Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

VoyagerOWL

Schüler

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 12:22

Werkstatt für den Dicken.......

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Habe mein Dicken beim Lancia (Fiat) Händler gekauft.
Da ich demnächst zur Inspektion muss, habe ich kein gutes Gefühl dieser Werkstatt meinen Dicken anzuvertrauen.
Alleine die Aussage von denen, "Das ist unser erster und wohl auch einziger Voyager den wir verkauft haben. Auch sonst hatten wir noch nie einen in unserer Werkstatt." Das mach mir ein wenig Angst. Die haben NULL Erfahrung mit diesem Model. ;(
Habe schon bei meinem alten Chrysler Händler (hatte mal nen RG) vorgefühlt. Die dürfen wohl auch Lancia Voyager gem. den Garantiebestimmungen (oder wie das heißt) reparieren und warten.
Wie denkt ihr darüber? Erfahrungen?
Lancia Voyager S, 2.8 CRD, Bj 09.2014, Maximum Steel.

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 897

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 14:34

Dürfte auf jeden Fall sinnvoll sein, weil das Modell im Grunde seit 2008 auf dem Markt ist. Ein Chrysler-Händler sollte dementsprechend das KnowHow haben. Zudem sieht der Händler die importierten Chrysler Town & Country oder Dodge Grand Caravan.
Chrysler Town & Country, 3.6l, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

NK.1992

Fortgeschrittener

  • »NK.1992« ist männlich

Beiträge: 290

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Wohnort: Ellerhoop

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 19:44

Lasst uns eine PLZ bezogene Liste erstellen wo ihr eure KFZ anvertraut.
Ich komme aus S-H 20KM entfernt von Hamburg, da würde ich schon gerne jemanden wissen der Kompetent ist.
Chrysler Town Country 3.6l BJ: 14 mit BRC P&D *Solvage Titel*
Modifikation bis jetzt:
Getriebeölwanne Dorman mit Ablassschraube
Getriebeölstab Self-Made
Android Navi 10" Joying

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 897

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 20:11

Ob du da jemals jemanden findest. Leider hat man oft das Gefühl, dass man mehr Wissen in die Werkstatt mitbringt als dort vorhanden ist...
Chrysler Town & Country, 3.6l, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

zunke

Fortgeschrittener

  • »zunke« ist männlich

Beiträge: 408

Registrierungsdatum: 12. April 2015

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 22:27

Das ist wohl wahr. Wenn ich daran denke, das ich vor 4000 km (1,5 J.) ein Auto mit frischem TÜV gekauft habe, das nun auf einer! Bremse noch 1 mm Belag drauf hat, und das in der Lancia Vertragswerkstatt, ist nicht unbedingt werbeträchtig. Die sehen mich nur, wenn es absolut nicht anders geht.
Ansonsten bin ich mit meiner EX-Chryslerbude bestens bedient und das schon seit 20 Jahren.
Gerhard


powiZ4

Anfänger

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 20. August 2014

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 18:42

Wir hatten unseren gestern in der Fiat/Lancia Werkstatt zur Inspektion. Der Service-Mensch meinte, es sei die 40.000 ér Inspektion (bei 36.800km). Ich habe nicht versucht, ihm zu erklären, dass das Auto einen 12.000 er Intervall hat, es somit die 36.000 er sein müsste.

Grüße, Klaus

wolfpack57

Anfänger

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2013

  • Nachricht senden

7

Freitag, 4. November 2016, 22:07

Lasst uns eine PLZ bezogene Liste erstellen wo ihr eure KFZ anvertraut.
Ich komme aus S-H 20KM entfernt von Hamburg, da würde ich schon gerne jemanden wissen der Kompetent ist.
Wen denn??? Komme südlich von Hamburg und habe bisher wenig gute Erfahrungen gemacht…

NK.1992

Fortgeschrittener

  • »NK.1992« ist männlich

Beiträge: 290

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Wohnort: Ellerhoop

  • Nachricht senden

8

Montag, 7. November 2016, 21:19

Ich weiß es nicht, hatte auch noch nicht die Zeit rum zu fragen.
Chrysler Town Country 3.6l BJ: 14 mit BRC P&D *Solvage Titel*
Modifikation bis jetzt:
Getriebeölwanne Dorman mit Ablassschraube
Getriebeölstab Self-Made
Android Navi 10" Joying

