Gelbe Seitenleuchten

Partner:
Feiertag?
  • Hallo zusammen,


    ich wollte die im Scheinwerfer verbauten gelben Seitenleuchten aktivieren. Ob das jetzt Tüv ok ist hin oder her. Dachte erst es wären nur Reflektoren, habe dann aber einen Ami hier damit leuchtend rumfahren sehen. Nach genauerem Hinsehen wurden bei mir die Sockel anscheinend herausgerupft und mit kaugummiartiger Masse (oder eben Kaugummi) zugeklebt.


    Die Sockel bekommt man günstig, teilenummer ist 68030800AA . Das einzige und große Problem ist nur auch einen Stecker dafür zu bekommen. Eigentlich ist der Anschluss wie ein 1J0973802 mit entsprechenden Gegenstück was benötigt wird. Wird anscheinend bei VW und Audi für Kennzeichenbeleuchtung so eingesetzt. Das fiese daran ist, der Stecker und der Anschluss vom Sockel sind gleich groß (Bild unten). Ansonsten wäre es der Richtige...


    Hat das jemand schon umgesetzt, weiß jemand welches Steckerformat das sein könnte? Über Chrysler kann man nur den ganzen Beleuchtungskabelbaum nachkaufen. :)


    Danke!
    Twisted



  • Danke Steffen, auch wenn ich es dort nicht direkt gefunden habe es war der Durchbruch. Das hat mich wirklich fast den letzten Nerv gekostet. Warum hab ich nicht gleich hier gefragt? :)


    Teilenummern unter der dieser Stecker geführt werden sollte jemand mal Ähnliches vorhaben:
    Herth+Buss ist der original Hersteller
    4026736027643
    1685452928
    50290937
    09441211


    Man kann dafür zwischen 1,11 Euro und 120 Euro ausgeben. :)

  • Mach mal bitte noch deine Fahrzeug-Signatur rein. Fragen sind immer einfacher zu beantworten, wenn man sieht um welches Modelljahr und vor allem welche Ausstattungslinie es geht. Darin unterscheiden sich dann die Antworten teilweise deutlich.

    Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!