Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 152

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 16. April 2019, 19:48

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich glaub, es ging gar nicht anderes zu montieren.

Brauchst doch das Kabel mit nem Kabelbinder einfach nur hinter der OBD-Buchse befestigen.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

dasfliege

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 16. August 2017

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 17. April 2019, 07:36

Funktioniert bei dir der Totwinkelassistent noch? Bei mir leuchten beide Dreiecke im Spiegel dauernd und beim Starten kommt eine entsprechende Meldung im Info-Display, dass die funktion nicht verfügbar ist!?
2012er Lancia Voyager GOLD

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 152

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 17. April 2019, 08:34

Ja, der funktioniert noch. Das Maestro wird ja gerade deswegen verbaut, damit man die Fahrzeugfunktionen nicht verliert
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

dasfliege

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 16. August 2017

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 17. April 2019, 12:02

Hast du eine Idee woran das bei mir liegen könnte, bzw über welche Schnittstelle die entsprechenden Infos verarbeitet werden? OBD Infos und auch alles andere funzt so weit einwandfrei...
2012er Lancia Voyager GOLD

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 152

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 17. April 2019, 12:12

Interface eventuell falsch angeschlossen? Das idatalink arbeitet über CAN-Bus. Software hast du drauf geflasht?
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG


dasfliege

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 16. August 2017

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 17. April 2019, 12:24

Ja klar. Frisch geflasht. Wie gesagt, folgendes funzt wunderbar: reifendruck anzeige, gauges, tür sensoren, lenkrad fernbedienung. Das kommt doch teilweise auch über can-bus? Oder sind das alles OBD informationen?
Falsch anschliessen kann man ja kaum etwas...
2012er Lancia Voyager GOLD

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 152

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 17. April 2019, 12:35

Das ist Teil OBD sein. Türen und Reifendruck sowie Lenkrad kann eigentlich nicht OBD sein, das ist CAN, da Lenkrad über LIN-Bus angesteuert wird. Das wird dann in CAN gewandelt. Seriennummer des Radios angegeben?
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

dasfliege

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 16. August 2017

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 17. April 2019, 17:28

Ja Seriennummer hab ich angegeben. Sonst würde vermutlich gar nix funktionieren. Hab soeben noch das AV zu RCA kabel für den radio erhalten. Nehme jetzt nochmals alles raus, prüfe die Verkabelung usw... Aber kann mir nicht wirklich vorstellen dass daran was falsch ist, wenn ein Grossteil funktioniert...
2012er Lancia Voyager GOLD

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 152

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 17. April 2019, 20:01

Hm ist schon seltsam. Liegt hoffentlich nicht an Vehicle brand (Lancia) und Ländercode (Europe). Klar, du hast ein anderes Radio, aber der Maestro ist ja dafür da, dass es das Radio ohne Fehlermeldung emuliert. Hast du dir Firmware des 7705 aktualisiert? Ich hab bereits zwei Firmware-Updates eingespielt
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

dasfliege

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 16. August 2017

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 17. April 2019, 20:31

Hmm

Hab also alles nochmals auseinandergenommen, maestro nocjmals neu geflasht, neu verkabelt, etc... immer noch das selbe problem. Hab jetzt den totwinkelassistenten deaktiviert. Nervt eh mehr als es hilft :-)
Kann mir schon vorstellen, dass es etwas mit lancia zu tun hat. Alles andere funktioniert wirklich wunderbar. Jetzt auch das komplette VES. Mir ist noch aufgefallen, dass das Info-Display im Tacho nach dem Maestro Einbau wieder auf Englisch war. Für mich ein weiterer Indikator, dass CAN sicher funktioniert.