NK.1992

Fortgeschrittener

  • »NK.1992« ist männlich

Beiträge: 290

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Wohnort: Ellerhoop

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 23:00

Ich werde im Dezember Urlaub Mal Rum Fragen wie viel die Software Updates Kosten hier in HH bei den Chrysler/Fiat Werkstätten. Würde gerne Wissen welchen Versionsnummern die letzten Updatebaren Module haben damit ich direkt sagen bzw sehen kann das es auch wirklich auf dem neusten Stand gebracht wurde. Auch würde ich gerne wissen wie lange solch ein Update braucht. Danke

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
Chrysler Town Country 3.6l BJ: 14 mit BRC P&D *Solvage Titel*
Modifikation bis jetzt:
Getriebeölwanne Dorman mit Ablassschraube
Getriebeölstab Self-Made
Android Navi 10" Joying

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 897

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

10

Freitag, 2. Dezember 2016, 08:37

So simpel ist das nicht. Modelljahr 11, 12, 13, 14 haben an einigen Stellen unterschiedliche Module (ABS, BSM, FSM, ORC, PCM, TIPM, WCM).

Du kannst zum Händler fahren und die dort aus der WiTECH einen Komplett-Bericht in Form eines PDFs erstellen und an deine email-Adresse senden lassen oder auf einen USB-Stick kopieren. Umsonst macht das wahrscheinlich auch keine Werkstatt.

Anschließend kannst du dir hier die wöchentlich aktualisierte Version der verfügbaren Flashs anschauen und damit vergleichen, ob die Software-Teilenummern bei dir drin sind oder nicht.
http://kb.dcctools.com/index.php?View=entry&EntryID=384
Chrysler Town & Country, 3.6l, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

NK.1992

Fortgeschrittener

  • »NK.1992« ist männlich

Beiträge: 290

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Wohnort: Ellerhoop

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 10:51

Ich hab mal Heute rum geguckt wo ich Software Updates machen lassen kann.
FCA Motor Village Germany GmbH, Hamburg, Standort Schnelsen in der Pinnebergerstraße 4-6 wollte dafür 180€ und 1,5 Stunden Zeit haben. Für mich eindeutig Wucher, dort gehe ich schon mal nicht hin.
APW Lehmann Automobile GmbH, dort warte ich noch auf einen Rückruf, mal sehen.
Chrysler Town Country 3.6l BJ: 14 mit BRC P&D *Solvage Titel*
Modifikation bis jetzt:
Getriebeölwanne Dorman mit Ablassschraube
Getriebeölstab Self-Made
Android Navi 10" Joying

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 897

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 11:23

Ganz simpler Gegenvorschlag : Mach es selber zu Hause! Benötigt wird:

1 x Volvo Vida Dice auf aliexpress 70€ (J2534- Device), nur den Treiber installieren, Volvo Software wird nicht benötigt, Gerät immer wieder verwendbar
1 Stunde Techauthority 20€

Download J2534-Software, Anschluss ans Auto (Internetverbindung wird benötigt), alle Module mit Updates werden gelistet und nach und nach geflasht. Sieht dann so aus wie auf dem angehängten ersten Bild. Wo ein grüner Pfeil ist, dort gibt's einen Flash. Da klickt man drauf und die Post geht ab. Ich habe selber ABS, AMP, CCN, FSM, PCM, PSDML, PSDMR, TIPMCGW, WCM geflasht. BSM, LBSS, RBSS, ORC gehen auch. Anbei mal dann noch 2 Bilder zum Ablauf des Flashens für ein TIPMCGW.

Neben dem Flashen kann man auch Routine-Arbeiten machen, z.B. die 3. elektrische Sitzreihe neu anlernen oder auch selber Schlüssel anlernen (wenn man sich den PIN Code vom Händler holt). Das geht momentan (wird ständig erweitert). Viel mehr kann auch der Händler mit seiner Witech nicht...

