Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Sven M.

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 31. März 2015

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. März 2015, 15:02

wird der Voyager eingestellt? jetzt schnell kaufen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

bin ganz neu hier, kurze Vorstellung:
Familie, 4 Kinder, aktuell Chrysler Voyager Limited 2,8 CRD, Bj. 2008, 125 Tkm.

Habe vom freundlichen meines Vertrauens (stimmt nicht wirklich... kenn ich nicht gut, bin neulich umgezogen...) gesagt bekommen, daß der Voyager wohl nicht neu für Deutschland aufgelegt werden wird. Gerüchte sagen, es solle ihn als neues Modell (in 2 Jahren oder so) nur als Benziner geben, der deutsche / europäische Markt sei zu klein um extra einen Diesel aufzulegen. Für den Benziner gäbe es noch weniger Nachfrage, daher kein neues Modell hier...

Wenn man diverse Sachen im Internet ließt, lässt sich das nicht wirklich widerlegen. Eigentlich würde ich unseren RG noch 2 Jährchen weiterfahren... wenn es dann aber keine Voyager mehr hier gibt - was dann? Meiner Meinung nach gibt es keine wirkliche Alternative zu diesem Auto...

--> also muß ich jetzt schnell einen noch verfügbaren 2015 kaufen, bevor alle weg sind? Der Händler sagt natürlich jaaa...

Hab Ihr irgendwelche Erkenntnisse dazu??

Danke & stürmische Grüße,
Sven

steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 471

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 31. März 2015, 15:16

Du hast das schon gut zusammengefasst. Die Absatzzahlen sind das Dilemma, warum vermutlich das Auto nicht mehr über einen offiziellen Kanal nach Europa kommen wird. Bleibt dann immer noch die Möglichkeit eines Imports, dann aber mit dem Nachteil eines englischen Tachos.

Wenn du keinen abgelegten Wagen fahren willst, dann wirst du wohl jetzt zuschlagen müssen, da der Verkauf eingestellt wird.

Steffen
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. März 2015, 17:43

Kanada-Modelle müssten auch weiterhin einen km-Tacho haben. Meiner hat außen km in großer Schrift und innen Meilen in kleiner Schriftgröße. Ich sehe das Problem eher bei Garantie und Gewährleistung beim Importfahrzeug.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 471

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 31. März 2015, 19:30

Das ist richtig, in Kanada ist ein Tacho mit km für die Zulassung notwendig, so wie das Tagfahrlicht. Die scheinen aber auch ein höheres Preisniveau als in US zu haben, da die meisten Importfahrzeuge den englischen Tacho haben (und drinnen dann in klein die km)
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 31. März 2015, 19:54

Kann man auch mit klarkommen, mein 2002er Thunderbird hat das auch so, allerdings bin ich vor rund 2 Wochen geblitzt worden, weil ich dachte, dass der Tacho mit der aktuellen Bereifung mehr voreilt.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!




MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 31. März 2015, 19:59

Gerüchte sagen, es solle ihn als neues Modell (in 2 Jahren oder so) nur als Benziner geben, der deutsche / europäische Markt sei zu klein um extra einen Diesel aufzulegen. Für den Benziner gäbe es noch weniger Nachfrage, daher kein neues Modell hier...
........... Wenn man diverse Sachen im Internet ließt, lässt sich das nicht wirklich widerlegen.........
Wenn das wirklich so ist, wird das wieder so ein kastrierter Motor aus dem FIAT-Regal sein, der mit dem Fahrzeuggewicht eher schlecht als recht klarkommt. Das war schon bei der Ablösung des Chrysler Sebring zum Lancia Flavia so.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



Sven M.

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 31. März 2015

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 1. April 2015, 15:45

Danke für die Antworten, dann schlag ich wohl mal schnell zu...
Sind 36.500,- für einen 2015er Platinum fair? Der Händler will echt nicht mehr lassen...

galaxianer

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2014

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 1. April 2015, 16:02

Wie definierst Du fair ?
Listenpreis + eventuelle Extras + eventuell 4Jahre Garantie im Verhältnis zu "Deinem" Preis ?
Muss er verkaufen oder hat er germerkt das Du "unbedingt" jetz noch willst?
Leben und Leben lassen ......
Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... ;)
-Lancia Voyager Platinum | MJ2014 3.6L V6 | Brilliant Black Chrystel Pearl-

mobyi

Anfänger

  • »mobyi« ist männlich

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 1. April 2014

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 1. April 2015, 21:30

Hi Leute,

habe mir vor einem Monat auch noch einen bestellt 2.8 CRD Schwarz Platinum + Standheizung + Blu Ray. Hatt nämlich auch Angst, keinen mehr zu bekommen, und mein alter hat nun auch schon neun Jahre auf dem Buckel (2.8 CRD RG).
Der Preis ist m.E. normal, der Händler hat ihn mir für roundabout 40` angeboten und Zuschlag erhalten.


