Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Elektrik & Elektronik Tempomat Mindestgeschwindigkeit

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 417

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. August 2017, 08:49

Tempomat Mindestgeschwindigkeit

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Kann man dem Tempomat eigentlich programmieren, so dass es bis zu einer Mindestgeschwindigkeit von 30 km/h funktioniert?
Bei allen unseren bisherigen anderen Autos funktioniert das, ausser dem Chrysler Sebring, dafür konnte das mein 2010er JEEP Grand Cherokee WH (letztes Modell aus der DC Aera) auch.
Es nervt einfach in längeren 30km/h Zonen entweder mit risikoreichen 39 km/h (gemäß Warnanzeigen) bei Tacho 42 km/h unterwegs zu sein, oder hinter dem Vordermann mit dem Gasfuß angleichen zu müssen.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 723

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. August 2017, 10:47

geht leider nicht
Chrysler Town & Country, 3.6l, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

Lavoyer

Schüler

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 28. März 2015

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. August 2017, 13:37

MadMax, habe ich auch schon drüber nachgedacht.
Ich bilde mir ein, daß Folgendes funktioniert:
Angangs der 30 Zone (oder davor) per Tempomat mit 42 km/h anfangen und dann per Minus-Taste runterregeln.
Ich bilde mir ein, dass der Tempomat das mitmacht und eben nicht nur ausschaltet.
Muss ich nochmal versuchen, gestern kam jemand mit rechts vor links und killte mein Experiment ,)

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 417

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. August 2017, 14:59

Lavoyer, das geht bei meinem definitiv nicht.
Da kann man so oft und lange auf die Minus-Taste drücken, er wird nicht langsamer als angezeigte 42 km/h und reale 39 km/h.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



NK.1992

Fortgeschrittener

  • »NK.1992« ist männlich

Beiträge: 216

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Wohnort: Ellerhoop

  • Nachricht senden

5

Samstag, 26. August 2017, 11:47

Was auch nervt ist die Maximalgeschwindigkeit, über 160kmh funktioniert der Tempomat nicht, Nachts lange strecken fahren wäre damit angenehmer.
Chrysler Town Country 3.6l BJ: 14 mit BRC P&D *Solvage Titel*
Modifikation bis jetzt:
Getriebeölwanne Dorman mit Ablassschraube
Getriebeölstab Self-Made
Android Navi 10" Joying


Lavoyer

Schüler

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 28. März 2015

  • Nachricht senden

6

Freitag, 22. September 2017, 16:31

So, habe nachgetestet.
Geht im Voyager wirklich nicht, dafür aber im 1997er Saab 900 ,)
Sorry, hatte ich scheinbar verwechselt.

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 417

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

7

Samstag, 23. September 2017, 11:39

Einen 1997er SAAB 900 hatte ich auch mal und zwar die 2,0 Liter Saugvariante als Sondermodell "Talladega", glaube aber der hatte keinen Tempomat. Den hatte dann erst mein 1993er SAAB 900-II mit dem 2,2tid (klasse Motor und für damalige Zeiten schon recht sparsam).
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!