Reifendrucksensoren RDS

Partner:
Feiertag?
  • Doch, das wäre richtig. Helfen tut aber die Teilenummer. Hast du da was?

    Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

  • ich glaube das gleiche problem hab ich auch, die haben die falschen eingebaut die Deppen. war gestern wieder beim Reifen Fritzen.
    der ist mit einem komischen Elektrokasten ums Fahrzeug gelaufen. an jedem Rad hats gepiept, dann hat er den kasten ans OBD besteckt und irgendwas übertragen. Heute wieder 30 km konstant gefahren , immer noch nix, morgen lass ich mir die Teilenummer geben und den Typ , dann poste ich hier mal.

  • Hallo herby ,gibt's schon Neuigkeiten von der "Sensorfront" ?

    Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... ;)
    -Lancia Voyager Platinum | MJ2014 3.6L V6 | Brilliant Black Chrystel Pearl-

  • Zur Not hier suchen und bestellen - hat bei meinem vorherigen JEEP Grand Cherokee hervorragend geklappt. Die Sensoren sind meist von Fa. Dorman und müssen dann noch über OBD angelernt werden. Wichtig ist es darauf zu achten auch die EU-Version mit 433 MHz zu bestellen, die US -Versionen haben 315 MHz Sensoren.


    Edit: man müsste dann wohl aber unter Chrysler Town&Country suchen, denn unter Lancia Voyager habe ich dort keine Sensoren gefunden.

    It's nice to be important, but it's more important to be nice!
    [size=10][color=#009900]

  • Das geht auch automatisch. Der Händler kann aber auch mit einem Gerät die IDs an jedem Rad auslesen und mit Witech reinschreiben. Wenn es nicht automatisch passiert, dann stimmt was nicht. Hier nochmal die genaue Beschreibung des Systems aus der Techauthority entnommen als PDF. Und dann noch 2 Bilder, wie der Händler das sehen sollte und wo er das programmieren könnte...

  • Tachchen,
    gibt es hier etwas Neues? Habe auch seit ca. 3 Wochen das Problem mit den nicht erkannten Sensoren. (habe Sommerfelgen mit neuen Sensoren und den Original Ganzjahresreifen)
    Der Monteur hat die Daten für jedes Rad ausgelesen und per OBD übertragen. 433 MHZ stand da und Reifendruck 2.7 und Batteriestand waren auch jeweils zu sehen.
    Trotz der Anlernfahrt über mehr als 20min und schneller als 24km/h auf der AB - steht im Display weiterhin: N/Z.
    Hat jemand nach eine Idee?
    Danke und beste Grüße,
    Erbschleicher

  • Hatte ich letztes Frühjahr auch beim wechseln auf Sommerbereifung.
    Vorne links wurde nicht erkannt. Habe dann die Reifen(Felgen) von der Hinterachse auf die Vorderachse gewechselt und schon ging es.
    Warum auch immer..........

  • Moin,
    was wurden denn für TPMS Sensoren verbaut/verwendet, 56029398AB original, passend OEM oder Fremdteile ?
    Wie Steffen schon schreibt, wenn's nicht autmatisch geht ist eigentlich was faul.
    Ich hab weder mit den originalen noch mit den billigen OEM von drüben Probleme gehabt.
    In der Zeit bis der Wagen wieder von der Bühne war hatten die sich schon connected.
    Da musste nix erst ausgelesen und dem Steuergerät dann überspielt werden, auch keine Anlernfahrt war nötig.


    Noch was zur Info.
    Auf meiner letzten Rechnung vom "Reifenmann" war ein Posten "TPMS Prüfung", da hab ich mal gefragt.
    Er meinte das ist neuerdings eine Pflichtprüfung bei Fahrzeugen mit TPMS, die müssen funktionieren/im Fahrzeug anzeigen wenn verbaut und aktiv, oder das System deaktiviert werden. Sonst dürfte er mich eigentlich nicht vom Hof lassen.
    Dazu erhielt ich auch ein kleines Messprotokoll aus seinem Lesegerät mit den 4 Sensorendaten und OK bei Sensoranzeige.

    Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... ;)
    -Lancia Voyager Platinum | MJ2014 3.6L V6 | Brilliant Black Chrystel Pearl-

  • Tachchen,
    ich war wieder beim Reifen Händler. Laut Lieferschein sind die Sensoren "Schrader 3005" eingebaut.
    Die Reifen wurden, zwecks Neuinitialisierung von der Vorder- auf die Hinterachse gewechselt. Die nachfolgende Anlernfahrt brachte keine Änderung (weiterhin N/Z und --- im Display).
    Die nächste Aktion wird sein: Winterreifen mit Originalfelgen und Originalsensoren zu montieren. Nur um sicher zu gehen, das es zwischenzeitlich kein Problem mit dem Steuergerät gibt.
    Es bleibt also spannend.

  • jo, das weiß sogar die bucht, wenn man beim 3005 den fahrzeugtyp eingibt. es ist erschreckend, das da fast jeder sein süppchen kocht.
    das die seiltänzer über derart frei verfügbare tabellen verfügen, sollte man wenigstens erwarten können. normaler weise müsste man die vergeigte zeit in rechnung stellen.
    gruß gerhard

  • Ist schon schlimm, was sich in den Werkstätten abspielt. Die haben alle Arbeitsmittel da, bekommen über die Dealerconnect-Plattform monatlich die Updates, was an neuen Fehlern bekannt geworden ist, haben einen umfassenden Teilekatalog und der Kunde muss trotzdem aufpassen, dass er das richtige verkauft bekommt? Schlimm. Für die Sensoren müssten die Händler auch ein spezielles Messgerät haben.

    Chrysler Town & Country 3.6l Touring, gepimpt zum Limited, MJ12, Sapphire Crystal Metallic Clear Coat, BRC P&D LPG

  • Die nächste Aktion wird sein: Winterreifen mit Originalfelgen und Originalsensoren zu montieren. Nur um sicher zu gehen, das es zwischenzeitlich kein Problem mit dem Steuergerät gibt.

    mal ehrlich, da könnte dann auch stehen: ein neues spiel, ein neues glück. aber es könnte ja sein, das man sich des problems so entziehen kann.
    was mich bei sowas ärgert, ist der umstand, das es nicht an den idioten hängen bleibt, sondern die marke vermiest wird. der dussel sitzt bekanntermaßen aber immer vorm system und nie drin. der letzte satz des zitates spricht da bände. bloß nicht auf die idee kommen, den fehler bei sich selbst zu suchen.
    gerhard

  • @ erbschleicher


    wenn's vorher ging und mit den neuen Rädern/Sensoren von Anfang an nicht, was soll da am Steuergerät kaputt sein?
    Du solltest mal mit deinem "Reifenfreak" über Geld und Service reden, er hat keine funktionierende Leistung erbracht.
    Zumal bei den Preisen die hier für einen Sensor aufgerufen werden, da bekommt man drüben fast das 4er Set dafür, und die funktionieren.

    Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... ;)
    -Lancia Voyager Platinum | MJ2014 3.6L V6 | Brilliant Black Chrystel Pearl-

  • Habe seit gestern nun die 3007er von Schrader verbaut. Nach ca. 3 km Fahrt zeigten diese auch den Reifendruck an.


    Vielen Dank an alle, insbesondere für den Hinweis der falschen Sensoren (das hatte der Reifen Händler zwischenzeitlich über den Hersteller auch heraus gefunden).


    Nochmals vielen Dank!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!