ABS: ABS Initialization
AHBM : Auto High Beam AIM Test
FSM : Write Left Seat Position, Write Right Seat Position, Calibrate Full Recline, Calibrate Stow
HIDT : HIDT Calibration
HVAC : Actuator Calibration
ORC : Initialize ORC
PCM : Check VIN PCM, Quicklearn (Non-RFE), Check OCM Odometer, Quicklearn RFE, Learn ETC, Quicklearn (62TE)
PEM : PEM Replace
PLGM : Calibrate Liftgate Full Close Position, Calibrate Liftgate Full Open Position
TIPMCGW : Restore Vehicle Configuration
WCM : LRSM Re-Adaptation, WIN Replaced, PCM Replaced, Reset WIN Configuration, Erase All Ignition Keys, Program Ignition Keys or Key FOBs

Hier das aktuelle Handbuch dazu. Aber Achtung. Das ist obwohl vom November 2016 total veraltet, denn es erzählt nach wie vor, dass man nur das PCM flashen kann...
http://kb.dcctools.com/index.php?View=af…28&AttachID=199
»steffen.m« hat folgende Bilder angehängt:
  • Flash Topology.jpg
  • Flash TIPMCGW 01.jpg
  • Flash TIPMCGW 02.jpg
Chrysler Town & Country, 3.6l, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »steffen.m« (28. Dezember 2016, 12:14)


wital555

Schüler

  • »wital555« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2016

Wohnort: 42 65 63 6b 75 6d

W A F
-
* * * * *
  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 11:24

Nieberg & Stetffens Gütersloh

Abfrage der Pin. 1/4 Stunde € 25,-
100.000 Inspektion. € 600,-

Fernstart aktivieren. Hat keine Ahnung, meldet sich.
Gruß, Witali.

NK.1992

Fortgeschrittener

  • »NK.1992« ist männlich

Beiträge: 290

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Wohnort: Ellerhoop

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 11:43

Vielen danke Steffen, APW Lehmann Automobile GmbH hat sich bei mir zurück gemeldet und würde 80€ bei denen Kosten.
Ich werde nächste Woche dort hin fahren und danach von berichten.
Die Nächsten Updates werde ich dann selber machen, ich hab noch Garantie auf das KFZ und möchte mir das nicht Verspielen daher erstmal so.
Chrysler Town Country 3.6l BJ: 14 mit BRC P&D *Solvage Titel*
Modifikation bis jetzt:
Getriebeölwanne Dorman mit Ablassschraube
Getriebeölstab Self-Made
Android Navi 10" Joying

wital555

Schüler

  • »wital555« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2016

Wohnort: 42 65 63 6b 75 6d

W A F
-
* * * * *
  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 20:01

Fernstart aktivieren. Hat keine Ahnung, meldet sich.

Hat sich gemeldet:

Zitat

Technisch ist möglich :D
Machen wir aber nicht, danach kommen sehr viele Fehler in verschiedenen Steuergeräten usw.
Ne ne, ich habe ein Mal bei einem 300c wegen dem Tagfahrlicht den Ländercode geändert, danach gab es Ärger mit Chrysler...
Gruß, Witali.

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 897

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 20:22

sag ich ja keine Ahnung, wo muss beim Fernstart der Ländercode geändert werden... ???
Chrysler Town & Country, 3.6l, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

wital555

Schüler

  • »wital555« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2016

Wohnort: 42 65 63 6b 75 6d

W A F
-
* * * * *
  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 20:46

Das hat er mir als Beispiel gesagt. Er hat das mal beim 300c gemacht und später mit FCA Problemme gehabt.

Letztendlich ist es mir egal. Fakt für mich ist: Die gehören zu einer Gruppe und bei mir in der Nähe gibt es keine andere FCA mehr.

Gratuliere Steffen, du hast heute "Geburtstag" :thumbsup:
Gruß, Witali.

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 1 897

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 20:54

wieso?
Chrysler Town & Country, 3.6l, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, ehemals Touring, inzwischen Limited

wital555

Schüler

  • »wital555« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2016

Wohnort: 42 65 63 6b 75 6d

W A F
-
* * * * *
  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 22:24

Guck mal links, 28 Dezember 2012...
Gruß, Witali.

NK.1992

Fortgeschrittener

  • »NK.1992« ist männlich

Beiträge: 290

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Wohnort: Ellerhoop

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 22:29

Forum-Geburtstag Yay
Chrysler Town Country 3.6l BJ: 14 mit BRC P&D *Solvage Titel*
Modifikation bis jetzt:
Getriebeölwanne Dorman mit Ablassschraube
Getriebeölstab Self-Made
Android Navi 10" Joying

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!