Grüße,
Marko

Ende des Monats soll es soweit sein :D :D :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mobyi« (1. April 2015, 21:36)


galaxianer

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2014

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 2. April 2015, 07:27

Moin Marko,

mal eine Frage zu Deiner zusätzlich bestellten Standheizung, wenn Sie denn dann da ist.
Was wird für eine verbaut, nur für den Motor oder wird auch der Innenraum vorgeheizt ?
Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... ;)
-Lancia Voyager Platinum | MJ2014 3.6L V6 | Brilliant Black Chrystel Pearl-

mobyi

Anfänger

  • »mobyi« ist männlich

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 1. April 2014

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 2. April 2015, 08:06

Moin Galaxianer,

muß mal heute auf die Auftragsbestätigung gucken, was für eine verbaut wird. Ich denke ich werde es erst wissen ob sie nur den Motor oder auch den Innenraum vorheizt, wenn ich das Auto habe.
Hast du eine AHK dran, wenn ja, welche denn?
Wollte nicht die Originale haben, da sie etwas komisch unter der Stossstange hervor guckt.
HAt eigentlich jemand die Daylights verbaut, von dem Kollegen, der sie auf Ebay verkauft? Will ich nämlich dann auch haben, wenn es wirklich so gut aussieht, wie auf den Fotos.

Grüße aus dem kalten Franken,

Marko

Tigerente

Anfänger

  • »Tigerente« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 25. April 2012

Wohnort: Teltow bei Berlin

  • Nachricht senden

12

Montag, 6. Juli 2015, 09:51

2.8er Dieselmotor erfüllt Norm nicht - Neuentwicklung zu teuer

Hallo, ein Freund von mir wollte sich ebenfalls den Voyager zulegen und bekam beim Händler ebenfalls die Aussage, dass die Produktion für den Europäischen Markt eingestellt werden soll. Hintergrund ist wohl, dass der 2,8er Dieselmotor ab 2016 irgendso eine Norm nicht mehr erfüllt. Wegen der geringen Absatzzahlen lohnt sich jedoch für Lancia die Neuentwicklung eines geeigneten Dieselmotors nicht. Den Benziner leistet sich eh nicht die breite Masse und so verabschiedet man sich dann eben aus dem gesamten Segment. :thumbdown:

LD3001

Fortgeschrittener

  • »LD3001« ist männlich

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 22. Januar 2013

Wohnort: Potsdam

  • Nachricht senden

13

Montag, 6. Juli 2015, 18:04

Erfüllt die Norm nicht.....Neuentwicklung zu teuer.....papalapp....
Die bräuchten doch nur den 3.0L VM nehmen (wenn man nur wollte) der ist doch auch im Grand Cherokee und erfüllt die Euro Norm.
Die Philosophie der Italiener ist völlig nebulös. .....wenn man Chrysler als "Chrysler" weiter hätte leben lassen täte man auch zählbare Mengen absetzen.
Als Lancia kommen halt nur homöopathische Dosen zusammen.....

zunke

Fortgeschrittener

  • »zunke« ist männlich

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 12. April 2015

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 7. Juli 2015, 11:56

Hallo, ein Freund von mir wollte sich ebenfalls den Voyager zulegen und bekam beim Händler ebenfalls die Aussage, dass die Produktion für den Europäischen Markt eingestellt werden soll.
Hat er denn einen bekommen oder nicht? Das kann man deuten wie man will. Kauf, bald sind sie alle, oder lass die Finger von einem Auslaufmodell.
Ich glaube aber nicht, das der Kunde daran gehindert wird, sein Geld loszuwerden.
Gruß Gerhard

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 14. Juli 2015, 01:51

Bei den Händlern hier im Kreis Stuttgart sind keine mehr zu haben

bei uns sind schon vor einem Monat die letzten verkauft worden
:) viele Grüße aus Kornwestheim

galaxianer

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2014

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 14. Juli 2015, 15:23

FYI only

sportivo LEIPZIG, noch 7 neue Diesel auf mobile.de, der hatte vor Kurzem noch den ganzen Hof voll .....
Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... ;)
-Lancia Voyager Platinum | MJ2014 3.6L V6 | Brilliant Black Chrystel Pearl-

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 14. Juli 2015, 18:06

jep das hab ich auch gesehen

nur der eine hat so viele, insgesamt hat es bei Mobile noch insgesamt mit den 7 gerademal noch 25 neue gelistet.

