Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Migh

Anfänger

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. Juni 2012, 15:19

Benziner oder Diesel

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

stehe gerade davor mir einen Voyager zuzulegen.

Jetzt stehen aber noch die Entscheidungen Ausstattung und Motorisierung an...

Bisher konnte ich nur den Diesel bei einem Händler testen. Einen Benziner hatte leider keiner der Händler derzeit auf dem Hof stehen.

Hat jemand von euch Erfahrung mit dem Benziner?

Gibt es da große Unterschiede zum Diesel?

Schönen Gruß

Migh

erbschleicher

Anfänger

  • »erbschleicher« ist männlich

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 17. Mai 2012

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Juni 2012, 17:07

Hallo Migh,
bin beide gefahren und letztendlich ist es der Benziner geworden.
Der Diesel war mir zu laut und auch zu durstig. Ich denke, bei dem Gewicht dieses Fahrzeugs wirkt das alles sehr angestrengt mit dem Diesel.
Wir sind mit dem 3.6 sehr zufrieden, läuft schön ruhig und unserer mittlerweile auf LPG und damit hat man beim Tanken ein breites Grinsen im Gesicht ;)
Schönen Gruß,
erbschleicher

Migh

Anfänger

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. Juni 2012, 21:08

Danke für deine Antwort.

Konnte leider bisher nur den Diesel fahren.

Somit ist es wirklich blöd da ne Entscheidung zu treffen.

Meine Jahresleistung wird sicherlich nicht mehr als 15.000 km im Jahr sein.

Deiner Meinung nach zieht der Benziner also schon besser als der Diesel, oder?

erbschleicher

Anfänger

  • »erbschleicher« ist männlich

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 17. Mai 2012

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. Juni 2012, 21:20

Wir werden auch nicht mehr als 20000 km pro Jahr fahren.
Aber vom Diesel war ich enttäuscht, hatte bei 2.8 l Hubraum einfach mehr Durchzug erwartet.
In den letzten Jahren hatten wir eigentlich immer Dieselautos, aber nun ist es ein Benziner geworden.
Die Beschleunigung ist schon klasse, wenn man sie dann braucht und auf der AB kann man herrlich entspannt dahingleiten.

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. Juni 2012, 01:11

ganz klar Benziner bei dem Angebot

ja wenn schon neu bestellen dann den Benziner

schaue mal hier http://lanciaangebote.lancia-services.de…ia-voyager.html

gilt bei meinem Händler auch für Gold oder Platinum Austattung für den Silber 29.000 € ist schon OK selbst der Platinum

ist als Benziner für unter 36.000 € zu haben man muss nur 4-6 Monate warten können beim Diesel geht nicht so viel weil

der von selber gut läuft aber auch da bekommst du große Nachlässe nur lohnt der sich dann wegen der KFZ-Steuer erst

wirklich so bei 35.000 Km im Jahr vom fahren fand ich beide gut der Benziner geht oben raus sehr gut und macht richtig

Spaß brauchte aber bei meiner Probefahrt dann auch 18,6 Liter laut Anzeige den Diesel habe ich nicht über 10,8 Liter

gebracht und machte wegen dem höherem Drehmoment von 360 Nm bei nur 1.800 R/Min zu nur 344 Nm bei 4.400 R/Min

beim Benziner auch keine schlechte Figur wenn er voll beladen ist und vielleicht noch ein Anhänger dran hängt sieht es

schnell bescheiden für den Otto aus denn bei der Drehzahl die der dann braucht um die Kraft zu haben laufen locker dann

22 Liter rein und dann ist der Spaß vorbei.

Du musst nur wissen wo zu den Voyager brauchen wirst dann ist die Frage ob Diesel oder Benziner schnell geklärt wenn

du wenig fährst und selten auf der Autobahn dann nur den Benziner den beim Diesel macht dann ständig der Russpartikel-

Filter zu das wird teuer in der Werkstatt und die Steuer holst du auch nicht rein.

Wenn du viel unterwegs bist und ab und zu mal den Motor auf der AB frei bläst (Russ-Filter) auch mal 6 Leute drin hast

oder viel Gepäck dann noch manch mal ein Hänger mit einer schwären Harley dran oder gar ein Wohnwagen ziehst dann

nur der Diesel weil der Benziner hier zu schlapp wäre und dir die Urlaubskasse auch noch weg säuft.

Bei mir sind es auch nicht genug KM im Jahr das es sich wirklich gelohnt hätte auch einen Benziner genommen nur wollte

ich nicht warten und Hänger Betrieb ist auch noch angesagt dann noch ein gutes Angebot für einen Vorführer mit wenig KM

da habe ich gleich zu geschlagen weil der Diesel auch gut läuft und spätestens wenn er beladen ist oder was ziehen muß

mehr Spaß macht.

