahrertür kurz auf, Innenlicht geht. Fahrertür wieder zu, gleiches Problem. Tacho dunkel und kein Muks. Also versucht mit der FB die Türen zu verriegeln, keine Reaktion. Hab dann ne Minute geflucht und nochmal versucht mit der FB das Auto zu schließen, nix.
Nochmal Fahrertür auf und zu, und siehe da, Tacho wieder da. Startknopf gedrückt und Motor springt an.

Meine Vermutung ist ein loser Stecker, denke die FB sollte immer gehen und da ist kein Relais irgendwo davor?! Wo anfangen zu suchen? Am Tacho? Oder hat sich da was verschluckt??

Ist manchmal echt ne kleine Zicke der Dicke...

Viele Grüße
Holger
Chrysler Town&Country MJ. 2011 (mit der grünen Tasterbeleuchtung) 3,6l Autogas

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 183

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. September 2022, 20:29

da muss man mal die Firmware von WCM und TIPM checken, ob aktuell. Da gab es Probleme
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Komoloko

Fortgeschrittener

  • »Komoloko« ist männlich

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 10. Juli 2017

Wohnort: Bad Camberg

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. September 2022, 16:41

Das ist jetzt nach über 100.000 km und 6 Jahren das erste Mal aufgetaucht. Ob das an der Software liegt?
Ich versuche mal die Stecker der zentralen Stromversorgung zu prüfen. Alle Stecker mal ab und wieder dran…

Kann ja mal die Softwareversionen prüfen.
Chrysler Town&Country MJ. 2011 (mit der grünen Tasterbeleuchtung) 3,6l Autogas

Komoloko

Fortgeschrittener

  • »Komoloko« ist männlich

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 10. Juli 2017

Wohnort: Bad Camberg

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. September 2022, 16:48

Ein Stecker war eventuell nicht richtig gesteckt (der grüne Stecker), da ist die Klammer auch beschädigt bzw greift nicht mehr richtig.
Mal sehen ob es noch auftaucht.
Chrysler Town&Country MJ. 2011 (mit der grünen Tasterbeleuchtung) 3,6l Autogas

Komoloko

Fortgeschrittener

  • »Komoloko« ist männlich

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 10. Juli 2017

Wohnort: Bad Camberg

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. September 2022, 11:16

Problem ist leider noch nicht behoben und wird schlimmer. Heute kurz mit laufendem Motor die Schiebetür geöffnet und wieder geschlossen, im Display erscheint "Schlüssel nicht im Fahrzeug".
Meldung blieb bis zum Ende der Fahrt im Display stehen. Habe den Schlüssel in die nähe vom Zündschloss gebracht, keine Veränderung.
Auto abgestellt und ausgestiegen. Der Versuch mit der FB das Auto zu verschließen blieb ohne Erfolg. Null Reaktion auf den Schlüssel. Also Schlüssel aus der FB gefummelt und Fahrertür mit dem Schlüsselbart abgeschlossen. Die anderen Türen bleiben aber dann leider offen. Prima.
5 Minuten später nochmal 10 bis 15 mal auf der FB rumgedrückt, siehe da, reagiert dann beim 10x wieder.
Habe die Batterie vom Schlüssel ausgetauscht, aber ich bin der Meinung dass die Meldung "Schlüssel nicht im Fahrzeug" nicht kommen dürfte, wenn die Batterie leer ist? Braucht man für Keyless eine intakte Batterie in der FB?
Wenn das Problem bleibt, nehme ich mal den 2. Schlüssel...

Was habt Ihr für Ideen?
Chrysler Town&Country MJ. 2011 (mit der grünen Tasterbeleuchtung) 3,6l Autogas


ThomasR.

Moderator

  • »ThomasR.« ist männlich

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 13. Juni 2021

Wohnort: Wuppertal

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. September 2022, 16:55

Hallo Komoloko,
wenn die Batterie vom Schlüssel leer ist, kommt die Meldung Batterie schwach im Display.
Gruß ThomasR.
Chrysler Town & Country Touring 3,6 ,BJ 2016, LPG Autogas

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 183

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. September 2022, 20:28

Problem ist leider noch nicht behoben und wird schlimmer. Heute kurz mit laufendem Motor die Schiebetür geöffnet und wieder geschlossen, im Display erscheint "Schlüssel nicht im Fahrzeug".
Meldung blieb bis zum Ende der Fahrt im Display stehen. Habe den Schlüssel in die nähe vom Zündschloss gebracht, keine Veränderung.
Auto abgestellt und ausgestiegen. Der Versuch mit der FB das Auto zu verschließen blieb ohne Erfolg. Null Reaktion auf den Schlüssel. Also Schlüssel aus der FB gefummelt und Fahrertür mit dem Schlüsselbart abgeschlossen. Die anderen Türen bleiben aber dann leider offen. Prima.
5 Minuten später nochmal 10 bis 15 mal auf der FB rumgedrückt, siehe da, reagiert dann beim 10x wieder.
Habe die Batterie vom Schlüssel ausgetauscht, aber ich bin der Meinung dass die Meldung "Schlüssel nicht im Fahrzeug" nicht kommen dürfte, wenn die Batterie leer ist? Braucht man für Keyless eine intakte Batterie in der FB?
Wenn das Problem bleibt, nehme ich mal den 2. Schlüssel...

Was habt Ihr für Ideen?

Doch die Meldung kommt, wenn der Schlüssel tot ist. Das PEM kommuniziert beim Angreifen des Türgriffs, der Heckklappe oder beim Starten mit dem Schlüssel. Ist die Batterie leer, dann denkt das Modul, dass kein Schlüssel da ist.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Komoloko

Fortgeschrittener

  • »Komoloko« ist männlich

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 10. Juli 2017

Wohnort: Bad Camberg

  • Nachricht senden

8

Freitag, 16. September 2022, 17:30

Mit der neuen Schlüsselbatterie klappt es wieder halb. Das neue Problem ist weg, aber das alte (kurz anspringen und dann wieder aus) bleibt bestehen.
Chrysler Town&Country MJ. 2011 (mit der grünen Tasterbeleuchtung) 3,6l Autogas

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 183

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

9

Freitag, 16. September 2022, 20:49

Weiterhin erst einmal Software WCM, PCM, TIPM ermitteln, damit veraltete Firmware ausgeschlossen werden kann
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!