Beim Scout noch 9 wobei da einige doppelt drin stehen und manche auch schon längst verkauft sind und nur die

Händler zu faul sind sie zu löschen weil sie ja eh nach vier Wochen rausfliegen. Ja wer noch einen neuen mit voller

Garantie will sollte nicht mehr warten, denn zum Anfang der Ferien sind die par dann bestimmt alle weg.
:) viele Grüße aus Kornwestheim

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 15. Juli 2015, 01:33

auf der Lancia.de Seite ist offiziell schon Schluss

da kann man zwar noch den Diesel auswählen, Benziner sind bei der letzten Lieferung keine mehr dabei gewesen

da hat man wohl die letzten VM Motori S.p.A. aus den Regalen im Werk für den Voyager verbaut (der fast gleiche

Motor für den Jeep Wrangler hat es locker für das Modell 2016 geschafft) aber bei Farben und Extras ist es schon

vorbei der Silber ist nicht mehr auswählbar nur der S & Platinum ohne Extras geht noch, Farben sind noch drei

zur Auswahl. Thema (CHRYSLER 300) und Y sind schon nicht mehr auswählbar da ist ja schon seit letztem Jahr

finito ist. :S :( der Delta , Flavia (CHRYSLER 200 )und Musa sind schon seit zwei Jahren weg.

Die Ersatzteile sind vom wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben 10 Jahre gesichert Garantie ist vier Jahre auf die

2014er also wenn meiner 2012er nicht so top in Schuss wäre würde ich noch einen holen.

Lancia ist ab August nicht mehr existent aber Fiat übernimmt das mit Wartung und Garantie und für die

Ersatzteilversorgung. Eigentlich ein trauriges Ende für Europa für ein gutes und praktisches Auto das vom Konzept

her ohne Konkurrenz hier ein Schattendasein geführt hat. Der Wechsel von Chrysler zu Lancia war eine

Fehlentscheidung von Fiat weil es ja hier schon ein totes Label war, hätte man es bei dem Namen Dodge Caravan

oder Chrysler T&C (Grand Voyager) lassen sollen als VW Routan wäre das gleiche Auto sogar ein Erfolg geworden.

Übrig für Europa bleiben von Fiat für die US-Modelle (Canada) nur die Marke Jeep Gott sei Dank nicht in Alfa, Fiat

oder Lancia um geläbelt und der Fiat FREEMONT (ein Dodge Journey aus Toluca in Mexiko) der so langsam

seine Fans in Deutschland findet und hoffentlich noch in 2016 dabei ist weil er vom Concept her ein gutes Auto

ist wenn da nicht Fiat drauf stände.
:) viele Grüße aus Kornwestheim

MadMax63

Fortgeschrittener

  • »MadMax63« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

Wohnort: Altrip

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 16. Juli 2015, 09:41

Hallo, ein Freund von mir wollte sich ebenfalls den Voyager zulegen und bekam beim Händler ebenfalls die Aussage, dass die Produktion für den Europäischen Markt eingestellt werden soll. Hintergrund ist wohl, dass der 2,8er Dieselmotor ab 2016 irgendso eine Norm nicht mehr erfüllt. Wegen der geringen Absatzzahlen lohnt sich jedoch für Lancia die Neuentwicklung eines geeigneten Dieselmotors nicht. Den Benziner leistet sich eh nicht die breite Masse und so verabschiedet man sich dann eben aus dem gesamten Segment.

Das Argument halte ich für Blödsinn, dann müssten ja auch diverse JEEP Diesel (wie z.B. der Wrangler) eingestellt werden.
It's nice to be important, but it's more important to be nice!



steffen.m

Meister

  • »steffen.m« ist männlich

Beiträge: 2 471

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Wohnort: Weißenfels

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 19. Juli 2015, 21:33

Der Diesel ist bei diesem Modell Geschichte. Man kann sich jetzt die elektrischen Schaltpläne des 2016er Modells anschauen. Es gibt nur noch den 3,6l Benziner. Ob davon noch welche hierher kommen?
Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!