Das sind nur meine Erfahrungen von damals Jeep (Benziner) und Land-Rover (Diesel) beide schwer und durstig nur mit dem Jeep

bin ich nie so weit gefahren mit dem Land Rover habe ich oft schwer bepackt ganz Europa bereist (woran das wohl lag) ja der

hat nie mehr als 11 Liter gebraucht und Diesel war damals billig vor allem im Süden und um so schwerer er war um so wohler

zog er davon.

das kann aber bei jedem ganz anders sein Du wirst selber wissen nach einer Probefahrt welcher Voyager dir mehr zu sagt
:) viele Grüße aus Kornwestheim


Migh

Anfänger

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Nachricht senden

6

Freitag, 29. Juni 2012, 09:23

ok....es scheint doch komplizierter zu werden :-)

Wenig Kilometer, ja
Autobahn, um in den Urlaub zu fahren, ja
Hänger, kann durchaus vorkommen, wobei mir die 1600 kg Anhängelast schwer im Magen liegen. Bisschen mehr wäre nicht schlecht...

Leider gibt es keine Chance mal den Benziner zu testen.
Gibt hier in meiner Umgebung keinen, der auf eine Probefahrt warten würde...

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

7

Freitag, 29. Juni 2012, 11:17

Probefahrt

Hallo Migh ,

ja die Benziner stehen zur Zeit seltener zur Probefahrt bereit :( was aber auch noch damit zu tun hat das die First-Edition wohl fast

nur aus den Diesel bestanden hat meinen Händler hier in Stuttgarter Raun 6 mal vertreten also schon recht groß hat einen Gebrauchten

in Heilbronn zum Probefahren und im Manheimer Raum bin ich dann noch bei einem Händler mit einem neuem Platinum gefahren der hat

seit dem schon ein paar mal angerufen und das Angebot nachgebessert :) ich denke freiwillig tut sich kein Händler einen Benziner an

zu groß ist die Angst drauf sitzen zu bleiben.

Du kannst dich ja auch mal auf der Lancia Homepage anmelden zur Probefahrt ich habe das nicht probiert aber vielleicht können die dir

einen Händler in der Nähe mit einem Benziner zum Probefahren nennen oder bei manchen Marken (Audi) geht das dein Händler kurz mal

einen bekommt für dich zum Probefahren kannst ja nicht die Katze im Sack kaufen ;)

Ja das mit den 1600 kg Anhängerlast ist nicht so toll mir langt es wenn mann mehr braucht musst Du ihn auflasten lassen das geht schon

zum Beispiel hier http://www.atb-tuning.de/shop/Auflastung…etail-16224.htm

das Problem ist der 6 Gang Automat dem traut Lancia nicht mehr zu in USA sind es auch nur knapp 2000 kg

Chrysler Deutschland da war´s auch nur 1600 kg ich denke wegen unsern bergigen Autobahnen :huh: kicher

Automatik und schwere Anhänger sind bei jedem Hersteller ein Problem bei einem Handschalter würde da bestimmt was mit 2100 kg stehen
:) viele Grüße aus Kornwestheim

Migh

Anfänger

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Nachricht senden

8

Freitag, 29. Juni 2012, 22:13

Gold oder Platinum

Die Auswahl geht weiter.

Gold oder Platinum.

Wenn ich mir meine beiden Angebot nun ansehe ist da ein Unterschied von 1300 Euro vom Gold zum Platinum.

Was die beiden nach den zusätzlichen Sonderausstattungen noch unterscheidet sind:

- Innenausstattung in Nappa-Leder/Alcantara

- Dritte Sitzreihe elektrisch umklappbar

- Memory-Funktion Fahrersitz/Außenspiegel/Radio/Pedalerie

- Infinion Sound System 506 Watt 5.1. Surround-Sound-Verstärker, 9 Lautsprecher inkl. Subwoofer.

Nun stellt sich die Frage, sind diese Zusätze wichtig, bzw. sind sie die 1300 Euro Unterschied wert...auch mit der Überlegung, macht sich Nappa-Leder/Alcantara mit kleinen Kindern gut...

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

9

Samstag, 30. Juni 2012, 02:09

Hallo Migh,

wenn da nur 1.300 € sind das ist schon Infinion Sound System wert für mich sind da Welten dazwischen zu dem was ich im Gold


habe die Nappa-Leder/Alcantara ist auch sehr schön und keine Sorge mit den Kids das empfindliche Alcantara ist nur oben auf den


Sitzen klar aufwendiger zum putzen ist es schon fasst sich aber viel wärmer an und zwei Sachen hast du noch vergessen der Seiten-


Spiegel klappt beim Einparken nach unten damit du den Bordstein siehst finde ich super und die Dachreling ist in Chrom sieht auch


besser aus.


Nur wenn Du ein Glasschiebedach möchtest was ich gerne gehabt hätte würde ich ein Gold bestellen weil die es beim Platinum nicht


anbieten.