Was ich nun noch offen habe, ist das umschalten des 7705s auf EU FM frequenzen. Das Ding hat kein Reset Button, oder ich hab ihn noch nicht gefunden. Ist nicht so tragisch, da ich eh hauptsächlich DAB höre, aber nett wärs halt schon. Du hast nicht per Zufall eine Ahnung, wie das bei dem Ding geht?
2012er Lancia Voyager GOLD

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 152

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 17. April 2019, 20:42

Youtube ist dein Freund, da dein Radio anders ist. Das ist eine Tastenkombination. Kannst du dir auf Video anschauen. Dort wird dann auch erklärt wie man das Startbild anpasst
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 152

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

32

Freitag, 19. April 2019, 21:37

Dein Display ist ja doch gleich wie bei mir. Probier mal das, was ich bis jetzt gefunden habe:

Radio immer erst in Standby versetzen

Dealer Menu
3 x oben links, 3 x unten links, 1 x oben links in den Bildschirm tappen

Tuner Span Setup (EU-Umstellung)
3 x oben links, 3 x unten links in den Bildschirm tappen

Customize Menu
2 x oben links, 2 x unten links, 1 x oben links, 1 x unten links in den Bildschirm tappen
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

HJMR

Anfänger

  • »HJMR« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 31. Juli 2017

Wohnort: Neuss

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 17. Juli 2019, 20:58

Hallo,

ich hab zwar erst vor gar nicht solanger Zeit erst das Mygig ausgetauscht .
Danke dahingehend nochmal an steffen.m.
Ich würde mich jetzt doch mal an den Austausch gegen ein Kenwood mit idatalink Schnittstelle wagen und dabei gern von euren Erfahrungen profitieren.

Die Anzahl der Geräte ist ja doch recht geoß.
Das es ein Kenwood wird ist aufgrund der Frequenzumschaltung klar.
Ich würde aber gern eins mit Laufwerk und navi integriert nehmen wollen. Car play sollte auch drin sein.
Habt Ihr eine Empfehlung?
Und habt Ihr bei den Geräten eins gefunden das man auch mit dab bestücken kann?

Danke
Dodge Grand Caravan SXT 4.0 2010 / Chrysler Voyager ES 3.3 LE 1995 /
Dodge Dart 1.4 Multiair 2014 / Chrysler PT Cruiser 2.0 Limited 2002 /
Chrysler Stratus 2.5 LX Cabrio 1998 / Chrysler Stratus 2.0 SE Limo 1996

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 152

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 17. Juli 2019, 21:17

Da muss ich dich enttäuschen. DAB gibt es in den USA nicht (und so wie die Pressemitteilungen lauten hier bald auch nicht mehr). Die Amis haben HDRadio, ist nicht kompatibel. Normales Radio geht. Kann ich persönlich verschmerzwn. Es läuft nur noch Internetradio.

Geh doch mal auf die US-Seite von Kenwood. Dort ist das nach Klassen sortiert und du wirst fündig werden. Je nachdem, was dein Geldbeutel hergeben kann. Auf der MAestro Seite findest du auch eine Liste der unterstützen Kenwood Geräte. Das sollte dann dort auf jeden Fall stehen.

Beim integrierten Navi musst du beachten: Es ist ein Garmin drin. Es geht, dass man EU karten drauf machen kann, aber das Niavi gibt nur englische Anweisungen aus.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

HJMR

Anfänger

  • »HJMR« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 31. Juli 2017

Wohnort: Neuss

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 17. Juli 2019, 21:35

Ja richtig dab haben die nicht die nutzen sirius. Hab ich gerade erst ein paar Wochen genutzt.

Ich hatte mir das Modell welches Du nutzt schonmal rausgesucht, allerdings gibts das Modell nur noch vereinzelt als gebrauchtes.

Auf der idatalink Seite hab ich mir schonmal die Modelle angeschaut, war mir aber nicht sicher ob die Frequenzumschaltung für alle Kenwood Modelle gilt daher wollte ich auf eure Erkenntnisse zurückgreifen.
Na ja man muss sehen wie sich das mit dab entwickelt hätte aber gern die Option gehabt.
Ich bin häufiger mal im Schwarzwald da ist an vielen stellen nur edge damit kannst inet radio vergessen.
Das mit dem Garmin ist gut zu wissen.
übrigens Dein mygig läuft wieder gut
Dodge Grand Caravan SXT 4.0 2010 / Chrysler Voyager ES 3.3 LE 1995 /
Dodge Dart 1.4 Multiair 2014 / Chrysler PT Cruiser 2.0 Limited 2002 /
Chrysler Stratus 2.5 LX Cabrio 1998 / Chrysler Stratus 2.0 SE Limo 1996

