Bremsen ruckelt/stottert

Partner:
Feiertag?
  • Hallo,
    habe beim starken Bremsen ein ruckeln/stottern das nicht normal ist.
    Ein Freund ist mit dem Auto in den Bergen gefahren und war ganz entsetzt, das ich so rumfahre.
    Meine Werkstatt hat schon vor längerer Zeit gemeint, das sich die Scheiben etwas verziehen, daher das Ruckeln kommt.


    Weiß jemand was die Ursache sein könnte?


    Habe schon vor längerer Zeit neue Bremsscheiben drauf machen lassen, hat sich damals aber nichts geändert!


    Lancia Voyager Bj. 2012


    Gruß Rainer

  • Zitat

    [portalnews]Meine Werkstatt hat schon vor längerer Zeit gemeint, das sich die Scheiben etwas verziehen, daher das Ruckeln kommt. [/portalnews]

    Die Werkstatt hat wohl recht. Sofern du dass Ruckeln auch im Lenkrad verspürst. Nur beim Pedal;könnte es durch ABS verursacht werden. Die Ursache liegt vermutlich aber an einem Bremszylinder. Dort geht wohl der Kolben nicht ganz zurück. Mit der Folge, dass sich eine Bremsscheibe sehr erhitzt und verzieht. Kenne dass manchmal auftretende Problem seit Jahren bei meinem Thema. Insbesondere dann wenn neue Beläge draufgekommen sind. Der hat Doppelkolbenzylinder deren Funktion dabei grundsätzlich zu überprüfen sind. Es lag nie an anderen Komponenten des Bremssystems. Schau dir mal die Scheiben an! Wenn diese blau sind und vielleicht sogar kleine Risse erkennst, hast du die Ursache.
    Beim ersten bemerkbar werdenden Ruckeln prüfen ob die Kolben sich wieder lösen/ zurückziehen .Sonst wirst Du wieder zwei neue Bremsscheiben benötigen und natürlich Beläge
    Gruß HJ :thumbup:
    aus der Thema Fraktion

  • Also ich hatte auch ein starkes ruckeln beim Bremsen vorallem wenn die Bremse warm war. Jetzt waren die beläge fertig. Da die Scheiben von der Stärke noch nicht mal die hälfte des erlaubten Verschleißes aufwiesen hab ich nur die Beläge gewechselt und dabei auch die Sattelbolzen mit getauscht. Das Ergebnis ist ich habe nurnoch minimales Ruckeln auch bei warmer Bremse.
    Im Zweifel einfach beides wechseln und auf Leichtgängigkeit der Sattel Bolzen achten!! Vorallem Hinten die gammeln sehr gerne fest.

    Lancia Voyager Gold Mj 13 2,8crd 178Ps /131kw

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!