Mein Gold hätte mit allen Extras die er hat laut Preisliste auch sogar einiges mehr gekostet als ein Platinum hätte ich so nie bestellt


weil mann später beim Wiederverkauf immer nur den Preis von dem Basicmodel berechnet die Extras fallen da kaum ins Gewicht nur


weil ich nicht warten wollte und der Preis gut war habe ich den Gold genommen der bis auf die Chromdachreling aussieht wie ein


Platinum nur das Schiebedach hätte ich gerne gehabt naja man kann nicht alles haben ;(

noch eine Frage hast Du dich jetzt schon für Benzin oder Diesel entschieden ?
:) viele Grüße aus Kornwestheim

Migh

Anfänger

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Nachricht senden

10

Samstag, 30. Juni 2012, 10:38

denke eher der Benziner. Zum einen gefielen mir die Leistungslöcher beim Diesel nicht, laut Verkäufer gibt es die beim Benziner nicht. Zum anderen gibt es beim Benziner laut Verkäufer auch keine Probleme wenn er voll beladen ist, oder mit Hänger fährt. Hat eigentlich von euch wer die Garantieverlängerung genommen? Oder auch gleich Winterreifen mit bestellt?

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

11

Samstag, 30. Juni 2012, 14:19

Denke eine gute Wahl

ja klar der Benziner macht schon mehr Fun Löcher hat der auch nicht ist ja auch kein Turbo

wobei ich von den Turbolöchern nicht viel gespürt habe ziehen kann der Benziner auch ganz

klar hat er auch kein Problem mit der Zuladung nur gehen dann die Drehzahlen richtig hoch

weil er untenrum nicht den Punsch vom Diesel hat und das entwickelt bei den Motoren einen

königlichen Durst nach dem Lebenssaft Benzin.

Hatte selber lange einen Jeep Cherokee 4.0 L Benziner Automatik und die Unterschiede waren

drastisch da hat man sofort an der Tankuhr gesehen ob man alleine oder mit Gepäck oder gar

zu viert oder noch schlimmer mit Hänger unterwegs war.

Beim Land Rover Diesel später dann war es egal der hat eigentlich immer das selbe geschluckt

egal wie schwer er arbeiten musste ja klar der Jeep war flotter wenn ich alleine unterwegs war :rolleyes:
:) viele Grüße aus Kornwestheim

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

12

Samstag, 30. Juni 2012, 14:25

ja noch ein Tipp lass den Navi weg der ist das Geld nicht wert

für einen zehntel Bruchteil eins von Navigon und Co. und alles super
:) viele Grüße aus Kornwestheim

Migh

Anfänger

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Nachricht senden

13

Samstag, 30. Juni 2012, 17:53

Zu spät :-)

Hab ihn mir heute geholt.
Ausstattunf Platinum, Benziner, mit dem Sicherheitspaket + Winterreifen mit Alufelgen.
Lieferzeit ca. 4 Wochen :-)

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 1. Juli 2012, 01:20

super Gratuliere Dir

gute Entscheidung da steht ja den großen Urlaubsfahrten nicht´s mehr im Weg wer weiß vielleicht sieht man sich ja mal dabei

es sind ja noch nicht so viele Voyager mit dem Lancia Logo hier in Europa unterwegs da fällt man ja noch auf. :S

lieber Gruß
:) viele Grüße aus Kornwestheim

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HarleyPeter« (1. Juli 2012, 12:14)


VoyagerPlatinum

Fortgeschrittener

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 19. März 2012

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 1. Juli 2012, 12:43

Vier Wochen Lieferzeit wirst Du aber nur haben, wenn der schon genau so irgendwo in Deutschland rumsteht.

Und ja man fällt mit dem Voyager auf, wir haben ihn seit Dienstag und werden ständig darauf angesprochen. Das ist einfach die beste Werbung die man machen kann, indem man das Auto auf die Straße schickt.
Wir haben ihn ja als Diesel und ich kann auch keine großartigen Leistungslöcher feststellen, im Gegenteil im Vergleich zum Phedra mit Gangschaltung geht er richtig gut.

Migh

Anfänger

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Nachricht senden

16

Montag, 2. Juli 2012, 09:48

Ja, er steht bereits in Deutschland :-)
Jetzt muss er nur mehr die Autobahn Richtung Süden nehmen und sich die Anhängerkupplung verpassen lassen.
Dann darf er zu mir :-)

Wenn ihr also ab August nen schwarzen Voyager mit nem Fahrer mit breitem Grinsen im Gesicht seht.....das könnte dann ich sein :-)

VoyagerPlatinum

Fortgeschrittener

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 19. März 2012

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 3. Juli 2012, 12:47

Wo im Süden? Weil der mit dem schwarzen Voyager und dem Grinsen könnte auch ich sein. ;-)

Migh

Anfänger

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 3. Juli 2012, 13:41

Nordbayern.

HarleyPeter

Moderator

  • »HarleyPeter« ist männlich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 28. Juni 2012

Wohnort: Kornwestheim (bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 3. Juli 2012, 13:52

ja dann Hallo Nachbar

dann wohnen wir ja nah von einander weg unser Süden (BW) grenzt ja an euren Norden :)

da kann es schon mal zu Begegnungen kommen bin auch öfters mit der Harley in eurem

schönem Bayern unterwegs tolles Land nette Leute gutes Bier 8|
:) viele Grüße aus Kornwestheim

Migh

Anfänger

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 3. Juli 2012, 14:04

Auf Harleys schau ich gerne mal...
Und irgendwann mal auch von ganz nah, hoff ich...

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Xenon oder Bi-Xenon

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!