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 152

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 17. Juli 2019, 21:46

Da stimmt, bei Edge ist Ritze mit Internetradio

Soweit ich weiß können alle Kenwood Radios die Frequenzumschaltung. Nur der Weg dorthin ist unterschiedlich (Modelljahr). Das es meines kaum noch gibt ist nicht unnormal, ist ein 2016er Modell
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Meisterlampe

Anfänger

  • »Meisterlampe« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 29. Juli 2019

  • Nachricht senden

37

Montag, 29. Juli 2019, 01:00

Hallo Zusammen. Ich bin schon über ein Jahr stiller Mitleser hier, nun habe ich endlich das Auto um mitreden zu können.
Es ist ein Dodge Caravan aus dem Jahre 2016 geworden, mit dem üblichen weg über Litauen nach Deutschland.
Er ist ziemlich gut, für einen Dodge, ausgestattet: Klimaautomatik, Lichtsensor, Leder und Sitzheizung zweite Reihen usw..
Da aber das RBZ noch aus der Steinzeit ist und nicht mal das Steinzeitnavi besitzt fliegt es als erstes raus.
Die Sache mit Maestro (da Rückfahrkamera und Totwinkel) ist klar. Die Suche nach dem Radio ist aber nicht so einfach...
Kenwood soll ja am besten funktionieren, Us Produkt ist klar. Aber mit der Umschaltung auf deutsche Sprache und Frequenzen komme ich noch nicht so klar.
Und hier kommt auch schon die erste Frage vom Neuling: Wie mache ich das mit dem DMX 906s? Der kann ja alles was man braucht und ist mein Favorit,
und im Moment wohl das Beste was Kenwood so bietet.
Ansonsten habe ich mir heute das Appcar und OBD Kabel bestellt, und danke hier an das gesamte Forum für die zahlreichen Tipps.
Besonderen Respekt an Steffen.m der mich zu den geplanten Umbauten inspiriert hat.

Gruß

Alexej

P. S. Signatur und Autodaten folgen, da erst registriert
Dodge Grand Caravan R/T 3.6l Flex Fuel. Bj 2016.

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 152

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

38

Montag, 29. Juli 2019, 22:10

Die Umschaltung der Sprache geht einfach über das Menü genauso wie die Einstellung der Farbe der Tastenbeleuchtung.

Die Aktivierung der EU-Frequenz ist modellabhängig. Sind Tastenkombinationen oder Touchkombinationen. Damit ändert man auch das Start-Logo, wenn man das Kenwood-Logo nicht haben möchte.
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

steffen.m

Erleuchteter

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 3 152

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 5. Januar 2022, 13:35

Ich habs schon in einem Parallel-Thread zu dem Kenwood DNX9190DABS erwähnt. Es scheint möglich zu sein, das man den maetro rr ohne einem Radio mit idatalink-Schnittstelle betreiben kein. Damit kann man dann auf EU-Radios oder Android-Radio zurückgreifen ohne den Totwinkjelassistenten zu verlieren.

Im minivan-Forum hat es einer beschrieben. Der Link führt konkret zu der Beschreibung mit dem MAestro:
https://www.chryslerminivan.net/threads/…11#post-1751343

Das ist der gesamte Thread, ein Umbau eines Caravans ohne Deckenkonsole zu VES mit Fremdradio
https://www.chryslerminivan.net/threads/…2/#post-1773373
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

FalkNicole

Anfänger

  • »FalkNicole« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2018

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

40

Samstag, 8. Januar 2022, 20:58

Hallo Steffen, ich würde gern mein Autoradio wechseln und die im Beitrag immer wieder beschriebenen Funktionen nicht verlieren wollen. Leider bin ich nicht so technisch versiert, dass ich dies selber machen könnte. Kannst du mir jemanden im Raum Leipzig empfehlen der dies tun könnte? Besten Dank für die Info und schönen Abend.
Lancia Voyager CRD 2,8 Platinum 2014

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!